Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price…zauberhafte Weihnachten für die Kleinen…

Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price…zauberhafte Weihnachten für die Kleinen…

Es dürfte gut 7 Jahre her sein. Charlotte und ich waren in Bonn verabredet. Wir hatten die Mitarbeiterkarte eines großen Kaufhauses zur Verfügung und wir haben Weihnachtsgeschenke gekauft. 30 Prozent konnten wir mit dieser Karte sparen und haben natürlich sämtliche Geschenke für die Kinder auf einmal geshoppt.

Weihnachten vor ein paar Jahren war wesentlich günstiger. Es lagen zwar deutlich mehr Geschenke unterm Baum, trotzdem war Kinderspielzeug deutlich günstiger, als die Geschenkewünsche unserer Teenager-Kids heute. Und manchmal wünsche ich mir diese Spielzeugberge unter dem Weihnachtsbaum zurück. Genau aus diesem Grund liegt auch heute noch immer ein Kuscheltier für Luca darunter. Das hat bei uns Tradition und erinnert immer ein Stück weit an Kindheit. Wir mögen das sehr.

 

 

Aber es wird trotzdem das erste Weihnachtsfest für uns, wo es tatsächlich kein Spielzeug mehr gibt. Die Wünsche haben sich verändert, was aber nicht bedeutet, dass es keine sinnvollen Wünsche wären…sie haben sich nur einfach verändert.

Wer also noch kleine Kinder hat, sollte die Zeit genießen. Es geht zu schnell vorbei…und es kommt nicht wieder.

 

Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price...zauberhafte Weihnachten für die Kleinen...

 

Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price!

 

Vielleicht hat ja Fisher-Price ein Einsehen mit mir und schickt mir Weihnachten ein Paket und zwar genau mit diesem Hund. Ja, ich weiß…ich habe schon Hugo und Bommel, aber die können nicht leuchten und ich schwöre das Lernspaß Hündchen würde einen Platz auf meinem Bett bekommen, genauso wie der Schlafaffe aus dem 25Hours Hotel in Berlin.

Oder ich schrumpfe Luca, damit ich ihm dieses Spielzeug an Weihnachten unterjubeln kann ohne das es für ihn peinlich wird.

Oder ich muss doch nochmal schwanger werden…mal gucken…

Oh…ich schweife ab….

Dabei will ich Euch doch das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price als Geschenkidee oder auch einfach als Weihnachtsgeschenk nahelegen.

Mal abgesehen von den Funktionen, finde ich den Hund einfach Zucker! Im Übrigen gibt es als Alternative auch noch den Tanzspaß BeatBo und den Lern-Roboter Movi. Alle notwendigen Informationen zum Lernspaß Hündchen von Fisher-Price findet Ihr hier.

 

Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price...zauberhafte Weihnachten für die Kleinen...

 

So lesen sich die Funktionen vom Lernspaß Hündchen von Fisher-Price (Herstellerangaben):

 

Smart-Stages-Technologie

 

Stufe 1 – Entdecken – ab 6 Monaten
Erste Wörter und Geräusche wecken die natürliche Neugier Ihres Kindes.
Stufe 2 – Anregen – ab 12 Monaten
Ihr Kind wird durch Fragen und einfache Anleitungen zum Mitmachen angeregt.
Stufe 3 – Spielen – ab 18 Monaten
Fördert die Vorstellungskraft und das Rollenspiel.

 

Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price...zauberhafte Weihnachten für die Kleinen...

 

Merkmale

 

  • Mehr als 50 Lieder zum Mitsingen, Melodien und Sätze insgesamt
  • Die Pfoten, der Bauch, die Ohren und das aufleuchtende Herz reagieren auf die Berührungen Ihres Kindes (7 Aktivierungen insgesamt!)
  • Mit Smart-Stages-Technologie – die Lerninhalte lassen sich in drei Spielstufen an den Entwicklungsstand Ihres Kindes anpassen!
  • Macht mit Körperteilen, Buchstaben, Farben, dem Zählen und mehr vertraut!
  • Fördert die Sensorik und die Feinmotorik

 

Geschenkeguide Weihnachten: Das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price...zauberhafte Weihnachten für die Kleinen...

 

Smart Stages Technologie bedeutet übrigens, dass die Lerninhalte an den jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angepasst werden können.

Der UVP liegt bei 31,99 Euro und das Lernspaß Hündchen von Fisher-Price richtet sich an Kinder im Alter von 6 – 36 Monaten.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mit dieser Geschenkidee noch etwas anfangen könnt.

Bleibt besinnlich.

 

Eure Andrea

 

Liebevolle Werbung: Dieser weihnachtliche Beitrag ist in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Fisher-Price entstanden. Vielen Dank dafür.

Das Fotomaterial wurde mir freundlicherweise von Fisher-Price zur Verfügung gestellt.

MerkenMerken

1 Kommentar

  1. 19. Dezember 2017 / 16:58

    …ist der niedlich ❤️
    Genau das Richtige für meinen kleinen Schlumpf????
    Die Zeit rast wirklich! Gerade mit Kindern bemerkt man erstrecht wie alt man ist & wie die Jahre an einem vorbeiflitzen…schlimm!
    Vielen Dank für diesen genialen Blog
    Liebste Grüße
    Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*