Wie das Internet die Welt verändert!

Eigentlich hätte ich gern ein eigenes Büro...ACTIVE NOISE CANCELLING mit QuietOn!

Das Internet existiert nun schon seit 25 Jahren und hat die Welt verändert. Heute läuft fast alles über das World Wide Web. Besonders die Kommunikation. Die Menschen sind jederzeit und überall erreichbar. Auch das Einkaufen und Bestellen lässt sich heute mit wenigen Klicks online ausführen. Zudem bietet das Internet die beste Rechercheplattform, die es gibt. Bevor es die digitale Welt gab, schrieb man Briefe und rief am Festnetz an. Viele dieser Dinge sind mittlerweile ausgestorben.

 

Was heute durch das Internet nicht mehr möglich ist…

 

Ausgestorben ist die Freiheit, nicht ständig erreichbar zu sein oder sein zu müssen. Denn dank Whatsapp & Co findet eine unmittelbare Kommunikation zu jeder Tages- und Nachtzeit statt. Ebenfalls verdrängt vom Internet wurden CDs, DVDs und Kassetten. Heute hört jeder Musik mit Spotify oder iTunes. Nur wenige haben zu Hause noch einen Kassettenrekorder (und wenn, dann meist aus nostalgischen Gründen.

Ebenso nicht mehr möglich ist es, sinnlos in die Ferne zu starren, wenn man auf etwas wartet. Heute holen wir stattdessen in jeder freien Sekunde das Smartphone hervor. Urlaubsgrüße, Liebesbotschaften oder sonstige Nachrichten werden dank des World Wide Webs nur noch online verschickt.

Ausgestorben ist auch das schöne gelbe Telefonbuch (auch dieses ist digital vorhanden). Diese Bücher voller Nummern werden kaum genutzt. Höchstens von Menschen über 60. Und wie sieht es mit Nachbarn und Menschen in der näheren Umgebung aus? Kennt man diese noch? Vor dem Internet kannte man seine Nachbarn noch. Heutzutage hat jeder Facebook-Freunde als Nachbarn. Die Online Welt hat leider auch viele Geschäftsfelder zum Scheitern gebracht. Die gute alte Videothek gibt es nicht mehr. Auch geht heute kaum mehr einer in den Musik- oder Plattenladen. Nur Liebhaber kennen die Adresse dieser Läden noch. In der Leipziger Südvorstadt gibt es z.B. so einen Liebhaberladen.

 

 

Das hat das Internet verbessert…

 

Das Internet sollte nicht nur verteufelt werden. Es hat auch gute Seiten. Denn es vereinfacht viele Dinge des Lebens. Wenn der Supermarkt zu ist oder man keine Lust auf Stress hat, und schnell etwas benötigt, lässt sich das Produkt mit nur einem Klick online bestellen. Anstatt einen langen Brief an jemanden zu schreiben, den man schon lange nicht mehr gesehen hat, oder der weit weg wohnt, lässt es sich heute mit dieser Person innerhalb weniger Minuten über die sozialen Medien kommunizieren. Auch was die Unterhaltung angeht, hat das Internet Vieles verbessert. Zahlreiche Online Games können weltweit alleine oder zusammen mit Mitspielern gezockt werden. Darüber hinaus gibt es jede Menge Online Casinos, in den sich rund um die Uhr Glücksspiele zocken lassen. Und zwar kostenlos oder gegen Echtgeld. Die besten Testberichte lesen – und noch mehr über die sichersten Online Casinos, aktuellsten Bonusangebote und aufregendsten neuen Spiele erfahren..

Dank dem Internet hat heute jeder die Möglichkeit, egal welche Musik, Filme oder Serien zu konsumieren und zwar immer und überall auf der Welt. Das ist nicht der einzige Service, der sich dank der digitalen Welt verbessert hat. Denn auch lästige Geschäfte, wie z.B. Bankgeschäfte lassen sich durch Online-Banking problemlos ausführen. Der persönliche Besuch bei der Hausbank wird dadurch kaum mehr notwendig.

Und wie sieht es mit neuen Bekanntschaften aus? Dank zahlreicher Flirt- und Freundschafts-Apps wird sogar der Traumpartner im Netz gefunden. Eine Studie belegt stabilere Beziehungen durch Online-Dating und diese Paare haben sich mit großer Wahrscheinlichkeit auf Tinder kennengelernt.

Man kann es also drehen und wenden, wie man will… wirklich vorbei kommt man an dieser virtuellen Welt nicht mehr. Man muss sie nur hin und wieder mit Bedacht genießen!

Teilen:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?