Liebevolle Werbung, LIFESTYLE

Auf die Weine fertig los…wie Du zum WeinEntdecker! wirst…

Noch im letzten Jahr konnte ich die Nähe zu Köln oder auch Düsseldorf genießen. Köln ist eine großartige Stadt und ich war schon viel zu lange nicht mehr dort, wenn man bedenkt das wir eigentlich ständig dort unterwegs waren.

Im Übrigen findet die WeinEntdecker-Tour natürlich auch wieder in Köln Ehrenfeld im belgischen Viertel statt…wer also Interesse hat und in Köln und Umgebung wohnt, sollte sich den Termin am 16.09.2017 auf jeden Fall vormerken und hier reservieren.

Heute geht es aber um Berlin und seine Weine….

 

Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!

 

In Köln ist es genauso, wie in anderen Städten. Erst abseits des üblichen Tourismus und der Haupteinkaufsstraßen wird es so richtig nett. Es wird in der Regel ruhiger, etwas grüner und auch prinzipiell einfach hübscher.

Berlin funktioniert im Grunde genauso. Aus irgendwelchen Gründen rennt man natürlich erstmal Richtung Ku‘ Damm. Als ob Berlin nur daraus bestehen würde. Aber im Grunde ist das ja gar nicht so schlimm, denn vom Ku‘ Damm aus, hat man jede Menge Möglichkeiten sich aus dem Trubel zu stehlen und Berlin auch abseits von Lärm und Hektik zu genießen.

 

Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!

 

Und heute nehme ich Euch auch einfach mal abseits vom Kudamm mit. Denn, was mir persönlich gar nicht bewusst war, ist die Tatsache das sich in hübschen Straßen mit wunderschönen Altbauten oftmals kleine, zauberhafte Vinotheken befinden. Was wohl unter anderem auch einer der Gründe ist, warum Berlin im September Weinentdeckertouren anbietet. Ich hätte ja Berlin eher weniger mit Wein in Verbindung gebracht…da lag ich wohl aber gehörig daneben.

 

Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!

 

WeinEntdecker werden!

 

Im vergangenen Jahr habe ich Euch die schon die Weinentdeckertouren aus Köln vorstellen dürfen. Diesmal lag Berlin für mich näher, weil ich von Leipzig aus richtig schnell in der Hauptstadt bin…was ja an sich schon mal ne ziemlich coole Sache ist.

In folgenden Städten könnt Ihr WeinEntdecker werden:

 

  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München

 

Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!

 

Wie wird man zum WeinEntdecker?

 

Tickets für die Touren können hier für 49 Euro erworben werden. Die Touren dauern ca. 3 Stunden und man besucht in dieser Zeit 3 Weinhandlungen mit einem professionellen Guide.

Es stehen aber auch offene Weintage in München und Frankfurt zur Verfügung und man kann sich auf der Homepage die teilnehmenden Weinhandlungen der jeweiligen Stadt raussuchen und dort z.B. im Zuge eines Flights für 5 Euro 3 verschiedene Weine verkosten.

 

 

Ich habe mir im Zuge unserer Berlin Tour am vergangenen Wochenende die Weinhandlung Vini Culture angesehen. Die Vinothek liegt in der Nähe von der Uhlandstraße, quasi um die Ecke vom Promifriseur Udo Waltz. Ich mochte die Gegend sehr…es war wie eine kleine Atempause vom Trubel der Stadt.

Und es war ganz schön was los in der Weinhandlung, wie man unschwer erkennen kann. Offensichtlich war ich nicht die Einzige, die sich im Internet informiert hatte. Denn dort wurde fröhlich Wein probiert. Eine wirklich sehr nette Location.

 

Auf die Weine fertig los...werde Weinentdecker auf einer Weinentdeckertour!

 

Die Touren finden an einem oder mehreren der drei Samstagen (09.+16.+23. September) im Aktionszeitraum statt. Ihr müsst Euch also am besten jetzt schon um Tickets kümmern. Es geht ja faktisch bald los. Alle Informationen zur aktuellen WeinEntdecker Aktion findet Ihr nochmal komplett hier.

Ich wünsche Euch viel Freude beim „Wein entdecken“. Die Aktion wird im Übrigen durch das Deutsche Weininstitut ins Leben gerufen.

Habt Spaß!

 

Eure Schnimpeline

 

Liebevolle Werbung: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem Deutschen Weininstitut (DWI) entstanden.

Merken

Merken

Merken