Plus Size Mode: Rundum schön und feminin in jeder Kleidergröße

Plus Size Mode: Rundum schön und feminin in jeder Kleidergröße

Wie ihr als treue Leserinnen wisst, zeige ich euch ab und an gerne meine Lieblinge aus dem Kleiderschrank. Im letzten Jahr waren das zum Beispiel meine kuschelige Strickjacke von Street One und mein wunderbarer roter Mantel von Peter Hahn. Immer wieder erreichen mich nach modischen Beiträgen Nachrichten von euch, die in etwa so klingen: „Ich liebe diesen Look, aber in meiner Kleidergröße ist es unmöglich, solche tollen Stücke zu finden.“ Ich wollte diesem Problem auf den Grund gehen, schließlich hat sich in den letzten Jahren beim Thema Plus Size Mode so einiges getan. 

Bei meiner Recherche bin ich unter anderem auf Mia Moda gestoßen, einen Shop, der sich auf Mode in großen Größen spezialisiert hat. Im Online Shop gibt es eine ganze Reihe an modischen Outfits, in denen auch ich mich mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften vorstellen könnte. Die Preise sind auch ok und es gibt ziemlich viel Inspiration, wie Frauen Plus Size Mode modern und Figur schmeichelnd kombinieren können.

Shopping für große Größen

Mia Moda setzt auf hochwertiger Mode in großen Größen und nicht nur auf „Hauptsache, es passt“. Jeder Frau sollte es möglich sein, sich so zu kleiden, wie es ihrem eigenen Stil, ihrem Geschmack und ihrer Persönlichkeit entspricht. Früher war es oft schwierig, ab einer bestimmten Kleidergröße aktuelle Trends zu verfolgen. Man musste solche Kleider, Shirts und Hosen kaufen, die verfügbar waren. Unternehmen wie Mia Moda hat den Mangel erkannt und bringt endlich jeder Frau das volle Shopping-Vergnügen mit riesiger, vielfältiger Auswahl. 

Das Sortiment des Online Shops umfasst die Kleidergrößen 42-62. Kein einziges Kleidungsstück ist so kreiert wie der typische „Sack“, wie ja Übergrößen häufig abwertend genannt werden. Im Gegenteil: Die Designs – von elegant bis sportlich – wirken sehr feminin und intelligent gestaltet, um die Vorzüge der Figur zu unterstreichen. Die verwendeten Materialien sind von hoher Qualität, damit ihr lange Freude an euren neuen Favoriten habt. Stöbert einfach mal durch das Angebot. Sogar einen roten Wollmantel findet ihr aktuell auf Mia Moda, der meinem gar nicht so unähnlich ist. 

Meine Tipps für große Kleidergrößen

Absolut jede Frau hat Körperstellen, die sie selbst als Problemzonen bezeichnet. Das geht mir so, das geht euch so und sogar Supermodels sind vor diesen Gedanken nicht sicher. Eine wunderbare Eigenschaft von Mode ist, dass wir mit ihrer Hilfe Bauch, Hüften & Co kaschieren können. Moderne Plus Size Mode ist dabei keine Ausnahme. Fast noch wichtiger als das Kaschieren ist die Tatsache, dass Kleidung in jeder Größe Spaß machen kann. Stylt euch so, wie ihr es immer schon einmal wolltet! Das schenkt beim Blick in den Spiegel eine Extraportion Selbstbewusstsein.

Der wohl wichtigste Tipp – den übrigens auch schlanke Frauen beachten müssen – ist der richtige Sitz der Kleidungsstücke. Wir neigen dazu, die kleinstmögliche Größe zu kaufen, in die wir gerade noch hineinpassen. Einfach nur, um die Zahl auf dem Schild klein zu halten. Das Ergebnis ist ein eingeengter Look, der den Tragekomfort einschränkt und auf den ersten Blick falsch aussieht. Die unerwünschten Kilos werden geradezu betont. Vergessen wir endlich die Zahlen und kleiden uns unserem Körper entsprechend, weder zu eng noch zu weit.

Alle Frauen sollen sich täglich in ihrem Outfit wohlfühlen – egal in welcher Kleidergröße! Ich hoffe ich konnte einigen von euch neue Inspiration schenken, für frischen Wind im Kleiderschrank. 

Eure Andrea 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?