FOOD, Montagsmampf

#montagsmampf und ein Rezept für leckerste Linsennudeln mit Granatapfel!

Rezept für Linsennudeln mit Granatapfel

Während Ihr das hier lest, befinde ich mich entweder noch irgendwo im Hotel oder in der Luft oder an irgendeinem Flughafen. Unser Kurztrip nach Dubai neigt sich (leider) dem Ende zu und nein…ich habe mich nicht in unserem Hotel in die Küche gestellt und Euch einen Montagsmampf gezaubert. Ich bin zwar Bloggerin durch und durch…aber irgendwann ist auch mal Feierabend. Und bei knapp 1000 Artikeln im dreiraumhaus spricht auch überhaupt nichts dagegen Euch nochmal auf das Rezept mit diesen sauleckeren Linsennudeln hinzuweisen.

 

Hier könnt Ihr nochmal meinen Blogartikel zum Rezept Linsennudeln mit Granatapfel nachlesen:

 

Vergangene Woche habe ich Euch mit Cheesecake Brownies im Freitagsmampf beglückt. Wie bereits angekündigt, geht es im Freitagsmampf immer um lecker/schmecker Rezepte für’s Wochenende. Wir achten nicht auf Kalorien oder super gesund. Zügelloser Genuss (also z.B. nach ca. 20 Cheesecake Brownies) würde sich aber bitterböse auf unseren Hüften rächen, wenn wir nicht mit dem Montagsmampf wieder ein wenig auf gesunde und möglichst kalorienarme Ernährung achten würden. Ich hab ja schließlich keinen Bock darauf, die 15 Kilo, die ich im letzten Jahr mit der Stoffwechseldiät abgenommen habe, wieder anzusetzen. Und genau deswegen bekommt Ihr heute von mir Linsennudeln…..die übrigens unfassbar lecker sind.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat

 

Und im Montagsmampf gibt es eine ganz besondere Freude, denn eigentlich ist das ein gemeinsames Projekt von Charlotte und mir. Leider ist ihr Blog immer noch nicht online und das wird sich auch noch einen Moment hinziehen. Also haben wir den kompletten Montagsmampf erstmal ins dreiraumhaus verlegt und beglücken Euch hier, immer wieder mit Montagsrezepten.

In der Regel bekommt Ihr im Montagsmampf 2 Rezepte von uns, die zueinander passen. In der Regel….denn für heute ist das schon mal gründlich schiefgegangen….ich hab nämlich keine Brombeeren gefunden und es war auch keine Zeit sämtliche Supermärkte danach abzuklappern. Also hab ich improvisiert und Euch trotzdem was gesundes und gleichzeitig leckeres gezaubert. Sobald Charlotte mit ihrer Seite selber online ist, werdet Ihr den Montagsmampf auch auf beiden Blogs finden…natürlich auch weiterhin so, dass es zusammen passt.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat-9 dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat

 

Linsennudeln mit Granatapfel

Ich hab voller Begeisterung bei Penny Linsennudeln in den Einkaufskorb gepackt. Die kannte ich noch nicht gar nicht. Die sind aus Linsenmehl….und richtig lecker. Da Nudeln sich ja gern mal als Hüftgold platzieren, ist die Pasta aus Linsenmehl sicher eine gute Alternative.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat

 

Für meine Linsennudeln mit Granatapfel braucht Ihr Folgendes:

 

  • 250 g Linsennudeln (alternativ Vollkornnudeln)
  • 1 Hand voll Rucola Salat
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 200 g Krebsfleisch
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Cashewkerne
  • 1 EL Sojakerne
  • etwas Honig
  • etwas Sojauce
  • Kokosöl

 

dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat

 

Die Linsennudeln werden gerade mal 6 Minuten gekocht. Die Zubereitung ist genauso wie bei herkömmlicher Pasta. Die Nudeln abschrecken und in der Zwischenzeit Rucolasalat waschen und mit den Nudeln vermengen. Erhitzt das Kokosöl in einer Pfanne und dünstet die Frühlingszwiebeln, Cashewkerne, Sojakerne und das Krebsfleisch mit etwas Honig und Sojasauce an.

Die Mischung aus der Pfanne einfach über die Nudeln mit dem Rucolasalat geben und die Granatapfelkerne untermischen.

Nehmt auf jeden Fall Kokosöl zum andünsten. Das alleine gibt schon einen herrlichen Eigengeschmack und zusammen mit der Sojasauce und dem Honig reicht das völlig als Dressing. Euch ist ja sicher bekannt, dass Saucen zum Teil echte Kalorienbomben sind. Also versucht möglichst darauf zu verzichten…denkt dran…in 4 Tagen steuern wir auf einen weiteren Freitagsmampf zu.

 

dreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salatdreiraumhaus-montagsmampf-food-rezept-lifestyleblog-leipzig-linsennudeln-mit-granatapfel-salat

 

Wie ich bereits oben erwähnte, waren heute einfach keine Brombeeren in meiner Umgebung zu finden. Deswegen habe ich Granatapfel gewählt. Charlotte beglückt Euch nämlich mit einer super leckeren Brombeer Limonade. Das Rezept findet Ihr hier.

Wir wünschen Euch Guten Appetit!

 

Schnimpeline & Charlotte

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken