dreiraumhaus u40 lifestyleblog Leipzig rucola Spinat Pesto Sommer-Rezepte mit Dr. Oetker Bistro Baguette
Print Pin
5 von 1 Bewertung

Aprikosen Ketchup

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 3 Stunden 30 Minuten
Servings 6 Personen
Author Andrea

Ingredients

  • 500 g Aprikosen
  • 2 Stück rote Zwiebeln
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer ungefähr Daumengroß
  • 1 Stück rote Chilischote ggf. weglassen, wenn man Schärfe nicht mag
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Paprika
  • 1 halber TL Muskat
  • 100 ml Kokosmilch
  • 200 g Rohrzucker
  • 1 EL Salz
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 EL Worcestersauce
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 2 große Tomaten

Instructions

  • Aprikosen entkernen und halbieren
  • Zwiebeln schälen und in Viertel schneiden, alternativ klein schneiden (falls man einen Topf, anstatt einen Blender benutzt).
  • Vom Ingwer ein kleines Stück abschneiden und Schale entfernen
  • Hinweis: Die Chilischote macht den Ketchup ordentlich scharf, deswegen habe ich im Nachgang mit Kokosmilch nachgeholfen und das hat ordentlich abgemildert. Die Kombination war dann insgesamt so gut, dass ich die Kokosmilch direkt in das Rezept mit eingebaut habe.
  • Zubereitung: Ich nutze dafür einen Standmixer, der auch kochen kann. Heißt also tatsächlich, dass ich alle Zutaten einfach nur reinwerfe, alles wird gehäckselt und ca. 6 Minuten gekocht. Wer keinen Standmixer mit Kochfunktion hat, nimmt einfach den alt herkömmlichen Weg. Die Zutaten in einem Topf ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln lassen und dann pürieren.
  • Hinweis: Bei der o.g. Menge bekommt Ihr ca. 2 Liter Aprikosen Ketchup raus. Ich würde zwischendurch immer mal etwas abschmecken und vielleicht mit den Zutaten etwas variieren, falls es noch nicht so ganz passt.
  • Den Aprikosen Ketchup umfüllen und kalt stellen. Er schmeckt wirklich erst richtig gut, wenn er gut gekühlt ist und etwas ziehen durfte. Ich hatte ihn gut 3 Stunden im Kühlschrank, danach war er perfekt!

Etwas suchen?