Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst!

Tauro Onlineshop - Sportschuhe, Sportkleidung und UGG BOOTS

Mädels, heute geht es um Sport. Und wir alle wissen… Sport ist irgendwie ein schönes und zugleich doofes Thema. Sport bedeutet nämlich, dass wir den Hintern von unserer geliebten Couch bekommen müssen und manchmal hat so eine Couch ganz schöne Superkräfte. Wenn dann noch Netflix läuft, Gummibärchen vor einem liegen und die Kuscheldecke über den kalten Füßen liegt… hat Sport bei mir kaum noch Chancen.

Ich liebe Sport. Ganz ehrlich. Ihr könnt hier nicht mal den Funken von Ironie herauslesen. Ich liebe Sport, mache ihn aber viel zu selten. Theoretisch bräuchte ich diesen einen Personal Trainer, der jeden Morgen vor meiner Tür steht und den harten Mann markiert und mich die 4 Stockwerke zu meiner Altbauwohnung hoch und runter jagt. Praktisch… hab ich dafür kein Geld. Ich habe mich nämlich mal ernsthaft damit beschäftigt und bin nicht wirklich bereit den Betrag meiner monatlichen Miete – nochmal – in einen Personal Trainer zu investieren. Ich meine… was kann man denn bitte alles mit diesem Geld machen? Schuhe kaufen oder jede Menge Gummibärchen und Kuscheldecken. Die Prioritäten dürften hier also glasklar sein. 

Aber kommen wir zurück zum Sport. Hättet Ihr mir vor 1 – 2 Jahren mal erzählt, dass ich konsequent meine Apple Watch zum tracken meiner Bewegung nutzen würde… ich hätte schallend gelacht. Ich habe mir ewig keine Smartwatch zugelegt, weil ich überzeugt davon war sie nicht zu nutzen. Aber das komplette Gegenteil ist eingetreten. Ich finde es enorm hilfreich zu sehen, wie viel oder wenig man sich bewegt hat und was man tun kann um das ggf. noch auszugleichen. Im Grunde funktioniert eine Smartwatch ja fast, wie ein kleiner Personal Trainer… nur eben deutlich günstiger.

Im Freundeskreis sind wir miteinander verbunden und stellen uns regelmäßig kleinen Challenges. Man kann sich übrigens auch Wettbewerbe liefern, aber das macht im Moment keinen Spaß, weil meine Freundin Britta immer gewinnt. Britta ist aktuell der total Sportstreber. Ich hoffe, sie hört endlich mal auf damit, weil mich das langsam ganz schön unter Druck setzt. Andererseits habe ich auf diesem Weg fast täglich meine Aktivitätsringe schließen können. Man muss es ja auch mal positiv sehen.

 

Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst! Sport in Leipzig!

 

Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst!

 

Sportskanone hin oder her… ich freu mich, dass ich Euch heute den Urban Sports Club im dreiraumhaus vorstellen darf.

Vereinfacht gesagt, bündelt der Urban Sports Club Anbieter verschiedene, sportliche Aktivitäten an verschiedenen Standorten.

Das sportliche Angebot vom Urban Sports Club steht Deutschlandweit zur Verfügung. In welchen Städten Ihr konkret darauf zugreifen können, erfahrt Ihr hier.

Außerdem ist das Angebot mittlerweile auch in Spanien, Frankreich, Portugal und Italien verfügbar. Vielleicht ist das für die Leser interessant, die sich auch Europaweit immer mal wieder ins dreiraumhaus verirren.

Ihr kennt das doch sicher? Ihr seid auf der Suche nach sportlicher Betätigung und wisst überhaupt noch nicht so richtig, was Euch liegt. Im Sommer wollt ihr lieber raus und im Winter lieber rein. Legt man sich mit einem Fitness-Studio fest, ist das dann schon mal schwierig. Und eigentlich möchtet Ihr die komplette Vielfalt nutzen, die Euch Eure Stadt so bietet. 

Der Urban Sports Club ist also KEIN! Fitness-Studio, sondern bündelt all die kleinen Anbieter sportlicher Aktivitäten vor Ort und ich bin, offen gesagt, sehr erstaunt über die Masse an Angeboten. Kleinere Anbieter werden so deutlich sichtbarer und wir können auf einfachem Wege darauf zugreifen. 

Im Klartext bedeutet das:

 

Eine Mitgliedschaft und verdammt viele Möglichkeiten.

 

Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst! Sport in Leipzig!

 

Insgesamt stehen 4 Urban Sports Club Abos zur Verfügung – für Sport in Leipzig würde das so aussehen:

 

  • Urban Sports Club S – Du kannst 40 Standorte in Leipzig nutzen
  • Urban Sports Club M – Du kannst 81 Standorte in Leipzig nutzen
  • Urban Sports Club L – Du kannst 107 Standorte in Leipzig nutzen
  • Urban Sports Club XL – Du kannst 107 Standorte in Leipzig nutzen und hast 2 Massagen und 8 EMS Trainings im Paket dabei

 

Kündigen kannst Du die Pakete (bis auf S da sind es 3 Monate) übrigens monatlich und auch eine Pausierung ist flexibel zum jeweils nächsten Mietgliedschaftsmonat möglich.

Vereinfacht, visualisiert dargestellt sieht das dann so aus:

 

Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst! Sport in Leipzig!

Copyright by Urban Sports Club

 

Die Urban Sports Club App

 

Digital ist das Zauberwort beim Urban Sports Club, denn der Check In bei den verschiedenen Sportanbietern, innerhalb Deiner Stadt, funktioniert mittels App per QR Code. Du informierst Dich vorher auf der Homepage, welchen Sport du machen willst. Es wird wirklich eine ganze Menge angeboten und von freiem Training bis hin zu verschiedenen Kursen ist alles dabei. Vor Ort wird dann eingecheckt, in dem Du den QR Code scannst. Du musst lediglich beachten, dass bei manchen Sportarten eine Vorabbuchung erforderlich ist, wie z.B. beim EMS Training. Man ruft dann vorher im Studio an und vereinbart einen Termin. Aber das wird Euch auch alles detailliert auf der Homepage angezeigt.

 

  • Zur App für iOS Geräte geht es hier.
  • Zur App für Android Geräte geht es hier.

 

Wie Du all Deine Lieblingssportarten mit dem Urban Sports Club zusammenfassen kannst! Sport in Leipzig!

 

Ich selber teste aktuell den L – Tarif vom Urban Sports Club für einen Monat. Eigentlich wollte ich Ende April schon damit durch sein, aber aufgrund der Nerventzündung am Zahn und den darauffolgenden Osterferien, bin ich etwas später gestartet. Aber! Ich bin gestartet und nur das zählt.

In dieser Woche nehme ich Euch auf Instagram ein wenig durch meine sportlichen Aktivitäten mit und zeige Euch mal, wie das mit der App so funktioniert. Falls Ihr also live dabei sein wollt, folgt mir auf Instagram.

Im Anschluss werde ich diesen Blogpost noch um ein paar Bilder und vor Ort Erfahrungen erweitern. Ihr bekommt also auf jeden Fall noch ein abschließendes Fazit von mir. Ich freue mich allerdings enorm über die Flexibilität dieses Angebots und das ich mich sportlich nicht festlegen muss und auch bei beruflich bedingten Auszeiten dynamisch reagieren kann.

 

Ein Goodie vom Urban Sports Club für Euch!

 

Falls Euch das Angebot bereits jetzt anspricht, spart Ihr mit dem Code „USC19“ 10 Euro auf den ersten Monat in der Mitgliedschaft M & L. Den Gutschein könnt Ihr bis zum 31.08.2019 einlösen.

Kennt Ihr den Urban Sports Club vielleicht schon und nutzt ggf. sogar das Angebot? Ich freu mich auf Euer Feedback.

 

Eure Andrea

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?