Nörten-Hardenberg, TRAVEL

Burghotel Hardenberg….ab in die Ruine….

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration

Exakt 3 Stunden trennen uns vom Burghotel in Hardenberg. Reiseziele, wie New York, Hawaii oder Australien, klingen sicher spannender….doch vergessen wir dabei immer wieder, wie wunderbar unser eigenes Heimatland sein kann.

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration

3 Tage, 2 Nächte:

Der göttliche Herr S. und ich sind der Einladung von Gräfin Maja gefolgt und durften uns auf eine gemeinsame Auszeit im 5 Sterne Relais & Châteaux BurgHotel freuen. Wie es dazu kam und was Allodien damit zu tun hat….in Kürze mehr….

Wir hatten jedenfalls so eine leise Ahnung, dass es schön werden würde……

Mit den allerbesten Wetteraussichten kamen wir also Freitag in der Mittagszeit an und wurden herzlich in Empfang genommen.

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration

Erstmal futtern:

Für die Besichtigung einer Ruine mit anschließender Schnapsbrennereiführung braucht man eine ordentliche Grundlage. Das war ziemlich schlau durchdacht! Unsere allerweltbeste Begleiterin Ina! wusste was auf uns zukommt und wahrscheinlich hat sie das Programm genau deswegen GENAUSO geplant.

Wir wissen nicht wie…ABER….scheinbar wusste Ina, dass wir gern essen und auch gern mal was trinken…also Schnäpschen….Weinchen….Aperölchen….., so was halt. Und damit wir uns wacker auf den Beinen halten, haben wir uns erstmal mit einem KEILERBURGER in der KEILERSCHÄNKE gestärkt. Unfassbar obermega!

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengeneration

Herr Kotthaus:

77 Jahre! Und fitter im Kopf als wir alle zusammen! Herr Kotthaus führt seit 15 Jahren interessierte Menschen über den gräflichen Landsitz. Er weiß einfach ALLES! Der ist den Berg hochgestiefelt in seinem roten Dress als wäre 77 tatsächlich nur ein Schnapszahl und keine Altersangabe.

Die 3 Stunden waren unglaublich unterhaltsam und informativ. Wir können wirklich jedem, ob jung oder alt, diese Besichtigung empfehlen. Zum einen ist es einfach traumhaft schön und zum anderen mehr als nur interessant. Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich aus alten Gemäuern komplexe Zusammenhänge der deutschen Geschichte ergeben können! Unbedingt mitmachen!

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengeneration

Die Hardenberg Burg:

Oben angekommen, liegt der Blick frei über dieser wundervollen Umgebung…was für eine Aussicht. Alles ist grün und umgeben von alten Baumbeständen…..Die Ruine der Burg ist unglaublich gut erhalten und man kann sich alles aus nächster Nähe anschauen und auch einfach mal fühlen….sehr beeindruckend.

dreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengeneration

Ein echter Knaller ist das Standesamt! Dieses Standesamt wäre für mich ein Grund den göttlichen Herrn S. ein WEITERES MAL ZU HEIRATEN! Abgesehen von einem einsamen Strand auf den Malediven, könnte ich mir NICHT vorstellen, dass es einen schöneren Platz für ein Eheversprechen gibt.

dreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel hardenberg burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengenerationdreiraumhaus burghotel burgfuehrung olympuspengeneration

Wieder unten:

Der Schnaps ruft! Nach dieser SEHR kurzweiligen Führung mit Herrn Kotthaus, entführte uns dieser direkt im Anschluss noch in die heiligen Hallen der Schnapsbrennerei….

Ob wir noch auf 2 Beinen gehen konnten oder ob wir auf allen Vieren rausgekrochen sind…..erfahrt Ihr morgen!

Habt einen schönen Tag, Eure Schnimpeline