So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue…

So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit METZ blue entstanden.


Mir begegnen immer wieder Menschen, die keinen Fernseher haben. Das ist für mich wirklich ziemlich unvorstellbar. Ich finde das super konsequent und auch ein bisschen cool, aber es käme trotzdem nicht für mich in Frage. Fernsehen finde ich nämlich ziemlich großartig und seitdem man streamen kann, finde ich diese wunderbaren Flimmerkisten gleich noch viel großartiger.

Vor ca. 10 Tagen durfte ich die IFA in Berlin besuchen und ich habe es geliebt. Ich war Samstags da und es war eine ganz wunderbare Stimmung und irgendwie fand ich es auch nicht so überfüllt, wie ich mir das ursprünglich vorgestellt hatte.


So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...


Gestartet bin ich – eher zufällig – im „Küchenbereich“ und das hat meine – eh schon gute Laune – nochmal ganz schön angehoben. So eine Messe voller Technik schafft Bedürfnisse. Gestärkt mit einem richtigen guten Kaffee vom Miele-Messestand ging es Richtung Fernseher.

Eingeladen war ich von Metz, einem Traditionshersteller für Fernseher aus Deutschland. Und Metz hat auf der IFA seine neue Marke METZ blue vorgestellt.

Neben der Traditionsmarke Metz möchte sich METZ blue auch den globalen Markt erschließen. Die Globalisierung bedeutet aber keineswegs Einbußen an der Qualität.


So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...


Ich habe mir am Messestand einen gut aussehenden Mitarbeiter von Metz geschnappt und der hat mir gute 1,5 Stunden Rede und Antwort gestanden zu meinen Fragen und ich hatte eine ganze Menge Fragen zum Thema Fernseher.

Mega interessant fand ich den Ausflug voller Wissen in Richtung OLED Technik. Ihr kennt das sicher… ständig bekommt man all diese Begrifflichkeiten um die Ohren gehauen, weiß aber eigentlich gar nicht was es bedeutet. Und ich gehöre zu den Menschen, die etwas viel schneller begreifen, wenn jemand vor mir steht und es mir erklärt. Vermutlich bin ich deswegen kein großer Fan von Onlinekursen.

Jedenfalls weiß ich jetzt, was OLED so besonders macht. Ich fühle mich fast ein bisschen, wie ein kleiner Spezialist für TV-Geräte. Vermutlich kann ich jetzt meine Familie und auch meinen gesamten Freundeskreis super gut beraten. Der visuelle Unterschied zwischen LED und OLED ist in jedem Fall enorm und es war gar nicht so einfach diese Technik zu „erfinden“. Eine ziemlich spannende Geschichte.



Und wie Ihr wisst, fotografiere ich für mein Leben gern. Visualität von Bildern spielt also eine große Rolle für mich… auch bei meinem Fernsehbild. Ihr glaubt nicht, wie oft ich zu Luca sage… also, wenn wir gemeinsam einen Blockbuster ansehen… wie sehr ich unser Fernsehbild liebe. Ich könnte mich darin manchmal richtig verlieren und freue mich einfach über die saugute Qualität.

Das Flaggschiff von METZ blue ist der METZ blue S9A OLED TV. Es gibt ihn in 2 Größen – 65 Zoll und 55 Zoll – und es ist einfach ein traumschönes Stück mit einem hammermäßig tollen Bild. Beim METZ blue S9A OLED TV handelt es sich um einen Android TV.

Die Android Bedienoberfläche habe ich mir zeigen lassen und selbst ausprobiert… funktioniert absolut intuitiv. Lieblings-Streaming Programme, wie z.B. Netflix laufen absolut problemlos.


So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...
So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...


Außerdem ist der METZ blue S9A OLED TV ausgestattet mit einer Soundbar mit 2-Wege-Bassreflexsystem und 6 nach vorne abstrahlenden Lautsprechern. Hier kann ich natürlich kein realistisches Testurteil abliefern, weil die räumlichen Gegebenheiten in einer Messehalle andere sind, als die Zuhause im Wohnzimmer. Insgesamt aber ein richtig toller Eindruck… oder anders formuliert… ich hätte das hübsche Teil mit dem tollen Bild sehr gern mit nach Hause geschleppt (wäre nur für all die anderen Besucher der Messe blöd gewesen).

Und auch, wenn das gar nicht Bestandteil meines Auftrages hier ist… weise ich euch trotzdem darauf hin, dass es aktuell die METZ blue Wochen gibt. Da kann man z.B. beim Kauf eines METZ blue S9A OLED TV bis zu 500 Euro sparen und würde somit für das 55 Zoll Modell 1199 Euro bezahlen, was der Qualität entsprechend absolut angemessen ist.

Alle Infos zu den Geräten der METZ blue Reihe findet Ihr hier.


So macht Fernsehen richtig Spaß! OLED mit METZ blue...


Im Übrigen war es ganz wunderbar Mitarbeiter von Metz kennenlernen zu dürfen, weil das immer Menschen sind, die mit voller Leidenschaft hinter ihren Produkten stehen. Das war einfach ein ganz tolles Gefühl. Auch die Philosophie des deutschen Hersteller gefällt mir richtig gut.

Mir hat es großen Spaß gemacht und ich bedanke mich an dieser Stelle für die nette Einladung und wünsche maximalen Erfolg bei der globalen Ausrichtung der METZ blue Marke.



Habt Spaß!


Eure Andrea

2 Kommentare

  1. 19. September 2019 / 8:12

    Würde den „METZ“TV ausprobieren da ich den Rekord anstrebe im Guines-Buch der längste Fernsehgucker der Welt zu werden!

  2. 19. September 2019 / 8:19

    Dieses Metz-Tv Produkt würde ich auch ausprobieren ,da ich anstrebe der längste Fernsehgucker der Welt zu sein um ins Guines-Buch der Rekorde zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?