5 Dinge, die mich beim Sport richtig motivieren!

5 Dinge, die mich beim Sport richtig motivieren!

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Scholl In-Balance entstanden.


Als ich vor gut 10 Jahren anfing zu joggen, widerstand ich der Versuchung mich erstmal mit dem passenden Equipment einzudecken.



Normalerweise lief das sonst eher so:



Noch vor der Anmeldung in einem Fitness-Studio hatte ich bereits diverse Outfits geshoppt. Die Priorität lag also nicht beim Sport, sondern beim sportlichen Aussehen.

Meist endete das darin, dass die Fitness-Studios sich über monatliche Beiträge freuten, ohne das ich dort auch nur einmal vorbeigeschaut hätte (abgesehen vom üblichen Probetraining) und die Sportklamotten gibt es tatsächlich heute und noch… sie sehen immer noch aus, wie neu.

Irgendwann beschloss ich aus diesem Kreislauf auszubrechen. Ich fing an laufen zu gehen. Die ersten Monate lief ich in billigen Sneakern und hässlichen Jogginghosen und erst als ich das Laufen für mich als Sportart wirklich inhalierte, besorgte ich mir richtige Schuhe und nach und nach auch entsprechende Laufklamotten. Gekrönt wurde das alles noch von Schrittzählern, Pulsuhren und den richtigen Kopfhörern. Denn ohne Musik würde mir wirklich was fehlen auf der Joggingrunde.

Zwischenzeitlich hat sich mein Laufequipment professionalisiert. Vor ein paar Jahren war ich vor einer Laufrunde erstmal ewig damit beschäftigt meine Technik einzustellen, den Brustgurt richtig umzubinden usw.. – es wurde irgendwann sogar richtig nervig. Denn eigentlich wollte ich nur entspannt loslaufen, mit Musik auf den Ohren und der Möglichkeit meine Strecke zu tracken.

Mittlerweile bin ich super zufrieden mit meinem Laufequipment. Die Technik, die Kleidung und eben alles, was hilfreich ist… hat sich perfekt weiterentwickelt und ich nehme das herzlich gern in Anspruch.



5 Dinge, die mir Spaß beim Sport bringen!


Smartwatch


Ich hätte es nie für möglich gehalten, aber die Apple Watch ist mein absolut perfekter Sportpartner. Ich trage die kleine Variante der Series 4 (mit Cellular) und finde sie absolut perfekt. Überzeugend finde ich die Möglichkeit telefonieren zu können ohne das Smartphone dabei zu haben und auch das ich meine Musik über die Uhr abspielen kann. Es war eine mega Erleichterung endlich ohne Smartphone loslaufen zu können und sich – als Frau – trotzdem sicher zu fühlen.


Die richtigen Kopfhörer


Die Suche nach den richtigen Kopfhörern war eine Odyssee über viele Jahre. Möchte man über die Apple Watch Musik hören, benötigt man Bluetooth Kopfhörer. Ich habe mich von günstigen Modellen quasi hochgearbeitet und bin letztendlich bei den BOSE Soundsport Free Wireless geblieben. Die sehen zwar immer etwas merkwürdig aus am Ohr, aber halten super und der Sound ist absolut großartig.


Scholl In-Balance ¾ Einlagen bei Knieschmerzen


Vor gut 2 Jahren wurde ich zum ersten Mal – mit meinem Alter – beim Sport konfrontiert. Eigentlich sind das Dinge, mit denen ich mich nicht wirklich beschäftigen möchte, aber sie sind wirklich da… richtige fiese Knieschmerzen. Erst dachte ich, es wäre nur temporär, aber die Laufbelastung schlägt sich tatsächlich – spürbar – auf meine Gelenke nieder und das empfinde ich als super frustrierend.

Scholl In-Balance ¾ Einlagen unterstützen mich bei Knieschmerzen oder auch Fersenschmerzen. Bei Scholl-In Balance handelt es sich um eine stützende Einlage, die in fast alle Schuhe passt und von Größe 37 – 45 erhältlich ist. Die Fußstellung wird durch eine spezielle Motion Control Struktur optimiert und das wiederum verteilt den Druck um und stabilisiert parallel die Fußstellung.

Die Druckentlastung ist übrigens klinisch bestätigt; sie lindert Knie- und Fersenschmerzen. Im Übrigen eignen sich die Einlagen auch perfekt auf langen Spaziergängen oder Wanderungen. Also eben alles, was Gelenke stärker belastet, als gewöhnlich.

Für mich persönlich fühlen sich die Einlagen, nach einer kurzen Eingewöhnungszeit, sehr gut an. Der Halt im Schuh ist deutlich stabiler und in Kombination mit ausgewogenen, sportlichen Aktivitäten, freue mich über die einhergehende Schmerzlinderung bei meinem Knieproblem.


Die richtigen Laufschuhe


Zum Thema Laufschuhe könnte man ganze Abhandlungen schreiben. Bei mir geht das Thema faktisch mit den oben beschriebenen Einlagen von Scholl In-Balance Hand in Hand. Ich habe tatsächlich 3 Paar Laufschuhe, was bei dem Sport auch absolut nicht unüblich ist. Darunter sind ganz leichte und super luftige Laufschuhe, ein gutes Mittelding und Laufschuhe mit GoreTex für schlechtes Wetter.

Hier möchte ich wirklich keinen speziellen Tipp abgeben, weil Laufschuhe super individuell sind und wenn Ihr alles richtig machen wollt, würde ich einen Fachhändler meines Vertrauens aufsuchen, wo man wirklich ausgemessen wird und in Ruhe testen kann.


Laufgürtel


Speziell im Sommer, also wenn man nur in Top und Hose losrennt, fehlen fast immer Möglichkeiten um Dinge zu verstauen. Mittlerweile schleppe ich zwar mein Smartphone nicht mehr mit, aber meinen Wohnungsschlüssel. Beste Erfindung dafür sind Laufgürtel. Es gibt sie in allen Formen und Größen und sie sind absolut perfekt um wichtige Dinge angenehm verstauen zu können, ohne das sie beim Sport stören.



Die Kombination aus diesen 5 Dingen ist mein persönlicher Sportmotivator. Ganz ohne geht es bei mir nämlich nicht. Meine Smartwatch in Verbindung mit Musik auf den Ohren funktioniert für mich, wie ein Personal Trainer. Die richtigen Schuhe mit den passenden Einlagen für meine schmerzenden Knie sind obligatorisch und Laufgürtel sind die perfekte Ergänzung für Kram, den man auch beim Sport mitschleppen muss… wie z.B. Schlüssel oder etwas Geld für die Sonntagsbrötchen auf dem Rückweg.



Scholl In-Balance ¾ Einlagen – ein Gewinnspiel!


Teilnahmebedingungen:


Ich darf einmal Scholl In-Balance 3/4 Einlagen an euch verlosen. 

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 25.09.2019 um 23:59 Uhr. Verlost werden einmal Scholl In-Balance 3/4 Einlagen in deiner passenden Größe.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Leser von dreiraumhaus.de mit Wohnsitz in Deutschland – um keinen weiteren Beitrag zu verpassen, folgt mir auf Facebook, Instagram, Twitter oder per eMail. Aus allen gültigen Kommentaren wird innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss der/die Gewinner/in per Losverfahren ermittelt und via Email benachrichtigt. Meldet sich der/die Gewinner/in innerhalb von 3 Werktagen nicht zurück, wird neu verlost.

Die von euch angegebenen Daten werden nicht gespeichert. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit Eintragung eines Kommentars werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Viel Glück!


Eure Andrea

36 Kommentare

  1. Sabine
    17. September 2019 / 20:12

    WOW 😮
    würde mich freuen, habe Knie-und Fußprobleme ! Natürlich habe ich Einlagen angefertigt bekommen, aber die sind nicht jeden Tag gemütlich…..
    Diese 3/4 Einlagen lesen sich gemütlich

  2. Nicol Schotten
    17. September 2019 / 20:46

    Ich würde die Einlagen gerne ausprobieren, habe nach dem Sport oft Knieschmerzen und eine Entzündung im Fuß, die demnächst gelasert werden soll. Vielleicht kann ich dem Laser ja so entkommen. Ein Versuch wäre es wert 😉

  3. Anke
    17. September 2019 / 20:54

    Hallo, ich würde die Einlagen super gerne mal austesten. Habe auch die üblichen Ü40 Wehwehchen.
    Liebe Grüße

  4. Sonja
    17. September 2019 / 21:01

    Würde die Einlagen sehr gerne testen, hab mir vor ein paar Jahren Einlagen für fast 200 Euro anfertigen lassen, da ich sehr große Probleme beim Laufen hatte und nach ein paar Wochen waren die Beschwerden vorbei. Seit dem trage ich beim Sport immer noch diese alten Einlagen, weil ich denke, wenn ich diese beim Sport nicht mehr trage, meine Probleme wieder von vorne anfangen – es wird echt mal Zeit für was Neues

  5. Nadine
    17. September 2019 / 21:25

    Wow.ich wusste nicht mal das es so etwas gibt.toll

  6. Verena
    17. September 2019 / 21:30

    Ooooooooooo das klingt sehr gut. Ich hüpfe hiermit in den Lostopf und dann klappt das mit dem Laufen hoffentlich besser… liebe Grüsse, Verena

  7. Manuela Kirsch
    18. September 2019 / 13:47

    Hüpfe mal in den Lostopf, die würde ich gerne mal ausprobieren, da ich seit meinem Achillessehnenriss noch am ausprobieren bin, wie ich schmerzfrei laufen kann.
    Liebe Grüße Manuela

  8. Anja
    18. September 2019 / 13:54

    Der Gewinn dieser tollen Einlagen würde mich motivieren, endlich loszulaufen!
    Ich folge dir auf Bloglovin‘.

  9. Walli
    18. September 2019 / 14:42

    ich würde die Einlagen super gerne mal testen.

  10. Dee
    18. September 2019 / 14:48

    würde ich gerne mal ausprobieren, vielleicht ermüden meine Beine dadurch nicht so schnell

  11. Liane
    18. September 2019 / 15:08

    Ich würde sie auch gerne testen.Wenn man den ganzen Tag auf den Beinen ist sind diese Einlagen sicher eine Wohltat

  12. Brigitte Große
    18. September 2019 / 15:58

    Nach einem Unfall mit anschließender Knie-OP habe ich trotz Einlagen oft Schmerzen im Knie- und Fußgelenk. Diese Eionlagen sind optimal für mich, ich würde sie sehr gerne gewinnen.

  13. 18. September 2019 / 16:45

    Hallo,
    diese 3/4 Scholl Einlagen würde ich gerne ausprobieren, denn ich muss beruflich täglich viel gehen. Ich hoffe doch, das lindert etwas das Anschwellen der Füsse.

  14. Claudia
    18. September 2019 / 16:50

    das wäre ein tolles geschenk für meinen freund (größe 44 ) der jetzt wieder anfängt mit dem joggen

  15. Marga
    18. September 2019 / 17:42

    Die klingen gut

  16. Maik
    18. September 2019 / 18:23

    Würde ich gerne probieren

  17. Uta
    18. September 2019 / 18:58

    Würde ich gerne austesten

  18. Beate Z.
    18. September 2019 / 19:08

    Was heißt hier, mangelnde Sportförderung? Da kommt sie doch schon…

  19. Sarah Buehler
    18. September 2019 / 19:16

    Ich würde die Einlagen sehr gerne ausprobieren, ich gehe sehr viel joggen und spazieren und merke mit meinen 38 Jahren schon die ersten Wehwehchen im linken Knie.

  20. Wolf
    18. September 2019 / 19:16

    Ich laufe regelmäßig. Kann ich daher gut gebrauchen

  21. Renate Busch
    18. September 2019 / 21:49

    Täglich durch die Natur über Stock und Stein und der Gewinn ist hoffentlich bald mein.

  22. Monika K.
    19. September 2019 / 0:10

    mein Knie würde sich freuen

  23. Johannes
    19. September 2019 / 1:02

    wunderbar, meine Mum würde sich freuen..40

  24. Tina
    19. September 2019 / 6:36

    Würde ich gerne ausprobieren. Habe fats jeden Tag Schmerzen und bekämpfe diese im Moment mit Tabletten. Wenn diese Einlagen helfen wäre ich super dankbar. Gerne dabei

  25. Ulrike Erbskorn
    19. September 2019 / 7:21

    Habe Knieprobleme, würde ich gerne ausprobieren

  26. Clara
    19. September 2019 / 19:38

    ich versuche mein Glück 🙂

  27. Elke H.
    23. September 2019 / 6:42

    Die Einlagen würde ich sehr gern ausprobieren. Ich trage zwar spezielle Einlagen, aber die kann ich echt nur stundenweise ertragen. Wir waren jetzt ein paar Tage in Berlin und sind sehr viel gelaufen. Dementsprechend taten mir die Füße und Beine weh, es war kaum noch erträglich.

  28. Britta Mentzel
    23. September 2019 / 7:00

    Ich absolviere gerade einen Laufkurs um wieder in eine Routine zu kommen. Nach dem ersten Training dachte ich, dass ich wegen der Schmerzen in Knie und Hüfte aufhören muss. Aber ich habe mich durchgebissen, bin noch dabei und habe erstmal die alten Einlagen weggeschmissen!! Gerne würde ich die Einlagen testen, zumal ich auch für eine 25 km Wanderung im nächsten Jahr trainiere.

  29. Maria Jäger-Pereira
    23. September 2019 / 7:23

    Ich würde die Einlagen gerne mal beim Tennis-Hallentraining ausprobieren. Auf dem Teppichboden ist knie- und gelenkschonend super angebracht.

  30. Anja
    23. September 2019 / 7:36

    Liebe Andrea,
    der Gewinn würde mich total motivieren. Ich habe eigentlich alles vor der Tür, ein Waldstück und ein Frauenfitnessstudio. Aber immer dieser Schweinehund! Dabei weiß ich wie wichtig Sport ist und das ich was tun muss.
    Einen schönen Wochenstart wünsche ich 🙂

  31. Nelli
    23. September 2019 / 11:02

    Hallo Andrea, Danke für deinene Blog-Eintrag. Ich müsste dringend auch wieder anfangen zu laufen. Bedingt durch eine leichte Kniefehlstellung habe ich aber oft Schmerzen nach dem Laufen. Würde sehr gerne mal die Einlagen von Scholl testen. Vielleicht bringt das ja Linderung.

  32. Vanessa
    24. September 2019 / 11:37

    Ich würde sie sehr gerne mal Testen 🙂

  33. Gina
    25. September 2019 / 11:47

    Das würde mich sehr freuen, die wären perfekt für mich!

  34. Annemarie
    25. September 2019 / 13:17

    Ich würde die Einlagen gerne mal testen.

  35. Victoria
    25. September 2019 / 20:02

    Ich gehe häufig laufen, daher wäre es ein traum zu gewinnen <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine wunderbare sonnige Woche!

  36. Sigrid
    25. September 2019 / 21:05

    Danke für die Vorstellung der Einlagen, die würde ich gerne probieren. Mein Knie bereitet mir in letzter Zeit beim Walken etwas Probleme, vielleicht kann so eine Einlage da schon etwas Besserung bringen. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen.

    LG, Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?