dreiraumhaus lampenwelt lampen leuchten puk-7
Living, meine Shops

hell erleuchtet….

Es ist eine tolle Sache die eigenen 4 Wände einzurichten. Ich kann mich stundenlang damit beschäftigen wie, was und wo es stehen oder hängen soll. Ein zu Hause ist eben etwas ganz Wunderbares und einem zu Hause eine persönliche Note zu verleihen macht wahnsinnig viel Freude. Das fängt an bei der Wandgestaltung, geht weiter beim Bodenbelag und mündet dann in der Möbelauswahl.

Wenn die grobe Struktur einer Wohnungseinrichtung steht, dann geht es meist darum Liebe ins Detail zu stecken. Bilder kommen an die Wände, bunte Kissen zieren das Sofa, hier eine Kerze, dort ein paar Blumen und schon rundet sich das Gesamtbild ab.

 

dreiraumhaus lampenwelt lampen leuchten puk-7

 

Die Sache mit dem Licht!

Ich weiß nicht, wie es Euch da so geht…bei uns war es in der Vergangenheit lange so, dass wir dem Thema Licht, also künstliche Beleuchtung, nicht allzu große Bedeutung beigemessen haben.

Die Sache mit den Lampen ist ja so ne Sache. Wir haben eine halbe Ewigkeit gebraucht bis wir Lampen gefunden haben, die uns auf lange Sicht Freude machen. Beim klassischen Ikea Einkauf sind halt auch immer ein paar Leuchten im Einkaufswagen gelandet. Das war auch ok so…bis zu einem gewissen Punkt.

Beleuchtung, vor allem indirekte Beleuchtung ist unheimlich schön und wichtig. Jeder von Euch kennt doch dieses wunderbare Gemütlichkeitsgefühl….abends auf dem Sofa….nur das ein oder andere Licht in den Ecken ist an und man genießt die Atmosphäre.

 

dreiraumhaus lampenwelt lampen leuchten puk-7

 

Klassiker in der Lampenwelt!

Wir haben uns nach langer und reiflicher Überlegung Stück für Stück, für Beleuchtung entschieden, die recht zeitlos und klassisch ist. Im Wohnzimmer und im Flur haben wir  Strahler von PUK angebracht und in der Küche hängt ein kleiner Strahler von FLOS.

Stück für Stück, weil jede einzelne Leuchte nicht ganz günstig ist. Also kauft man am besten nach und nach. Eine große Auswahl dieser Marken findet Ihr übrigens hier.

 

dreiraumhaus lampenwelt lampen leuchten puk-7

 

Die richtige Entscheidung!

Sowohl die Lampen von PUK, als auch von FLOS empfinde ich als absolut zeitgemäß und trotzdem klassisch. Bei PUK hat man zusätzlich noch die Möglichkeit verschiedene Filter oder Gläser zu wählen, außerdem variieren die Größen und man kann sich auch zwischen matten und glänzenden Fassungen oder Gestellen entscheiden.

Sollte ich also irgendwann mal an den Punkt kommen, dass mir die Farbe Magenta auf den Keks geht, dann kann ich z.B. eine andere Linsenfarbe wählen. Das Licht der PUK Lampen ist auf jeden Fall mega schön und sehr besonders.

 

dreiraumhaus lampenwelt lampen leuchten puk-7

 

Die richtige Lampenwahl nimmt Zeit in Anspruch und aus meiner Sicht ist es ratsam erstmal das Drumherum einzurichten, denn erst dann sieht man wo Licht fehlt und noch hin muss….gut Ding will eben Weile haben. Lasst Euch also Zeit und entscheidet Euch in Ruhe für die richtige Erleuchtung….ähm ich meinte natürlich Beleuchtung.

 

Bis demnächst Eure Schnimpeline!