Ein süßes Faltenbrot und ein weihnachtliches DIY für eine festliche Kaffeetafel mit EILLES KAFFEE!

Ein süßes Faltenbrot und ein weihnachtliches DIY für eine festliche Kaffeetafel mit EILLES KAFFEE!

*Anzeige: Dieser weihnachtliche Beitrag ist in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit EILLES KAFFEE entstanden.”

 

Noch knapp 2 Wochen bis Weihnachten.

Fühlt sich an, wie ein Endspurt, ist aber tatsächlich keiner. Für mich ist es nur die Aussicht auf eine Auszeit, in der ich wirklich einfach mal gar nichts mache, außer zur Ruhe kommen. Ich möchte lesen, Lettering üben, schlafen, Weihnachtsfilme gucken und Zeit mit meinem Sohn verbringen. Mein Laptop muss zur Reparatur… es ist sogar irgendwie eine Zwangspause.

Wir haben nichts geplant. Wirklich nicht. Geschenke innerhalb der Familie haben wir schon lange abgeschafft und das ist so ungefähr das beste, was man machen kann. Es erspart jede Menge Geschenkestress. 

Ich habe Weihnachten ewig nicht mehr so inhaliert, wie in diesem Jahr. Es ist zwar unfassbar viel los, ich arbeite rund um die Uhr, aber ohne die emotionalen Schwingungen der vergangenen 3 Jahre, lässt sich alles deutlich besser strukturieren.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

In dieser Woche geht es für mich 2 Tage nach London. Nur für mich. Und ich freue mich wahnsinnig diese Stadt, eingetaucht in weihnachtliche Lichter, wiederzusehen. Ich bin gerade in absolut leidenschaftlicher Weihnachtsstimmung. Es ist aber auch wirklich alles dekoriert bei uns Zuhause und am Wochenende wird der Weihnachtsbaum aufgestellt.

 

 

Und es geht einfach nichts über Weihnachtsdeko oder eine festlich gedeckte Tafel. Keine Zeit im Jahr strahlt so viel stimmungsvolle Gemütlichkeit aus.

Es ist mir also eine Freude der Einladung von EILLES KAFFEE zu folgen und Euch eine festliche Kaffeetafel mit einem kleinen, einfachen DIY und einer guten Tasse EILLES KAFFEE mitzubringen.

Mittlerweile ist man farblich überhaupt nicht mehr festgelegt. Gefühlt ist wirklich alles erlaubt und in der richtigen Kombination sieht einfach jede Weihnachtsdekoration zauberhaft aus.

 

 

Eine festliche Kaffeetafel muss überhaupt nicht stressen, selbst wenn man dazu ein kleines DIY umsetzt. Außerdem wähle ich immer Rezepte, die sich einfach umsetzen lassen, aber über die sich einfach jeder freut. Nichts ist schlimmer, als stundenlang in der Küche zu stehen und dann gestresst am Tisch zu setzen.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Mit Sprühfarbe lässt sich ein Tassen DIY innerhalb von Minuten umsetzen und ein süßes Faltenbrot ist absolut großartig für eine Kaffeetafel, weil es so vielfältig ist und auch nicht ganz so steif, wie ein Stück Kuchen. Eine Kuchengabel ist nicht notwendig. Man zupft sich ein Stück aus der Form, isst es pur oder mit Marmelade oder Schokolade und damit ist wirklich jeder glücklich.

Das Rezept für das süße Faltenbrot lässt sich übrigens mit und ohne EILLES KAFFEE als Zutat umsetzen. Ich selbst liebe Kaffee in seiner absolut puren Form (ohne Milch und Zucker), bin aber kein Freund von Kaffee in Rezepten. Ich hatte meine Follower in den Instatories gefragt, was sie mögen und die Meinungen waren geteilt. Eine Hälfte mag Rezepte mit Kaffee und die andere nicht. Und, wenn Kinder an der Kaffeetafel sitzen, ist es schön, wenn man eine Alternative anbieten kann. Kinder mögen in der Regel überhaupt nichts, was nach Kaffee schmeckt. 

Kommen wir aber erstmal zum Tassen DIY für die festliche Kaffeetafel mit EILLES KAFFEE.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Weihnachtliche EILLES Kaffeetassen mit Sprühfarbe!

 

Ich habe die Kaffeetassen von EILLES KAFFEE und alte Teller von mir mit Spray in gold und blau besprüht.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

So geht Ihr vor:

 

Sucht Euch einen Platz irgendwo draußen. Die Farbe riecht einfach erstmal sehr stark. Ich habe – zum Glück – den Dachboden direkt über mir und sprühe in der Regel dort, wenn ich ein DIY umsetze. 

Die Farben gut schütteln und aus ca. 25 cm und mit leichtem Druck auftragen. Die Sprühfarbe trocknet sehr schnell und deckt im Grunde auch beim ersten Mal. Meistens mache ich trotzdem einen 2. Durchgang, weil man beim ersten Mal vielleicht eine Stelle übersehen hat. Sicher ist sicher.

Wer das Geschirr gern dauerhaft nutzen möchte, sollte vorher die Tassen und Teller mit Grundierung einsprühen und mit Lack fixieren. 

Für den festlichen Look habe ich noch Glitzersterne auf die besprühten EILLES KAFFEE Tassen geklebt. 

 

 

Tipp:

Die Farbe trocknet zwar sehr schnell, trotzdem würde ich empfehlen das DIY einen Abend vorher umzusetzen. Auch damit der Geruch verschwindet und man die Tassen nochmal durchwaschen kann, bevor sie auf die festliche Kaffeetafel kommen.

Für das DIY selbst braucht man aber nicht mehr als 10 Minuten. Wichtig ist der Abstand beim sprühen um Laufnasen zu vermeiden (vielleicht einfach vorher an einem alten Glas ausprobieren).

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Ein süßes Faltenbrot (mit und ohne EILLES KAFFEE) für die weihnachtliche Kaffeetafel!

 

Mittlerweile gelingt mir Hefeteig wirklich immer und wir haben wirklich lange miteinander auf Kriegsfuß gestanden. Geduld und Wärme braucht der Hefeteig und Geduld war nicht immer meine Stärke:

 

 

Süßes Faltenbrot (der Hefeteig) – die Zutaten:

 

  • 1000 g Weizenmehl (am besten Typ 550)
  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe 
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • ein Ei
  • eine Prise Zimt

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Süßes Faltenbrot (der Hefeteig) – so geht’s:

 

Die Hefe eine gute halbe Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde reindrücken. Dort gebt Ihr das Ei, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Butter hinzu und ungefähr die Hälfte des Wassers.

Dann gut durchkneten lassen von einer Küchenmaschine oder mit dem Mixer. 

Die Hefe mit dem Rest des Wassers verrühren und in den Vorteig wieder eine Mulde drücken und dann die Hefemischung mit dem Teig verkneten. Der Hefeteig ist gut, wenn er nicht an den Händen klebt. Sollte er kleben, dann gebt nochmal etwas Mehl dazu. Ich schütte das Wasser immer in Etappen hinzu… das macht es einfacher, falls es zu viel Flüssigkeit sein sollte.

Den Ofen auf 40 Grad vorheizen. Die Schüssel mit dem Hefeteig mit einem Tuch abdecken, reinstellen und ca. 1 Stunde gehen lassen.

 

 

Süßes Faltenbrot – die Füllung und Zubereitung:

 

Ist der Hefeteig fertig, gebt Ihr Mehl auf die Arbeitsfläche und rollt eine Hälfte des Teiges zu einem Viereck aus. Wir teilen den Teig, weil wir in eine Hälfte Kaffee als Zutat einbinden und in die andere nicht. Bei der Masse an Teig würde ich aber prinzipiell empfehlen zu teilen, weil Ihr auf jeden Fall 2 Backformen füllen könnt.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Für die Hälfte OHNE! EILLES KAFFEE mischt Ihr einfach etwas geschmolzene Butter mit Zucker und Zimt und verteilt diese Mischung auf dem Teigviereck. Dann schneidet Ihr den Teig (am besten mit einem Pizzaschneider) in gleichmäßige Streifen und jeder Streifen wird gefaltet und kommt dann in eine gefettete Form.

Für die Hälfte MIT! EILLES KAFFEE mischt Ihr 200 g Quark mit etwas flüssiger Butter, einem Löffel roter Beerenmarmelade, einem EL Zucker und einem halben EL EILLES Kaffeepulver und streicht den Teig damit ein, schneidet ihn in Streifen und packt die kleinen Falten ebenfalls in eine gefettete Form.

Im Übrigen kann man jede Form nutzen… rund, länglich, quadratisch. Es liegt komplett bei Euch, wie Ihr die kleinen Päckchen anordnen möchtet.

Die gefüllten Formen mit dem Teig nochmal für ca. 30 Minuten beiseite stellen, abdecken und “gehen lassen”. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und das süße Faltenbrot ca. 20 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten im Backofen habe ich die süßen Faltenbrote noch mit einem Eigelb eingepinselt und braunen Zucker drüber gestreut (das kann aber jeder handhaben, wie er möchte).

Das süße Faltenbrot schmeckt ohne Aufstrich, aber mit leckerer Marmelade ist es einfach göttlich. Und der Duft aus dem Ofen könnte weihnachtlicher nicht sein.

 

 

Was nicht fehlen darf ist der Kaffeegenuss in Form von einer guten Tasse Kaffee. EILLES KAFFEE wurde 1873 von Joseph Eilles kreiert. Seit über 140 Jahren wird mit erlesenen Kaffeebohnen unverwechselbarer Kaffee-Genuss garantiert. EILLES ist ehemaliger, bayerischer Hoflieferant. Das Wappen ist heute noch Teil des EILLES-Logos. 

EILLES KAFFEE ist eine Traditionsmarke aus dem Hause J.J. Darboven und steht für für die Werte:

 

  • Tradition
  • Qualität
  • Genuss

 

In einem speziellen Röstverfahren werden erlesenste Kaffeebohnen sorgsam veredelt. Die Kaffeequalität ist traditionell und besonders hochwertig. 

EILLES KAFFEE bekommt Ihr als Gourmet Café, Caffé Crema oder Espresso und das als ganze Bohne, Kaffee-Pads oder fein gemahlen. Für jeden Bedarf und Geschmack ist also etwas dabei.

 

Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!Ein süßes Faltenbrot, ein weihnachtliches Deko DIY mit Tassen und Sprühfarbe und eine festliche Kaffeetafel! Mit EILLES KAFFEE von Darboven!

 

Ich wünsche Euch viel Freude mit dem DIY und dem Rezept und weiterhin eine wunderbare Adventszeit.

 

Eure Andrea

 

 

 

1 Kommentar

  1. Diana
    11. Dezember 2018 / 17:51

    Wie süß das blau Gold ist 🤩😍 Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?