zauberhafte Feigen im Blätterteig….

dreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengeneration

Die Feige ist ja wirklich eine wunderschöne Frucht…außen grün und in der Mitte ein kräftiger Farbton in rot oder lila. Als ich in der vergangenen KÜCHENZAUBER an dem Feigen Rondell vorbeiblätterte…war klar…das muss ausprobiert werden.dreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengeneration

dreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationVom Prinzip her habe ich das KÜCHENZAUBER Rezept als Basis genommen, jedoch mit Zutaten, die in meiner Küche zu finden waren, etwas abgewandelt…man muss ja nicht alles neu kaufen.

Was Ihr braucht:

1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
4-6 Feigen
eine Hand voll Pinienkerne
150 gramm Frischkäse
etwas Honig
etwas Salz
1 Löffel Pesto Wild Garlic von TAFELGUTdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengeneration

Und das müsst Ihr machen:

4 Kreise aus dem Blätterteig ausstechen. Meine waren im Durchmesser ca. 10 cm und ich habe eine Backform als Hilfe verwendet um die Kreise hinzubekommen. Dann vermischt Ihr den Frischkäse mit Honig, Salz und Pesto (kann aber beliebig abgewandelt werden) und streicht damit die Blätterteig Kreise ein. Die Feigen in dünne Scheiben schneiden und kreisförmig auf dem Blätterteig verteilen und in die Mitte eine ganze, halbe oder viertel Feige setzen. Dann für ca. 15 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen und mit Pinienkernen servieren.dreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengeneration

Lecker!

Wer die Zeitschrift KÜCHENZAUBER noch nicht kennt, sollte unbedingt in den Handel rennen. So liebevoll und so einfach Rezepte…ich bin auch bei meiner 2. Ausgabe schwer begeistert.

In diesem Sinne…guten Hunger, Eure Schnimpelinedreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengenerationdreiraumhaus testmonster feigen blätterteig küchenzauber food #olympuspengeneration

4 Kommentare

  1. Katrin
    18. März 2015 / 15:18

    Das sieht ja verdammt lecker aus … warum nur muss ich immer diese leckeren Rezepte und Bilder von dir lesen, hm?
    Da will ich sofort auch immer etwas davon abhaben.
    Dankeschön, mal wieder, für diese schöne Inspiration.

  2. 21. März 2015 / 18:03

    Hallo, Ich selbst liebe die Kombination Feigen mit Ziegenkäse und finde das Rezept auch sehr köstlich- Hab die Zeitung auch 😉 Liebe Grüße Tina-Maria

    • 22. März 2015 / 14:49

      die Zeitschrift ist einfach toll…man freut sich auf jede Ausgabe…LG Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?