Sind Dinkelnudeln wirklich gesünder? Ein Rezept mit Spinat, Hähnchen & Pilzen in Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce!

Sind Dinkelnudeln wirklich gesünder? Ein Rezept mit Spinat, Hähnchen & Pilzen in Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce!

Das gesunde Ernährung richtig lecker und einfach sein kann, beweist mein Rezept von heute. Die Schwierigkeit besteht ja oftmals darin die Familie mit einzubinden. Die Vorstellung der Nahrungsaufnahme geht bei meinem 13-jährigen Sohn und mir, teilweise, himmelweit auseinander.

Ich quatsche ihn regelmäßig mit meinem Wissen zum Thema Ernährung zu. Es ist jetzt nicht so, dass er das wirklich hören will…ich hoffe nur…das irgendwas davon hängenbleibt. Für später vielleicht. Wie schon in einem meiner vorigen Artikel erwähnt, ich will keineswegs missionieren. Es sind nur so Kleinigkeiten. Kleinigkeiten, die irgendwie jeder tun kann und manchmal reicht schon ein wenig mehr Sensibilität bei uns Menschen aus um die Welt (ein ganz klein wenig) besser zu machen.

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Jedenfalls war ich gestern richtig happy, denn von meiner “Freestyle-Mischung” hier, hat er 2 Portionen gefuttert und später hat er sogar noch einen Joghurt mit Obst und Müsli “verlangt” (gut….ein Löffel Nutella war auch noch drauf). Insgesamt ein sehr erfolgreicher Tag für mich.

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Gestern war keine Zeit um mich mit Rezepten zu beschäftigen. Trotzdem musste ich irgendwas kochen. War auch gar kein Problem, weil Kühlschrank und Vorrat gut gefüllt sind und da ich mittlerweile sowieso sehr bewusst einkaufe, findet man bei mir immer irgendwelches Grünzeug, Obst, irgendwelche Vollkornnudeln, etc.! Das hilft sehr, wenn es schnell gehen muss und irgendwie trotzdem lecker und ausgewogen sein soll.

Das “Rezept” hier ist also komplett auf meinem eigenen Mist gewachsen und ich fand es richtig, richtig lecker und  Luca hat auch ne top Bewertung abgegeben….Ihr dürft ihn fragen (okaaaayyyy….ich hab ihn bezahlt….was auch sonst).

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

In dem Zusammenhang hab ich mich übrigens mal quer durchs Netz gelesen, weil mich tatsächlich die Frage beschäftigt, was an Vollkornnudeln oder Dinkelnudeln tatsächlich gesünder sein soll. Manchmal macht man diesen Quatsch ja mit ohne wirklich zu wissen warum….Hauptsache man kann sagen, man ernährt sich gesund und dabei weiß man noch nicht mal, ob das wirklich so ist. Dazu komme ich aber gleich noch.

Hier erstmal zum Rezept mit Dinkelnudeln!

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Dinkelnudeln mit Hähnchen, Spinat, Pilzen in Frischkäse-Erdbeerbalsamico-Sauce – die Zutaten:

 

  • 400 g Hähnchen
  • 250 g Dinkelnudeln
  • 100 g leichter Frischkäse
  • eine Hand voll frischer Blattspinat
  • 150 g Pilze
  • etwas Kräutersalz
  • 2 Schalotten
  • 50 ml Erdbeerbalsamico

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Dinkelnudeln mit Hähnchen, Spinat, Pilzen in Frischkäse-Erdbeerbalsamico-Sauce – so geht’s:

 

Die Dinkelnudeln nach Packungsanweisung kochen. Etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets, Pilze und Schalotten klein schnippeln und anbraten. Ich habe hier zum anbraten noch etwas Kräutersalz und Honig dazugegeben. Das gibt immer direkt einen sehr netten Geschmack. Manchmal braucht man dann nicht mal mehr Sauce zu den Nudeln.

Den Frischkäse mit Erdbeerbalsmico cremig verrühren. Einfach in ein Schüsselchen packen und mit einer Gabel mixen, fertig. Erdbeerbalsamico gibt es mittlerweile fast überall. Charlotte und ich hatten diesen hier von Stokes im Frischeparadies Leipzig entdeckt…ganz großartiges Zeug. Überhaupt ein großartiger Laden, wenn man Essen liebt.

Die gekochten Nudeln mit dem Spinat und der angebratenen Hähnchenmischung mischen und die Sauce dazugeben. Vielleicht noch etwas Parmesan und Kräutersalz drüber geben. Das war’s!

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Als ich im Dezember mit Charlotte bei IKEA war, habe ich mir diesen großen, weißen Teller mitgenommen. Das ist übrigens ne unschlagbare Waffe um Essen auch für das Auge hübsch anzurichten. Da gehört gar nicht so viel dazu, wie man immer denkt. Vielleicht schreib ich in Kürze mal einen Blogpost mit ein paar Tipps zum Thema Tischdeko. Also, welche Dinge im Schrank unschlagbar sind und man auf diesem Weg nicht ständig irgendwas verändern oder neu kaufen muss…..

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Sind Dinkelnudeln wirklich gesünder?

 

Dazu nur ein paar kurze Anmerkungen. Über das Thema könnte man wahrscheinlich ein ganzes Buch schreiben. Wir werden mittlerweile täglich damit konfrontiert “ALTERNATIVEN” zu verwenden. Alternativen zum Thema Zucker, Weizenmehl, Fleisch, etc….!

Das ist ja alles gut und schön und hört sich auch plausibel und toll an. Was mir – fast immer – fehlt…ist eine Erklärung.

 

  • Warum soll ich das verwenden?
  • Ist es tatsächlich gesünder?
  • Was genau passiert mit mir, wenn ich z.B. Vollkornnudeln anstatt Weizennudeln esse?

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Wir springen oft auf diesen Zug auf, ohne wirklich zu wissen warum eigentlich. Man schnappt was auf und macht mit. Kennt, glaub ich, jeder von uns.

Es ist gar nicht so einfach zum Thema Dinkelnudeln oder Vollkornnudeln was sinnvolles zu finden. Viele Menschen schreiben dazu was, aber ganz oft steht da einfach nur “sie sind gesünder”….DANKE FÜR DIESE INFORMATION!

Einen wirklich guten und informativen Artikel zu diesem Thema habe ich hier gefunden.

Die Kalorien unterscheiden sich nämlich bei den verschiedenen Nudelsorten kaum. Jedoch ist der Sättigungswert bei Vollkornnudeln und Dinkelnudeln deutlich höher und natürlich sind die Nährstoffe anders, als bei herkömmlichen Weizennudeln und somit eben gesünder.

 

Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &Dinkelnudeln mit Spinat, Hähnchen, Pi und Frischkäse-Erdbeer-Balsamico-Sauce &

 

Ich habe gegen 15 Uhr meine Portion von diesem Rezept gegessen und danach brauchte ich nichts mehr. Ich war einfach satt.

Im Übrigen konnte ich für mich nicht wirklich einen Unterschied zu herkömmlichen Nudeln schmecken. Dinkelnudeln sind tatsächlich eine super Alternative. Luca hat gar nichts gemerkt…dem hab ich nämlich hinterher erst gesagt, dass es Dinkelnudeln waren. Es ist also, wie so oft , einfach nur eine Kopfsache.

Und nun? Guten Hunger!

 

Eure Andrea

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

8 Kommentare

  1. 9. Januar 2018 / 21:37

    schaut sehr lecker aus, klingt sehr lecker und war höchstwahrscheinlich sehr lecker 🙂
    wir sind seit einiger Zeit auf Dinkel-, Linsen- oder Kichererbsen-Nudeln umgestiegen …. .der Verzicht auf Weizen hat uns zumindest nicht geschadet 🙂 und leckerer als die “normalen” nudeln finde ich die Alternativen auf alle Fälle – sie schmecken nicht nur nach nix, sondern haben einen gewisen Eigengeschmack
    liebe grüße
    Manu

  2. Julia Mandiello
    11. Januar 2018 / 14:47

    Halli Hallo! Habe das Rezept direkt nachgekocht. Habe es gerade heute morgen gelesen und war total froh darüber nicht überlegen zu müssen was ich heute Mittag auf den Tisch bringe!!! Die Kinder und auch mein Mann und ich waren begeistert. Danke für das Rezept …. LG Julia

    • 11. Januar 2018 / 18:46

      Echt? Das freut mich total! Vor allem, weil es absolut Freestyle war. Ganz lieben Dank!

  3. Sabine
    12. Januar 2018 / 19:45

    Vielen lieben Dank für dieses tolle Rezept! Mir ging es wie Julia: hab’s heute nachgekocht und bin begeistert! Deine Saucen-Idee ist so genial wie einfach und hat das Potenzial zur Lieblingssauce! Toll!

  4. Julia
    14. Januar 2018 / 23:14

    Ich habs grad eben nachgekocht und bin begeistert! Man muss dazu wissen, dass ich weder besonders gut kochen kann, noch besonders viel Spaß daran habe! Aber das war jetzt grad sooo lecker, ich könnt noch ne Portion essen! 🙂 Liebe Grüße, Julia

    • 17. Januar 2018 / 20:56

      Liebe Julia, wie schön. Das freut mich total. Ich weiß was Du meinst. Ich hab es ja selbst einfach nur zusammengeworfen und hätte mich reinlegen können. LG

  5. Katha
    17. Januar 2018 / 18:05

    Liebe Andrea,
    das sieht sehr lecker aus und wird sicher von uns mal nachgekocht!
    Mit Dinkel- bzw. allgemein Vollkornnudeln koche ich auch sehr gern, machen satt und schmecken auch nicht großartig anders.
    Ohne jetzt “klugscheißern” zu wollen… aber auf dem Essig ist doch eine Himbeere abgebildet oder..? 🙂

    • 17. Januar 2018 / 20:52

      Huhu, dankeschön….ja vermutlich hast Du recht…..aber dann einfach locker nehmen und Himbeeressig verwenden….:-) LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*