Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!

Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!

Im vergangenen Sommer erreichte mich auf Instagram eine sehr nette Nachricht, ob ich mir nicht vorstellen könnte, dass Hugo & Bommel das Hundefutter von Futalis testen möchten.

Ungefähr zu diesem Zeitpunkt ging ich ziemlich am „Krückstock“, was das Thema Hundefutter, vor allem für Hugo, anging. Denn der kleine Kerl vertrug einfach nichts. Ich probierte mich durch alles mögliche durch, inklusive dem teuersten Biohundefutter und nichts half.


Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist


Im Klartext bedeutet das, dass ich keine Nacht durchschlafen konnte. Manchmal kamen wir nach Hause und der Flur war übersät mit Durchfall. Nichts war wirklich planbar und die Hunde zu Freunden geben, wenn wir in den Urlaub fahren… undenkbar.

Rückblickend weiß ich gar nicht, wie ich diese Zeit überstanden habe. Ich habe es nie auch nur eine Sekunde bereut, Hugo als zweiten Hund in unsere kleine Familie aufzunehmen, aber hart war es trotzdem. Erschwerend kam hinzu das er einfach nicht zunahm.


Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!


Ich hatte also nichts zu verlieren, was das Thema Hundefutter anging. Außerdem konnte ich mich mit Futalis persönlich treffen und über die Problematik mit Hugo und Bommel sprechen, da das Unternehmen tatsächlich in Leipzig sitzt, was mich ziemlich macht.

Wir einigten uns erstmal auf einen 2-wöchigen Test, denn wir wollten gucken, ob sich bei Hugo und Bommel wirklich etwas verändert. Ich hatte keine großen Hoffnung, aber wie bereits erwähnt… wirklich was zu verlieren hatte ich auch nicht.


Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!


Hundefutter von Futalis


Futalis bietet tatsächlich ein großartiges Ernährungskonzept für Hunde an und das komplett durchdacht von Anfang bis Ende. Hätte mir das vor 5 Jahren mal jemand erzählt, hätte ich laut gelacht und das für Schwachsinn erklärt… weil ich bis dahin auch noch nie einen Problemhund hatte. Aber vor 5 Jahren habe ich auch noch nicht im Biomarkt eingekauft oder CO2 Steuer bezahlt, wenn ich Flüge buche. Der Mensch befindet sich halt im ständigen Wandel und das geht auch an mir nicht ganz spurlos vorbei.

Vor der ersten Hundefutterbestellung beantwortet man Fragen zum eigenen Hund und kann mit einem Foto die Futterverpackungen sogar personalisieren und diese Idee finde ich ganz besonders zauberhaft. Wie die Bestellung mit allem drum und dran abläuft, könnt Ihr hier nachlesen.


Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!


In den ersten 2 Wochen hatten Hugo & Bommel relativ viel Durst und einen hohen Kotabsatz… um es ziemlich deutlich zu sagen… die haben gekackt, wie die Weltmeister… is nun mal so. Ich war tatsächlich ein bisschen besorgt. Was aber fast schlagartig aufhörte, war der Durchfall und bereits 3 Wochen später konnte ich sehen das die beiden zunehmen.

Ich bestellte also erneut Hundefutter bei Futalis und erhielt danach den Anruf einer Tierärztin, die sich nach dem Befinden von unseren beiden Fellnasen erkundigte und ob wir ggf. das Hundefutter anpassen müssen, denn auch das gehört zum Service von Futalis für Hunde und Hundehalter.


Warum futalis das beste Hundefutter für Hugo & Bommel ist!


Mittlerweile bekommen Hugo & Bommel Futalis Hundefutter seit ungefähr 6 Monaten und ich bin aufrichtig begeistert und kann es wärmsten weiterempfehlen… nicht nur bei „Problemhunden“, wie Hugo… denn auch Bommel hat vernünftig zugenommen und es geht beiden Hunden blendend. Und so lange das so bleibt, stehe ich für keine weiteren Kooperationen mit Hundefutter zur Verfügung. An erster Stelle steht das Wohlbefinden meiner 2 kleinen Knutschkugeln und da müssen wir uns nicht mehr quer durch den Markt probieren, wenn es so gut passt, wie es aktuell der Fall ist.

Und wie es so ist, wenn man sich dann später mit anderen Hundehaltern unterhält, erfährt man das nicht nur ich so zufrieden bin mit Futalis. Die Mama von Katharina nutzt das Hundefutter für ihre Hündin auch… was für ein netter Zufall und das auch aus Problemgründen, die sich erheblich verbessert haben. Das war übrigens komplett unabhängig von uns, weil wir gegenseitig davon gar nichts wussten.



Für mich, als Hundehalter, ist das eine riesengroße Erleichterung. Einerseits geht es den Hunden gut und ich kann das Haus verlassen ohne Angst vorm Wiederkommen haben zu müssen und auch die Nächte kann ich wieder durchschlafen. Erschwerend kommt ja hinzu, dass wir aktuell 6 Wochen in Südafrika sind und da die Einreise für Hunde nach Kapstadt extrem kompliziert ist, bleiben sie in Leipzig.



24 Stunden vor unserer 6-wöchigen Abreise ist uns ja die Hundebetreuung abgesprungen und die beiden sind nun bei einer sehr guten Freundin und das war für uns alle ein riesen Experiment und wäre sicher nicht machbar gewesen, wenn wir uns im Problemstatus von vergangenem Jahr befunden hätten. Hugo und Bommel geht es wunderbar und ich hoffe sie wollen überhaupt noch zu uns zurück. Ohne die 2 würde ich nirgendwo hin auswandern.

Ich kann mich bei Futalis nur von ganzem Herzen bedanken. Für Luca, die Hunde und mich, hat sich dadurch vieles vereinfacht und gleichzeitig verbessert.


Ein Jahr mit Hugo! Strulleralarm, kaputte Wände und ganz viel Liebe! Hygiene und Sauberkeit bei Tieren im Haus mit THOMAS!


Mit dieser Empfehlung verdiene ich kein Geld und auch mit dem folgenden Gutscheincode verdiene ich nichts. Dieser Beitrag über Futalis ist eine Herzensempfehlung und der Gutscheincode ist lediglich ein Goodie für alle, die das Futter gern mal ausprobieren möchten oder ggf. sogar umsteigen möchten.


Mit dem Gutscheincode „3raumhaus“ bekommt ihr 15% Rabatt auf Eure Bestellung. Das Hundefutter von Futalis könnt Ihr hier bestellen.


Havaneser Hugo im Ü40 Lifestyleblog dreiraumhaus


Viel Spaß mit Euren Fellnasen.


Eure Andrea

Teilen:

1 Kommentar

  1. Kirsten
    11. Februar 2020 / 7:26

    Liebe Andrea.

    Dank deiner Kooperation kann auch ich wieder schlafen und muss nicht bangen, ob Sam in die Wohnung gekackt hat, wenn ich abends mal aus bin. Auch ich kann bestätigen, dass er gekackt hat wie ein Weltmeister. Trinken tut er immer noch viel, aber es geht ihm endlich besser mit seinen weit über 16 Jahren. Ich hatte auch alles probiert. Zum Verzweifeln! Ich empfehle es auch allen meinen Hundefreunden weiter vor lauter Begeisterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?