Fotografie: Smartphone Fotografie #2 – Vorher/Nachher – Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!

Fotografie: Smartphone Fotografie #2 – Vorher/Nachher – Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!


Ich bin ein sehr visueller, aber auch haptisch veranlagter Mensch. Mir fällt es wesentlich einfacher etwas zu verstehen, wenn ich es sehe… möglichst mit Effekt. Also ähnlich, wie bei einer Wandfarbe… wie sieht es jetzt aus und wie sieht es nach der Veränderung aus.

In der Fotografie ist es ähnlich. Man kann selbstverständlich ewig lange Abhandlungen schreiben, aber welche Einstellung, welchen Effekt wirklich erzeugt… begreift man erst richtig, wenn man es wirklich vor sich sieht. Und am Ende steht dann immer die Frage… wie erreiche ich dies oder jenes Ziel.


  • Wie schaffe ich Tiefenschärfe beim Fotografieren mit dem Smartphone?
  • Kann ich die Blende einstellen?
  • Gibt es einen Porträtmodus?
  • Wie einfach ist Lightroom am Smartphone zu bedienen?


Die Beantwortung der ersten 3 Fragen ist Smartphone-spezifisch. Wer mit seinem Smartphone tolle Fotos machen und nicht für verschiedene Funktionen auf passende Apps zurückgreifen möchte, sollte sich vor einer Neuanschaffung wirklich informieren. Für alle, die sich aktuell kein neues Smartphone anschaffen möchten, gibt es Lösungen in Form von Apps. Manchmal sind diese Lösungen gut und manchmal auch weniger gut.

Im Teil 2 zum Thema Smartphone Fotografie, versuche ich auch möglichst visuell zu bleiben.

Aktuell fotografiere ich unterwegs mit dem iPhone XS. Ich bin großer Fan der Smartphone Fotografie geworden, weil die Bilder mittlerweile unfassbar gut werden. Es ist erstaunlich, was man aus diesem kleinen Gerät alles so rausholen kann.

Seit ungefähr 3 Jahren bin ich auf meinen Reisen fast ausschließlich mit dem Smartphone unterwegs. Da ich mit meiner normalen Kamera nur mit Festbrennweiten fotografiere, ist mir das im Bereich Travel einfach manchmal zu umständlich und auch zu schwer. Anfangs habe ich mich sogar ein bisschen unprofessionell gefühlt… welcher Fotograf nutzt schon ein Smartphone als Kameraersatz? Aber dieses Gefühl hat sich komplett verflüchtigt.

In meinem Teil 1 zum Thema Smartphone Fotografie hatte ich Euch auch meine beiden Lieblingsapps für die Bildbearbeitung direkt am Smartphone vorgestellt. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich zwischenzeitlich nur noch Lightroom benutze. Diese App ist so vielfältig, dass ich fast täglich neue Möglichkeiten entdecke.


Bildbearbeitung ist absolut subjektiv.


Viele mögen sie gar nicht oder die Fotovorlieben gehen weit auseinander. Die einen mögen stark gesättigte Töne und ich mag z.B. entsättigte, matte Retrotöne. Erstaunlicherweise ist das gar nicht so einfach. Ich habe zwischenzeitlich unzählige Presets (Bildvorgaben) angelegt, die je nach Belichtungssituation eine völlig andere Wirkung auf dem Bild zeigen.

Was ich daran so mag, ist die Möglichkeit einem Bild eine bestimmte Stimmung verleihen zu können bzw. eine Emotion zu transportieren und das passiert meist über Farben. Für mich persönlich können Fotos ganze Geschichten erzählen.

Ich habe zu dem Thema vor kurzem 2 Instagram-Stories veröffentlicht und packe das hier auch nochmal auf den Blog, so könnt ihr immer wieder darauf zugreifen.


Fotografie: Smartphone Fotografie #2 - Vorher/Nachher - Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!


Smartphone Fotografie im Porträtmodus mit Blende und Bildbearbeitung mit der Lightroom App und Fotokurse Leipzig!


Die nachfolgenden Bilder sind ein kurzer Schnappschuss vom Hauptbahnhof in Dresden. Fotografiert mit dem iPhone XS im Porträtmodus. Die Einstellung der Blende habe ich auf dem Bild selbst vermerkt.

Ihr könnt, glaube ich, sehr gut die Unterschiede sehen. Bearbeitet habe ich die Bilder wirklich zack, zack, zack mit der Lightroom App, was relativ einfach war, weil ich eines meiner Presets nutzen konnte. Das ist dann faktisch nur ein Klick innerhalb der App.

Fotokurse Leipzig! Ja, die wird es nun endlich auch geben und weiter unten könnte ihr euch für die Fotokurse – bei Interesse – unverbindlich eintragen. Die Thematik füllt ganze Bücher und hier auf dem Blog kann ich immer nur kurze Einblicke geben, die am Ende auch noch sinnvoll sind und hoffentlich niemanden überfordern.


Fotografie: Smartphone Fotografie #2 - Vorher/Nachher - Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!


Die folgende Fotosituation ist am vergangenen Wochenende irgendwo am Wegesrand entstanden. Innerhalb von 5 Minuten. Und ich möchte damit einfach nur verdeutlichen, dass man – speziell mit dem Porträtmodus – wirklich schöne Bilder erzeugen kann, auch wenn die Ausgangssituation auf den ersten Blick gar nicht so wirkt.

Im Augenblick versuche ich einfach hin und wieder Situationen einzufangen, die die verschiedenen Möglichkeiten in der Smartphone Fotografie besser verdeutlichen.

Hier ist übrigens auch zu sehen, was ich in Bezug auf die Sättigung in der Bildbearbeitung meine. Die Originale sind strahlend blau, grün und bunt und mir ist bewusst, dass sehr viele Menschen das genauso mögen und das ist selbstverständlich völlig ok. Schönheit liegt im Auge des Betrachters.


Fotografie: Smartphone Fotografie #2 - Vorher/Nachher - Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!
Fotografie: Smartphone Fotografie #2 - Vorher/Nachher - Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!


Zu schnell oder nicht gewollte Unschärfe…


Wenn ihr euch mal das Bild mit der Rose anschaut, dann könnt ihr sehen das man auch im Porträtmodus eine Menge falsch machen kann. Ich war einfach zu nah dran und zu schnell und dann verschwimmt der Hauptakteur des Bildes. Ganz so im Vorbeigehen geht es eben nicht. Möchte man ein wirklich schönes Bild, erfordert es zumindest ein wenig Konzentration für die Linse.

Wer also nicht nur knipsen, sondern auch fotografieren möchte, muss sich ein wenig einarbeiten in die Technik.

Bei mir ist es tatsächlich so, dass mir mein Basiswissen aus der herkömmlichen Fotografie sehr weiterhilft und das vertiefe ich weiterhin, auch mit Kursen bei Kollegen. Man lernt einfach nie aus… wie überall im Leben.


Fotografie: Smartphone Fotografie #2 - Vorher/Nachher - Blende und Lightroom App und Fotokurse in Leipzig!


Smartphone Fotografie Kurs – die Termine für Fotokurse Leipzig!


Die Technik für den Onlineshop und auch die Möglichkeit für Onlinebuchungen wird es in Kürze geben. Das erarbeite ich gerade mit meiner Webagentur.

Hier auf herkömmlichen Weg schon mal die beiden Kurstermine, die noch 2019 stattfinden. Es wird für 2020 dann auch eine Jahresplanung geben und ganz sicher auch gemeinsame Workshops mit Katharina.

Wer möchte, kann sich schon mal in die „Save the Date Liste“ für die Smartphone Fotokurse Leipzig eintragen. Preislich wird sich das um die 90 Euro bewegen für 4 – 6 Stunden – das steht noch nicht ganz fest.


Termin – 26.10.2019

Termin – 23.11.2019


Falls Ihr euch eintragt, teilt mir doch schon mal eure Terminpräferenz mit.




Es wird auf jeden Fall sehr spannend, informativ, kreativ und vielleicht sogar ein bisschen unerwartet. Im Übrigen spielt es keine Rolle, ob euer Smartphone Android oder iOS basierend ist. Die Workshops richten sich an beide Systeme.

Bis hoffentlich bald!


Eure Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?