Warum Reisen meine Einrichtung beeinflussen und die Faszination von Treppen…

Südafrika #2 oder warum man manchmal mehr fühlt, als ein Herz aufnehmen kann...

Einen sonnigen guten Morgen aus Kapstadt.

Ich sitze gerade voller Freude vor meinem Laptop und freue mich über die Tatsache wieder schreiben zu wollen. Mich macht das wirklich sehr glücklich, weil „schreiben“ ganz viel Platz im Kopf braucht und der ist nicht immer da, weil man überschüttet ist mit Alltag.

Die Eindrücke in Südafrika machen es mir sehr einfach. Vieles ähnelt meinem Alltag in Deutschland und vieles eben auch nicht. Food & Living nehmen auch hier, in Kapstadt, viel Raum ein.



Die Faszination von Treppen…

Ich fotografiere ziemlich oft Treppen, Treppenhäuser und Türen. Gebäude ziehen mich fast schon magisch an. Umso älter, umso besser.

Bezüglich Treppen ist heute, so gut wie alles möglich. Man kann Fertigtreppen online bestellen oder Wendeltreppen selber bauen.

Ich selbst bin ein großer Fan von allem, was irgendwie „lebt“. Lange Zeit hab ich gedacht, ich würde klare Linien favorisieren, aber das war nur der Einfluss von zu viel Social Media. Irgendwann habe ich einfach nicht mehr darauf geachtet und habe mir Inspiration mit offenen Augen auf der Straße geholt.

Heißt also, ich bin irgendwie eine Mischung zwischen bunt und klar. Von allem nicht zu viel und nicht zu wenig. Ich brauche ein Wohngefühl und ganz viel Gemütlichkeit.

Meine Wohnung in Leipzig ist ebenerdig. Aber das Treppenhaus ist denkmalgeschützter Altbau. Ich liebe jede, einzelne Stufe und die Geräusche, die sie oft von sich geben. Wieviele Menschen mögen hier schon hoch und runter gelaufen sein?

Ich bin der Gesetzgebung sehr dankbar, die alte Gebäude schützt und das es so viele Möglichkeiten gibt Substanzen zu erhalten. Hin und wieder denke ich darüber nach den Laminatboden rauszureißen und die alten Dielen darunter zum Vorschein zu bringen. Als die Häuser saniert wurden, konnte ich einen Blick darauf werfen und war ganz traurig, dass neuer Boden darüber gelegt wurde.

Die schönsten Treppen sehe ich immer auf Mallorca. Diese Häuser faszinieren mich und regelmäßig möchte ich klingeln und fragen, ob ich einfach mal gucken darf.


Von Sonne, Strand und Meer oder wie Du wunderbaren Urlaub auf Mallorca verbringen kannst? Meine Tipps!


Man geht durch die Straßen und alles sieht ganz oft sehr ruhig aus. Und die Häuser wirken oft sehr klein. Dabei ziehen sich nach hinten in die Länge und meist gibt es traumhaft schöne Innenhöfe.

Wenn die Türen zur Straße offenstehen, kann man einen Blick auf die Treppen werfen. Meist sind sie ganz schmal, mit kleinen Stufen. Jede Treppe ist anders und in der Regel sind sie bunt, verkleidet mit Fliesen. Ich liebe das und ich habe unzählige Fotos von diesen Treppenhäusern.

Auf Pinterest habe ich vor kurzem tatsächlich einen Trend für diese „Fliesen Treppenhäuser“ entdeckt. Scheinbar gibt es noch mehr Menschen, die diese Art der Treppenverkleidung so sehr mögen.

Sehr gespannt bin ich auf unser 2. Airbnb in Kapstadt. Gegen Ende unserer Reise wechseln wir nochmal den Standort. Ich habe dieses Haus gebucht, weil mich die Architektur so begeistert hat. Das Haus an sich ist alt, sehr gemütlich eingerichtet, aber mittendrin befindet sich eine Glastreppe nach oben. Ein wunderschöner Stilbruch und ebenfalls genau mein Ding.

Ich freu mich sehr, euch in den kommenden Wochen auch ein bisschen durch das „dekorative“ Südafrika zu nehmen. Wie lebt man hier (ohne Ikea) gibt es Unterschiede in der Einrichtung. Eins kann ich vorweg nehmen… es ist traumhaft schön und es sind genau diese Einflüsse, die auch mein eigenes Zuhause widerspiegeln… es ist irgendwie eine Mischung aus allem.


Eure Andrea

1 Kommentar

  1. 23. Januar 2020 / 12:32

    Das jetzige Apartment ist ja schon ein echter Hingucker, ich will gar nicht wissen, wie es wohl ist, das andere Apartment mit den Glastreppen mir anzuschauen. Finde ich ein sehr moderner Stilbruch! Ich kann mir inzwischen ein Leben ohne Ikea gar nicht mehr vorstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?