15 JAHRE IN BILDERN MIT SNAPFISH….

15 JAHRE IN BILDERN MIT SNAPFISH….

Tja…das wird heute ein interessanter Beitrag, denn ich soll Euch den Fotoservice Snapfish näher bringen mit dem Rückblick auf meine eigene Vergangenheit vor 15 Jahren. Viel interessanter, als das was man schreibt, sind ja tatsächlich die Bilder, die man aus dieser Zeit hervorkramt, aber ohne zutexten geht’s auch nicht…..ist ja schließlich nen Blog hier…dreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengeneration

Ein paar historische Facts zu mir:

Vor 15 Jahren war ich noch jung…23 Jahre alt und Single. Ich hab mit meiner Freundin Steffi die Clubs in Köln, Dortmund, Bochum und Essen unsicher gemacht. Wir waren Rampensäue und haben im Scheinwerferlicht auf Boxen getanzt und uns die Nächte um die Ohren geschlagen. Wir sind in weißen Blusen, Pullunder und Krawatten losgezogen und haben uns als Stewardessen ausgegeben….wir sind Freitags losgezogen und Sonntags erst wieder nach Hause gekommen. Vor jedem Wochenende haben wir neue Outfits bei Pimkie gekauft (gibt es das eigentlich noch?). Mein Nachname war zu dieser Zeit noch „Wild“ und der Name war Programm!dreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengeneration

Veränderungen:

Vor 15 Jahren habe ich als Assistentin bei der T-Mobile in Bonn gearbeitet und habe dort auf einer riesigen Party „der 10.000.000 Mobilfunk-Kunde“ (geschmissen von Renè Obermann) meinen Mann kennengelernt…jaaaaa, den göttlichen Herrn S.! Von da ab war Schluss mit lustig...keine Partys mehr, kein Alkohol mehr, keine Verkleidungen mehr und vor lauter Frust hab ich ihn dann 2002 im September geheiratet. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen haben wir 2004 mit Bienchen und Blümchen auf einer Florida-Reise unseren Sonnenschein Luca auf den Weg gebracht.dreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengeneration

Rückblick:

Leute! Macht Fotos! Ausgehend von meiner Fotoalben Sammlung war ich scheinbar schon immer „fotografierbekloppt“. Ich liebe Bilder….über alles und ich bin heilfroh, viele Erinnerungen auf Hochglanzpapier verewigt zu haben. Außerdem rechtfertigt das immer mal wieder ein neues Ikea-Regal und zu Ikea fahre ich ja am allerliebsten mit Charlotte….dreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster snapfish gewinnspiel gutscheincode 15 jahre #olympuspengeneration

Snapfish:

Nicht nur ich bin 15 Jahre älter geworden…..auch Snapfish gibt es schon so lange (vor 15 Jahren hatte ich noch nicht mal ne Digicam). Was bietet Euch Snapfish denn nun:

Snapfish Foto Plattform von Hewlett Packard, ist mit über 170 Millionen Nutzern und 8 Milliarden gespeicherter Online Fotos einer der führenden Online Fotoservices weltweit. Auch in Deutschland bietet Snapfish professionell entwickelte Fotoabzüge von digitalen Fotos, kostenlose Online Freigabe von Fotos und Foto Alben, unbegrenzten Speicher für Online Fotos und eine ganzen Reihe individueller Fotogeschenke sowie persönlicher Fotoartikel, z.B. Foto Kalender, Fototassen, FotoBücher, FotoPoster und FotoLeinwände zum günstigen Preis und das alles in bewährter HP Premium Qualität!
Snapfish 15 Jahre
50 % könnt Ihr mit dem Gutscheincode „SF15SNAPPY“ bis zum 13.04.2015 auf alle SNAPFISH Produkte sparen! Nutzt das! In der Regel zahle ich für ein Fotobuch um die 50 Euro und da machen sich 50% Preisnachlass ordentlich bemerkbar! Außerdem könnt Ihr noch an einem Gewinnspiel teilnehmen und einen Gutschein in Höhe von 170 Euro gewinnen:

SNAPFISH GEWINNSPIEL

Viel Glück, Eure Schnimpeline

PS: Das Copyright des letzten Bildes dieses Beitrags liegt bei Snapfish.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

2 Kommentare

  1. 10. April 2015 / 19:26

    Ich find das mutig, so alte Fotos rauszukramen und zu veröffentlichen 😉 und superschön anzuschauen. Toller Beitrag!

    • 11. April 2015 / 13:24

      ach ich fand das gar nicht so schlimm und war cool mal wieder in alten Erinnerungen rumzukramen…LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?