DEKOSAMSTAG = Ordnungssamstag! Mein Schrankchaos und wie aus Chaos ein großartiger Vorratsschrank wurde!

DEKOSAMSTAG = Ordnungssamstag! Mein Schrankchaos und wie aus Chaos ein großartiger Vorratsschrank wurde!

Wäre ich Frl. Ordnung, dann wäre heute Ordnungstag. Dann würde ich in die Hände klatschen und sagen “zackzack”…ab in die Küche mit Euch…heute machen wir was voll Cooles. Und wäre ich Frl. Ordnung, dann würdet Ihr mir auch abkaufen, dass Ordnung voll cool ist.

Aber ich bin die Tante vom Dekosamstag. Ich bin viel besser darin Blumen anzurichten, Höckerchen hinzustellen und Duftkerzen anzuzünden.

Ich bin ein Chaot. Aber natürlich bin ich ein zauberhafter Chaot. Ich kann Euch alle glauben lassen, dass bei mir hammermäßig Ordnung herrscht. Sieht ja auf den Bildern auch meist so aus und meist sieht es auch tatsächlich in meiner Wohnung so aus. Allerdings darf man keine Schränke aufmachen, inkl. Kühlschrank.

Ich bin ein völliger Schrankchaot. Ich bin übrigens auch ein Kofferchaot. An dieser Stelle unterscheiden Charlotte und ich uns komplett. Ich packe 10 Minuten vor der Angst. Charlotte packt 10 Tage vorher. Bei Charlotte hat alles seinen Platz, es gibt für alles irgendwelche Täschchen und bei mir wird geknüllt und gestopft. Beides funktioniert!

Das ist übrigens die knallharte Erkenntnis. Man muss sich nicht schlecht fühlen, weil man chaotisch ist…es funktioniert ja trotzdem….mal gut und mal weniger gut.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Chaos beginnt im Kopf…

 

Allerdings bin ich mir in den letzten Wochen gewaltig auf den Keks gegangen. Vor allem dann, wenn ich im Supermarkt stand und überlegen musste:

 

Hab ich das schon oder muss ich das noch kaufen?

 

Ich habe in meiner Küchenschublade 3 mal Garam Masala, 3 mal Kokosblütenzucker usw.! Ich hasse es, wie die Pest Lebensmittel wegwerfen zu müssen.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Als ich im vergangenen Sommer umzog und die Küche neu eingeräumt habe, war ich restlos überfordert. Da standen 14 Kartons, die untergebracht werden sollten. Also habe ich erstmal alles ausgepackt und in die Schränke gestellt. Da ich nicht wusste, was wie passt, war das erstmal nur provisorisch. Und wir alle kennen die Problematik mit Provisorien…manchmal bleiben sie ein Leben lang.

 

Aber es hat sich etwas geändert.

 

Ich koche viel mehr, als früher. Ich koche sehr viel frisch. Benötige viele Zutaten und viele verschiedene Gewürze. Es kostet unfassbar viel Zeit (und Nerven) im Chaos der Schubladen rumzuwühlen. Ich war mir allerdings nicht ganz im Klaren darüber, wie ich dieses Problem vernünftig lösen könnte. Alles sah so voll aus und ich hatte Zweifel für all diese Dinge einen überschaubaren Platz zu finden.

 

Das ist mir gelungen.

 

Wenn mich heute jemand um Rat fragen würde bei der Küchenplanung, würde ich prinzipiell Schubladen empfehlen. In Schränken geht ganz viel verloren…irgendwo in der hintersten Ecke. Schubladen bieten einen Gesamtüberblick.

Meine Küche ist von IKEA, also habe ich dort erstmal nach passenden Möglichkeiten der Küchenschrankorganisation gesucht und bin fündig geworden.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter! DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter! DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Ich habe bei IKEA erstmal ein paar Tillsluta Behälter gekauft in verschiedenen Größen mit Deckel.

 

TIPP: Lieber erstmal eine überschaubare Menge Vorratsbehälter kaufen und dann gucken wieviel ggf. noch benötigt wird und nochmal nachkaufen.

 

Vergangenes Wochenende hat es dann bei mir geknallt. Ich hab alles aus den Schubladen rausgerupft und wusste erstmal nicht wie ich anfangen sollte. Also habe ich die Schubladen erstmal gesäubert und dann angefangen zu sortieren:

 

  • Pasta
  • Hülsenfrüchte
  • Asia Nudeln
  • Backzubehör
  • Superfood

 

Und so weiter und so fort. Nach und nach verschwand das ganze Chaos und ich wurde immer glücklicher.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter! DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter! DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter! DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Vor ein paar Monaten habe ich mir von Brother dieses Beschriftungsgerät gekauft. Ich glaube das hat bei REAL gerade mal 30 Euro gekostet und ist wirklich super cool. Es gibt ganz tolle Schriftbänder dafür und man kann super viele, individuelle Einstellungen vornehmen. Ich habe also damit die einzelnen Vorratsbehälter beschriftet….oder nein…Luca hat das gemacht. Am sortieren hatte er nicht so viel Spaß, aber Bänder beschriften fand er super.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Meine 2 Vorratsschubladen sind für meine Bedürfnisse nun perfekt organisiert und ich habe auch nicht das Gefühl hier wieder in ein Chaos zu verfallen, weil die Lösung mit den Behältern einfach sehr simpel und schnell zu bedienen ist.

Nüsse und Superfood habe ich ohne Verpackung in die Vorratsbehälter gefüllt. Ich mache öfter Müsli selbst oder röste Nüsse für mein Joghurtfrühstück…ich mache dann einfach den Behälter auf und hole mir mit einem Löffel raus, was ich brauche.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Ich mag die kleine Chaotin in mir, aber die Ordnung in der Küche mag ich noch etwas mehr. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, was ich aktuell alles zaubere. Es macht so viel Spaß alles griffbereit zu haben und eben auch zu wissen, was sich im Vorrat befindet. Das erleichtert beim Kochen wirklich ganz viel.

Ich werde auch die restlichen Schränke so organisieren. Da wäre noch der Schrank mit Tee, Süßigkeiten und gefühlten 20 verschiedenen Mehlsorten. Dafür werde ich auch die IKEA Behälter kaufen und Euch das ebenfalls zeigen, weil es Hängeschränke und leider keine Schubladen sind.

Viele meiner Gewürze habe ich übrigens ebenfalls umgefüllt und in offene Regale gestellt, auch dass zeige ich euch noch gesondert.

Bei mir tut sich in der Zubereitung von Mahlzeiten aktuell sehr viel. Ich koche ausgewogen, frisch, versuche ganz viel selbst herzustellen und das macht mit dieser Ordnung wirklich so viel mehr Freude.

Könnt Ihr das nachvollziehen?

 

 

Ich mache die Schubladen auf und freue mich.

Meine Organisation und Ordnung geht übrigens bis in meinen Gefrierschrank. Ich habe ganz viele Sachen frisch eingekocht und eingefroren. Diese Art der Essensvorbereitung habe ich gerade ganz neu für mich entdeckt. Eigentlich mochte ich es nie so richtig Mahlzeiten einzufrieren, aber das ist natürlich völliger Quatsch.

Letzte Woche habe ich Rinderbrühe eingekocht. Gemüsebrühe gezaubert und für Luca Apfelmus gemacht. Auch diese Weckgläser beschrifte ich übrigens immer mit dem Gerät von Brother.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

BESSER AUFRÄUMEN – Freier Leben!

 

Genauso fühlt es sich an. Allerdings ist der Satz geklaut und zwar vom neuen Buch von einer meiner liebsten Kolleginnen Frl. Ordnung.

Vergangene Woche erreichte mich – überraschend und zu meiner großen Freude – ein Exemplar. Ich kenne auch all ihre anderen Bücher, jedoch ist das hier mein Lieblingsbuch. Es sind Empfehlungen und Wegweiser, aber eben nicht dogmatisch. Jeder hat einen anderen Sinn für Ordnung und manchmal hilft ein Leitfaden. Ihr neues Buch ist so ein Leitfaden und ein richtig hübscher Leitfaden noch dazu.

 

DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!DEKOSAMSTAG = ORDNUNGSSAMSTAG! MEIN SCHRANKCHAOS UND WIE AUS CHAOS EIN GROSSARTIGER VORRATSSCHRANK WURDE! Ikea Hittarp Landhausküche mit Tillsluta Vorratsbehälter!

 

Im Übrigen wurde ich NICHT gebeten dieses Buch zu erwähnen oder darüber zu schreiben und trotzdem ist es mir ein Anliegen, weil es eben genau die Dinge anpackt, die meine persönlichen Schwachstellen sind. Ich möchte nicht alles verändern, aber Kleinigkeiten. Etwas mehr Struktur in meinen Schränke wäre gut und das nächste große Projekt ist mein Kleiderschrank.

Auch das Thema Minimalismus finde ich sehr interessant, auch wenn ich das sicher nie in Ekstase leben werde.

Falls Euch das Buch interessiert, dann einfach hier entlang.

So…und jetzt ab an die Küchenschränke Mädels…das Geld, was Ihr demnächst spart, weil Ihr nix mehr doppelt kauft, könnt Ihr dann wieder in Deko stecken.

Habt Spaß!

 

Eure Andrea

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

5 Kommentare

  1. Katja
    17. März 2018 / 9:19

    Liebe Andrea,
    Ich könnt Dich knutschen für deinen tollen Artikel. Somit ist der Anfang für mein Küchenchaos getan und somit geht’s nachher gleich zu Ikea 😉
    Evtl. Könntest Du auch zeigen wie Du das Problem mit den vielen Schüsseln, Küchengeräten und was sonst noch in der Küche herumfliegt gelöst hast.
    Viele Grüße,
    Katja

  2. 17. März 2018 / 9:55

    Wunderschön sieht Deine Schublade jetzt aus! Da geht mir das Herz auf!
    Vielen lieben Dank für diesen tollen Beitrag & dass Du dabei mein Buch vorstellst! Das freut mich sehr!!

  3. Marion Holm
    17. März 2018 / 10:52

    Hallo Andrea,
    ein toller Artikel ist das geworden. Mag die aufgeräumten Schubladen sehr. Und das Gefühl, wenn man sie aufmacht, ist soooo schön.
    Danke dafür. Und ich muss sofort mal nach dem Buch schauen.
    LG Marion

  4. Kerstin Helms
    20. März 2018 / 9:52

    Liebe Andrea,
    ein toller Artikel, wenn ich einige meiner Küchenschubladen öffne, oh je…. da, bekomme ich schlechte Laune. Ich muss das unbedingt auch umsetzen, mit den Behältern. Ich habe zwar auch alles in Dosen usw. aber der Kleinkram schwirrt immer irgendwo dazwischen. Meinen Kühlschrank habe ich bereits mit kleinen Körben bestückt, das ist ganz praktisch und übersichtlich.
    Vielen Dank für deine Anregung, manchmal braucht man so etwas.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und weiterhin viel Erfolg bei all’ deinen Vorhaben.
    Liebe Grüße aus Berlin Kerstin – fisch1963

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*