Grüezi Bag Schlafsack…oder warum unser Sohn einfach nicht mehr aufwacht!

Grüezi Bag Schlafsack

Seid nun 9 Jahren bin ich Mama eines Sohnes. Ich nenne meinen Sohn auch gerne liebevoll „kleiner Penner“…….Was unter anderem auch der Grund dafür ist, dass wir einen Schlafsack im Kuhdesign von Grüezi Bag Schlafsack testen durften.

Wenn ich Familie und Freunden Glauben schenken darf, dann bin ich gesegnet, denn Luca kann eine Sache seit seiner Geburt ziemlich gut….nämlich schlafen. Wir konnten schon im Babyalter um ihn herumstaubsaugen, Partys feiern und einfach laut sein ohne das sich der kleine Mann irgendwie mal geregt hätte. Er ist auch schon mehrfach aus dem Bett gefallen und hat einfach auf dem Teppich weitergeschlafen……regelmäßig haben wir unser Kind morgens neben dem Bett gefunden.

Wer jetzt denkt „oh wie toll – lange schlafen am Wochenende“, der hat noch nicht versucht unseren Sohn unter der Woche aus dem Bett zu bewegen, wenn es heißt SCHULE! Hier helfen weder grelles Licht noch laute Musik, oftmals muss ich mit nassen Waschlappen oder gefüllten Zahnputzbechern nachhelfen, ganz abgesehen von dem ewig gleichen Satz „Luuuuuca steh endlich auf“!

Was passt also besser als einen Kinderschlafsack zu testen???!!!

In der Altersklasse meines Sohnes habe ich kaum noch schöne Schlafsäcke gefunden…..für die Maus ist er zu alt und zu groß und für dunkle Farben einfach noch zu klein. Wenn ich schon Geld dafür ausgebe, dann sollte der Schlafsack auch irgendwie nett aussehen…..wir betten uns doch auch in schöner Bettwäsche…..

Zum Glück gibt’s ja meinen Freund & Helfer „google“ und dort bin ich auf die Homepage von Grüezi Bag gestoßen.

Grüezi Bag Schlafsack

Grüezi Bag ist ein kleines, aber feines Startup-Unternehmen aus Kolbermoor, quasi am Fuße der Alpen. Es gibt dort einen kleinen Shop und außerdem gibt es die Produkte auch in diversen Onlineshops.

Grüezi Bag hat einfach mal den Schlafsack modernisiert und trifft damit den Zahn der Zeit. In Zeiten wo die Grenzen offen sind und man einfach überall kaufen kann ist Individualität immer mehr ein Thema. Es ist doch egal wo ich einkaufe…Hamburg, Düsseldorf, Köln…..in jedem Geschäft immer die selben Sachen….gäääähn. Markus, der Gründer von Grüezi Bag Schlafsack war eigentlich kurz davor seine Idee aufzugeben….eine Idee bis zur Umsetzung voranzutreiben kostet viel Nerven, Energie und Kraft und umso mehr wäre es wünschenswert, wenn auch genau das durch die Kaufkraft von potentiellen Kunden anerkannt werden würde – eben Qualität vor Quantität.

Bei Grüezi Bag kann man für Kinder und Erwachsene einkaufen und auch für unser Alter wird es bunt, wenn man will….da schläft man doch einfach doppelt so gut.

Gemeinsam mit Luca haben wir uns als Schlafsack von Grüezi Bag das „Kuhmodell – Kids Grow Cow“ ausgesucht….:-). Ich persönlich bin ein großer Fan von „Kuhfell-Sachen“…Hocker, Taschen….alles was es so gibt und in Verbindung mit einem Schlafsack echt mal ne coole Idee und passt irgendwie zum Thema „Outdoor“! Wäre der Schlafsack für mich gewesen dann hätte ich auf jeden Fall das Modell mit dem Steinbock genommen…passend zu meinem Sternzeichen…:-)

Das Kindermodell wird empfohlen für eine Körpergröße von 100 – 155 cm, der Grüezi Bag Schlafsack „wächst“ also mit, für mich ein entscheidendes Kaufkriterium, da man mit dem Nachkaufen von Klamotten, etc. ja kaum noch hinterkommt. Luca ist jetzt ca. 140 cm groß und passt problemlos in den Schlafsack und genügend Luft nach oben ist auch noch. Wahlweise kann man den Schlafsack mit Reißverschluss links oder rechts kaufen, das Packvolumen beläuft sich auf 14 Liter ist aber auf 8 Liter mithilfe des „Packsacks“ komprimierbar. Das Kopfteil hat einen kuscheligen Samtkragen und am Fußteil befindet sich kuscheliges Fleece, man wird also richtig schön warm gehalten und der Wohlfühlfaktor ist entsprechend hoch.

Grüezi Bag Schlafsack

Die Materialbeschreibung des Grüezi Bag Schlafsack liest sich folgendermaßen:

Verwendetes Material
  • Außenmaterial: wasserabweisendes und atmungsaktives Softpolyester.
  • Innenmaterial: hochwertige atmungsaktive und weiche Mikrofaser
  • Füllung: ARL Airloft-Hollofibre speichert viel Luft und somit Wärme, sie ist unempfindlich, trocknet schnell und hat ein angenehmes Klima
  • Kragen: aus weichen hautsympatischen Samt
  • Fußinnenbereich: Kuschelfleece-Fußsack mit eingelasertem Design. wärmt die Füße und massiert dabei leicht.
  • Kordel: elastische Kordeln um den Schlafsack am Kragen enger zu machen und trotzdem kann man sich gut bewegen.
  • Reißverschluß: hochwertiger 2 Wege Reißverschluss von YKK. Als Zipperpuller ist ein Kompaß befestigt, damit man nach einer langen Nacht wieder nach Hause findet.
  • Koppelbar: Es können 2 Schlafsäcke mit den Zippern zusammen gemacht werden. So mit kann das Pärchen nach der langen Nacht noch kuscheln.
  • Packsack: Neuer Packsack extra groß, damit der Schlafsack leicht gepackt werden kann. Durch seine Kompressionsgurte kann das Packmaß stark verkleinert werden.

Da wir ja zur Zeit Winter haben (leider ohne Schnee) findet sich aktuell keine Gelegenheit zum zelten oder Nächte im Garten unterm freien Sternenhimmel  zu verbringen…..deswegen erfolgte bei uns der ultimative „KINDERZIMMERTEST“, denn Luca schläft zur Zeit ausschließlich in seinem neuen Schlafsack in seinem Bett. Naja, irgendwie hat das auch seine Vorteile….denn bei dem Bewegungsdrang unseres Sohnes in der Nacht muss ich mir zur Zeit keinerlei Gedanken darüber machen, dass er ggf. erfrieren könnte, weil er sonst immer die Decke sonst wohin strampelt.

Man sagt ja immer „kleine Kinder und Betrunkene sagen immer die Wahrheit“ und ausgehend davon, dass ich zur Zeit ständig diskutieren muss, ob wir jetzt wieder die normale Decke oder den Schlafsack benutzen, hat Grüezi Bag den „KINDERZIMMERTEST“ mit Bravour bestanden und einen kleinen, kuscheligen Platz in Luca’s Herz gefunden.

Mein persönliches „MAMA-FAZIT“ zum Grüezi Bag Schlafsack:

Die Idee, den althergbrachten Schlafsack für das 21. Jahrhundert auch optisch tauglich zu machen und dabei auf Qualität nicht zu verzichten findet meinen „Beifall“ und Menschen die eine gute Idee mit viel Geduld und Energie umzusetzen versuchen haben in jedem Fall meine Hochachtung. Der von uns getestete Schlafsack ist funktionell, qualitativ hochwertig verarbeitet, kuschelig und sieht dabei auch einfach noch schön aus. Wer einen Schlafsack mit all diesen Komponenten kauft, sollte sich darüber im klaren sein, dass es sich hier nicht um ein „Super-Leichtgewicht“ handelt, hier muss man einfach ganz klar abwägen was einem wichtig ist und ob man ggf. den Mount-Everest besteigen will…:-)

WIE, WAS & WO FINDE ICH DENN NUN DIE SACHEN VON GRÜEZI BAG?

Also eine komplette Angebotsübersicht findet Ihr auf der Homepage:

Grüezi Bag (klick)

Man findet dort Schlafsacke für Kinder & Erwachsene in den unterschiedlichsten Optiken. Es gibt die Woolline, Leichtschlafsäcke, Daunenschlafsäcke….einfach alles. Außerdem gibt es noch passende Washbags und einen Overall, der sich „Hüttengirl“ oder „Hüttenboy“ nennt, wirklich ein witziges Teil welches sicher seinen Zweck erfüllt.

Kaufen könnt Ihr das Sortiment entweder bei Grüezi Bag persönlich im Laden:

Kultschlafsack GmbH
Zugspitzstraße 32
83059 Kolbermoor

 

Luca und ich bedanken uns für eine wunderbare Testmöglichkeit. Tschüüüss und bis bald!

Testmonster & Grüezi bag

Merken

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?