Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

Es wird warm im Montagsmampf. Warm, lecker und süß! Heute bekommt Ihr von mir das ultimative Montagsfrühstück. Ein GUTELAUNEFRÜHSTÜCK (kann man ja Montags besonders gut gebrauchen). Es gibt Joghurt mit selbst gemachten Pflaumenkompott und dem leckersten Müsli aus meinem Backofen.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-5

 

Kompott, Kompott…Pflaumenkompott

 

Ein durch und durch kulinarisches Wochenende liegt hinter mir. Soll heißen….ich hab ziemlich viel gefuttert. Heute ist Montag und da ist es mal wieder Zeit (zumindest für die kommenden 5 Tage) wieder etwas Struktur einfließen zu lassen. Es ist so richtig Herbst da draußen und mir ist irgendwie so gar nicht nach kaltem Essen. Auch nicht zum Frühstück. ABER ich tu mich schwer mit warmen Dingen in der Schüssel. Porridge? Igitt! Das krieg ich nicht runter. Alles mit merkwürdiger Konsistenz? Nein, danke!

Was bei mir aber geht, ist warmes Kompott….Apfelkompott, Birnenkompott, Pflaumenkompott….! DAS, in Kombination mit Joghurt und Müsli…absolute Happiness!

 

dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-3 dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-2

 

Wenn man, aus meiner Sicht, irgendwas wirklich nicht kaufen muss….dann ist es Obst in Gläsern. Das lässt sich für den eigenen Bedarf so schnell und einfach herstellen und ist dann auch eben genauso süß oder sauer, wie man es selber mag.

Beim Thema Müsli bin ich da nicht ganz so kritisch, da es mittlerweile wirklich tolle Müsliangebote zu kaufen gibt. Aber es macht auch immer wieder Spaß eine Portion Müsli selbst in den Ofen zu hauen. In der Regel hab ich alles da, was man dafür braucht und ich bin immer wieder begeistert, wie flott und problemlos sich die eigene Müslimischung herstellen lässt. Und dieser Duft….schade, dass ich den hier nicht mitschicken kann. Es riecht immer, wie ein kleines Weihnachtsfest.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-15 dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-13 Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

 

Pflaumenkompott + Müsli aus dem Backofen – das braucht Ihr:

 

  • 6 große Pflaumen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g Walnüsse
  • 1 EL gehobelte Mandeln
  • 1 EL Chia Samen
  • 1 EL Cashewkerne
  • 1 EL Amaranth
  • 2 Bananen
  • 1 EL Honig

 

dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-10 dreiraumhaus-montagsmampf-pflaumenkompott-muesli-ofenmuesli-joghurt-fruehstueck-9 Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

 

Pflaumenkompott – so geht’s:

 

Da gibt es nicht wirklich viel zu erzählen. Wascht die Pflaumen und schneidet sie in kleinere Stücke. Ab in den Topf damit und mit 50 ml Wasser und dem Vanillezucker aufgießen. Aufkochen und dann vor sich hinköcheln lassen, bis es sich etwas eindickt und die Konsistenz zu Kompott wird. Abkühlen lassen.

Das Kompott in einem Glas verschließen und in den Kühlschrank packen. Hält die ganze Woche. Vielleicht die Frühstücksportion einfach etwas aufwärmen (so, wie Ihr mögt).

 

Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

 

Müsli aus dem Backofen – so geht’s:

Die Haferflocken, Walnüsse, Cashewkerne, Chia Samen und Amarant in einer Auflaufform oder auf einem Backblech verteilen.

Die 2 Bananen schälen, in Stücke schneiden und in einen kleinen Topf geben und mit dem EL Honig und 50 ml Wasser klein pürieren und aufkochen lassen.

Die Bananenflüssigkeit über das Müsli geben und bei 200 Grad im Backofen rösten. 20 – 30 Minuten dürften reichen. Bitte immer wieder nachschauen und neu vermengen, da es sonst oben schwarz wird. Gut abkühlen lassen und luftdicht (in einem Glas) verschließen.

Diese Müsliportion reicht bei mir übrigens locker für 2 – 3 Wochen.

 

Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

 

Wie Ihr das Pflaumenkompott und das Müsli verwendet, bleibt natürlich Euch selbst überlassen. Beides schmeckt einzeln für sich und natürlich in Kombination. Ich kann mir im Augenblick nichts besseres vorstellen, als das Müsli mit dem Pflaumenkompott und Joghurt (Naturjoghurt) zu kombinieren. Damit komme ich prima über den Tag und in der Regel reicht mir dann noch eine Mahlzeit am späten Nachmittag und ich halte so weiterhin mein Gewicht nach meiner Diät (auch wenn das Wochenende mal wieder sehr kulinarisch ausgefallen ist).

 

Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!Rezept für unseren Montagsmampf: Joghurt, leckerstes Pflaumenkompott und Müsli aus dem Backofen!

 

Theoretisch kann man all das auch fertig kaufen…ich weiß (auch ich mach so was). Aber, das ist auf gar keinen Fall so lecker, als wenn Ihr Euch (mit großem Spaß) selbst in die Küche stellt und am Ende kommt so was Leckeres dabei heraus.

Guten Hunger!

 

Eure Schnimpeline

Merken

5 Kommentare

  1. Katja
    24. Oktober 2016 / 20:19

    Huhu??
    hhmmm liest sich ja schon sehr lecker..!!
    Hab nur eine kurze Frage, nimmst du den bereits aufgepoppten Amaranth??
    Danke und lieben Gruß
    Katja

    • 25. Oktober 2016 / 5:16

      Liebe Katja,

      dankeschön! Ja, ich nehme bereits den aufgepoppten Amaranth.

      Viele liebe Grüße, Andrea

  2. 28. Oktober 2016 / 20:39

    Hallo,

    das sieht sher lecker aus.
    Danke fur die tolle Fotos.

    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?