Dr. Edibon – Ernährungskonzept!

dreiraumhaus dr. edibon ernährungskonzept

Als ich mich mit dem Ernährungskonzept von Dr. Edibon befasst habe, habe ich das natürlich erstmal mit dem Thema Diät in Verbindung gebracht. Ich stecke gerade selber mitten in einer Ernährungsumstellung und das war natürlich der Grund warum ich dieses Konzept, kurzfristig, in genau diese Schublade gesteckt habe.dreiraumhaus dr. edibon ernährungskonzept

Das Ernährungskonzept:

Dahinter steckt die Swiss Medical Food AG mit Sitz in der Schweiz. Dieses Unternehmen konzentriert sich speziell auf die Entwicklung von medizinischen Lebensmitteln für onkologisch erkrankte Menschen. Ich möchte hier kurz zitieren:

Dr. Edibon hat sich darauf spezialisiert, Speisen für onkologisch erkrankte Menschen herzustellen, damit diese sich auf ihre Genesung konzentrieren können, anstatt sich mit der idealen Ernährung auseinander setzen zu müssen.

Krebs:

Ich bin dankbar nicht betroffen zu sein und doch habe ich liebe Freunde im direkten Umfeld die betroffen sind. Eine der schrecklichsten Diagnosen und alles verändert sich um einen herum und treffen kann es einfach jeden. Aufgrund der Nähe weiß ich wie wichtig das Thema Ernährung bei Krebspatienten ist. Im Grunde ist Ernährung, GUTE Ernährung einfach für jeden wichtig und es gibt eben kranke Menschen bei denen diese Thematik noch viel mehr ins Gewicht fällt.dreiraumhaus dr. edibon ernährungskonzept

Das Angebot:

Zur Zeit sind im Onlineshop der Homepage die Wochenpakete A und B erhältlich und ein spezielles Suppenpaket. Weitere Mahlzeiten in Form von Wochenpaketen befinden sich in Arbeit. Bei einem Ernährungskonzept dieser Art muss natürlich mit Sorgfalt auf die Zutaten geachtet werden. Deswegen bewegt sich der Einkauf oft im regionalen Umfeld. Im Bereich Fisch beschränkt man sich auf den Wildfang oder alternativ auf BIO. Milch oder Milchprodukte sind grundsätzlich laktosefrei und das Gemüse stammt aus biologischem Anbau. Ein wichtiger Hinweis am Rande: Diese bilanzierte „Diät“ ist nur unter ärztlicher Aufsicht durchzuführen.dreiraumhaus dr. edibon ernährungskonzeptdreiraumhaus dr. edibon ernährungskonzept

Mein Fazit:

Ein Wochenpaket enthält 6 x 2 Mahlzeiten, die in der Regel aus einer Hauptmahlzeit und einer leichteren Mahlzeit bestehen. Dafür zahlt man 169 Euro, was ein stolzer Preis ist. Allerdings darf man dabei nicht außer acht lassen, dass es sich hier um eine spezielle Entwicklung für Tumor erkrankte Menschen handelt und das es oftmals gar nicht möglich ist, sich in diesem Zustand, vernünftig selber zu versorgen.

Ich wünsche allen ganz viel Gesundheit, Eure Schnimpeline

Hinweis: Das Copyright der hier verwendeten Screenshots liegt bei der Swiss Medical Food AG!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?