Fix & kalorienarm – Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!

Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!

 

Vorgestern Abend war ich mit Luca in der Stadt. Also am Mittwoch. In Leipzig hat das Waffelwerk aufgemacht und ich möchte schon seit ungefähr einem Jahr endlich mal so eine gefüllte Bubble Waffel essen. Das sieht ja immer super aus auf den Bildern und jetzt wurde ich endlich erhört.

Wir haben uns eine Waffel geteilt. Eine kleine Bubble Waffel mit 1 Sauce und 3 Zutaten kostet 4,99 Euro. Das ist echt ok für das, was man da in die Hände bekommt.

Mit Diät oder kalorienarmer Ernährung hat das ja nicht wirklich was zu tun. Aber genau das ist ja der Punkt. Was wäre das denn für ein Leben, wenn man sich permanent solche Leckereien verbieten würde und immerhin bin ich schon so weit, dass ich mir eine Waffel teile…..es gab Zeiten, da wäre das undenkbar gewesen. Heute reichen mir manchmal 2 – 3 Löffel von einer Süßigkeit und der süße Zahn ist gestillt.

Im Augenblick fahre ich mit der Mischung aus kalorienarmer Ernährung, meinen Snacks aus der Stoffwechselkur mit vitelements und der ein oder anderen Gönnung echt super. Ich fühle mich einfach nicht mehr so voll und aufgedunsen und vor allem….viel fitter und ich habe wieder mehr Energie. Kennt Ihr das, wenn man sich Mittags nen Pastateller reinhaut….danach könnte ich immer stundenlang schlafen. Wenn ich aber bewusst auf das achte, was ich da esse…passiert mir das nicht. Was aber keineswegs heißt, dass ich für immer auf Pasta verzichten werde….das wäre absolut undenkbar für mich.

Heute habe ich endlich mal wieder was zu essen mitgebracht für das dreiraumhaus. Ein 10 Minuten Rezept, was satt und glücklich macht und richtig lecker ist.

 

Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!

 

Grüner Spargel mit Tofu und Burrata – ein 10 Minuten Rezept!

 

Die Zutaten:

 

  • Ein Bund grüner Spargel
  • 1 Natur Tofu (z.B. von Alnatura)
  • 1 Burrata
  • Kokosblütensirup
  • Kräutersalz
  • Kokosöl
  • 1 Hand voll verschiedene Nüsse

 

Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!

 

So geht’s:

 

Die Enden vom grünen Spargel abschneiden (bei mir waren sie nämlich etwas holzig) und in Kokosöl anbraten, mit Kräutersalz würzen und 1 TL Kokosblütensirup dazugeben.

Den Spargel auf einem großen Teller anrichten.

Den Tofu in Scheiben schneiden und ebenfalls in Kokosöl anbraten, mit Kräutersalz würzen und 1 TL Kokosblütensirup dazugeben. 

Den Tofu dann zusammen mit dem Spargel anrichten.

Die Nüsse klein hacken und in Kokosöl und mit einem Spritzer Kokosblütensirup anrösten und über den Spargel geben.

Den Burrata mit Basilikum und Tomaten anrichten, etwas Kräutersalz und mit ein paar der Nüsse garnieren und einen EL Balsamico dazugeben.

 

Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!Fix & kalorienarm - Rezepte die glücklich machen: Grüner Spargel mit Tofu, Burrata & Nüssen!

 

Die Portion reicht hervorragend für 2 Personen. Man fühlt sich satt, aber überhaupt nicht voll und es ist richtig richtig lecker.

Ich wünsche Euch guten Hunger!

 

Eure Andrea

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?