Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer…

Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer...

Es kommt mir nicht mal annähernd so vor, als würde ich schon 4 Jahre in dieser Leipziger Altbauwohnung wohnen. Ganz abgesehen davon, dass mittlerweile 5 Jahre ins Land gegangen sind, seit unserem Umzug nach Leipzig.

Für uns ist es immer noch der genau richtige Ort als Zuhause. Und das komplett ohne Abstriche. Bis zur letzten Sekunde habe ich an dieser Entscheidung gezweifelt.

Und überhaupt… der gesamte Entscheidungsprozess zog sich über Monate hin. In anderen Bundesländern wäre das undenkbar gewesen, weil dann der Wohnraum weg gewesen wäre.


Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer...


Wir finden unsere Wohnung ziemlich perfekt. Also, was den Schnitt angeht. Ich liebe tatsächlich jeden Raum. Die Türen, die Fenster, einfach alles irgendwie.

Auch unser Badezimmer ist ziemlich perfekt, jedenfalls für unsere Bedürfnisse.

Abgesehen von der Tatsache, dass ich eigentlich keine Badewanne brauche und für die Zukunft darüber nachdenke einfach nur eine ebenerdige, große Dusche an die Stelle zu setzen. Aber das ist Zukunftsmusik… weit, weit entfernt und eins von den Dingen, die vermutlich nie stattfinden werden.

Unser Badezimmer ist der Raum mit den wenigsten Veränderungen in den vergangenen 4 Jahren. Wenn man mal von einer neuen Badematte absieht oder der Bank vor der Badewanne.

In unserem Bad habe ich 5 Lieblingsprodukte, die euch vermutlich immer begegnen, wenn ihr mal bei mir zu Besuch sein solltet.


Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer...
Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer...

Meine 5 Lieblingsprodukte im Badezimmer…


Mit wenigen Ausnahmen, stehen bei uns am Waschbecken eigentlich immer die Pflegeprodukte von Rituals. Ich liebe die Handseife, die Handcreme und bin ein ganz großer Fan des Duschschaums.

Die Produkte von Rituals kaufe ich gern online bei Douglas, weil ich gleich meine übrigen Hautpflegeprodukte mitbestellen kann und im Shop gern herumstöbere.

Ich habe schon mehrfach darüber geschrieben… die Investition in den Waschbeckenunterschrank von IKEA hat sich definitiv gelohnt. Aus Erfahrung kann ich euch nur den Tipp mit auf den Weg geben, direkt die Montage mit zu beauftragen.

Lange habe ich nach einer Bank gesucht, die ich vor die Badewanne stellen kann. Eigentlich träume ich von einem alten Teil vom Trödelmarkt, aber solche Dinge brauchen Zeit, viel Zeit.

Eine richtig schöne und bezahlbare Alternative habe ich hier gefunden. Aktuell scheint die Bank, die ich im Bad stehen habe, allerdings nicht mehr lieferbar zu sein. Vielleicht fragt ihr bei car Möbel einfach mal nach.

Von Blume 2000 bin ich ein ganz großer Fan. Davon haben wir in Leipzig ja gleich mehrere Filialen. Meine Lieblingsfiliale ist im Alleecenter. Das ist 5 Minuten mit dem Auto von mir entfernt. Es gibt immer ganz tolle Dekoartikel und das auch ganz oft um 50% reduziert.

Auf diesem Weg hab ich auch den Blumentopf aus Rattan mit der pinken Aufschrift gefunden. Das war vielleicht eine 4 Euro Investition und das ist definitiv einer meiner Dekolieblinge.

Und ich liebe diesen goldenen Korb für unsere Gästehandtücher von H&M Home. Für mich ist H&M Home immer noch einer meiner Lieblingsshops für Dekoration, Bettwäsche & Co.


Dekoration im Bad
Deko im Bad


Vielleicht war ja wieder ein klein wenig Inspiration für euch dabei.

Habt Spaß.


Eure Andrea

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?