10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS

Ikea Küche


Juhu! Wir haben uns bis zu Teil 3 dieser Reihe vorgekämpft und das… obwohl heute Pfingstmontag ist.

Wie war denn Euer Pfingstwochenende so?

Also meins war so… ok… würde ich mal sagen. Irgendwie ist es ein bisschen schwieriger geworden, seitdem vieles wieder geöffnet hat. Auf der einen Seite ist die Freude darüber riesig, auf der anderen Seite ist das organisatorische drumherum manchmal ganz schön anstrengend und ich frage mich ständig, ob nur ich dieses Gefühl mit mir herumtrage.

Mir fehlt einfach diese Leichtigkeit. Morgens zu entscheiden, was ich mit meiner Zeit anstellen möchte und es dann auch umsetzen zu können. Der Samstag endete aber schon mal damit, dass wir überhaupt keine Testmöglichkeit mehr fanden. Die gute Nachricht… wir haben uns davon nicht unterkriegen lassen.

Gestern haben wir es dann mit dem Baumkronenpfad in Beelitz versucht und haben anschließend einen Abstecher nach Berlin gemacht.

Notiz an mich: Egal ob du Stadt, Landkreis oder Bundesland wechselst… informiere Dich über einfach alles. 5 km weiter sind die Regeln schon wieder komplett anders und die Fahrt vielleicht umsonst. Das geht mir oftmals schon in meiner direkten Umgebung so. Stadt Leipzig ist nicht Landkreis Leipzig und überall ticken die Pandemie-Uhren anders.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Die schlechte Nachricht?

Wir gehören vermutlich zu denen, die die Angebote kaum nutzen. Für mich hat sich dadurch nur wenig geändert. Ich war seit Januar nicht mehr in der Stadt und gastronomische Angebote nehme ich, wenn ich sie denn nutze, mit nach Hause. Ich mache weiterhin meine Ausflüge zum See. Gehe spazieren und trinke Aperol lieber sitzend auf der Treppe, als mir diesen Test- und Terminstress anzutun.


Die gute Nachricht?


Ich bin weiterhin ziemlich zufrieden damit.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Fangen wir doch direkt mal mit dem Baumkronenpfad in den Beelitz Heilstätten an. Alle Daumen hoch dafür. Super Empfehlung für einen Ausflug. Gastronomie ebenfalls ganz wunderbar vor Ort. Tipp: Unbedingt online Termin buchen.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Montag war Denise auf einen Kurzbesuch in Leipzig und wir entschieden uns am Abend vor die Türe zu gehen. Seit Monaten zum ersten Mal ein gastronomisches Angebot nutzen. Das ging… zum Glück… auf dem Rooftop der Bar Cabana ziemlich problemlos. Aber auch hier… unbedingt reservieren, wenn man ganz sicher einen Platz haben möchte (am besten schon Tage vorher).


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS
10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS
10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Mein Lieblingssee im Leipziger Umland ist der Hainer See. Das Feeling dort ist wirklich karibisch. Seit diesem Jahr kann man dort ziemlich coole (elektrische Boote) mieten… mit Sonnendach, Grillmöglichkeit oder Frühstücksbuffet. Saucoole Idee, wie ich finde. Wer mag, kann dort sogar richtig Urlaub machen. Es gibt eine Reihe Angeboten mit Ferienunterkünften.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS
10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Endlich ist die Küche wieder ordentlich. Ein kleiner Wasserschaden und Verdacht auf Schimmelbildung, hat mich dazu veranlasst doch schon dieses Jahr zu streichen und das Ergebnis begeistert mich täglich. Seit letzter Woche hängen nun auch endlich die Bilder und das kleine Holzregal und da dieser Raum sowohl Küche, als auch Arbeitsplatz ist… ist für mich einfach jedes noch so kleine Detail wichtig.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Ich bin verliebt in ein Tuch von Lala Berlin. Und nein… ich habe es bisher nicht gekauft.

An der Ostsee, in Zingst, habe ich eine hübsche Appartmentanlage entdeckt, in der auch Hunde erlaubt sind. Direkt am Strand, Sauna im Haus. Das werden wir auf jeden Fall ausprobieren. Von Leipzig aus ist es ja bis zum Darß glücklicherweise nicht weit.

So, wie es aussieht, habe ich endlich die „eierlegende Wollmilchsau“ unter den Gesichtscremes gefunden. Beauty ist einfach nicht mein Thema. Ich lege nicht so richtig viel Wert auf Pflege… also im Sinne von tausenden Beautyprodukten. Im Grunde reicht mir ein Tiegel und der muss funktionieren. Ich bin ein Beautypragmatiker. Tagsüber nutze ich aktuell die All Natural Light Face Cream von STOP THE WATER WHILE USING ME. Da stimmt einfach alles. Für mich persönlich eine echte Erleichterung. Bin richtig happy über dieses saugute Produkt.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Ich hatte mein erstes Softeis in diesem Jahr. Softeis ist einfach mein Lieblingseis. Schoko/Vanille muss es sein. Bei uns um die Ecke ist ein Rewe und der Bäcker bietet seit neuestem auch Softeis an und das kann sogar richtig was.


10 LITTLE THINGS ON MONDAY #3 #10LITTLETHINGS


Wenn Ihr mal so ein richtig… richtig… richtig schönes Hotel sucht, dann möchte ich Euch das LaPosch in Biberwier empfehlen. Ich kenne das Hotel nur von außen. Wir haben dort vor ein paar Jahren mal unglaublich gut gegessen. Vom Stil her, ist es genau unser Ding… preislich allerdings sehr weit oben angesiedelt. Aber hin und wieder gibt es auch gute Last Minute Angebote.

Zum Schluss noch ein Video, was mich diese Woche wirklich zum Lachen gebracht hat. Wie cool ist bitte dieser Hund?



Bis nächste Woche.


Eure Andrea

1 Kommentar

  1. ivana
    24. Mai 2021 / 11:47

    Danke Andrea fürden Beeltz Tip. Ich liebe Abandoned Places

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?