Küchengeflüster für den Alltag: Nuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

Küchengeflüster für den Alltag: Nuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

So, Ihr Lieben! Es geht weiter im Küchenalltag und somit auch mit den Rezepten im Küchengeflüster. Ich habe Euch nicht vergessen mit meinen täglichen Rezepten, aber letzte Woche war der Kochalltag ein wenig durcheinander. Manchmal ist das eben so.

Heißt also, ich bin überhaupt nicht dazu gekommen die Kochbox von Marley Spoon aus der vergangenen Woche wirklich “abzukochen”. Das ist im Grunde nicht weiter schlimm….denn wir haben ja auch in dieser Woche Hunger.

 

Haselnuss-Bulger mit Honigmöhren und FetakäseHeute gibt es ein neues Rezept aus der Marley Spoon Woche für Euch. Küchengeflüster im Alltag: Haselnuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

Was ich allerdings überhaupt nicht mitgeschnitten habe….offensichtlich hab ich mit der Probebox von Marley Spoon ein Abo abgeschlossen. Morgen kommt also schon wieder eine Box, die ich gar nicht haben wollte. Ich habe sofort storniert, aber gegen die Box für diese Woche konnte ich nichts mehr tun…..Meine Begeisterung hält sich sehr in Grenzen. Darauf gehe ich aber nochmal gesondert näher ein.

Gott sei Dank ist es kein Zeitschriftenabo. Lebensmittel finde ich da deutlich angenehmer.

 

Heute gibt es ein neues Rezept aus der Marley Spoon Woche für Euch. Küchengeflüster im Alltag: Haselnuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

Zum Montag sind wir relativ gesund gestartet. Aus der Kochbox habe ich den Nuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse auf den Tisch gebracht. Die Basis des Rezepts finde ich ziemlich gut, aber insgesamt etwas zu trocken. Ich würde beim nächsten Mal vielleicht noch etwas Joghurt oder Früchte dazu geben. Das vielleicht nur als Tipp für Euch am Rande. Ansonsten ist die Zusammenstellung wirklich nett….benötigt aber noch etwas Phantasie, denn immerhin soll das eine Mittagsmahlzeit sein….irgendwie fehlt da noch was.

 

Heute gibt es ein neues Rezept aus der Marley Spoon Woche für Euch. Küchengeflüster im Alltag: Haselnuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

Aber auch das gehört zum Alltag im Küchengeflüster und die Grundidee für eine Mittagsmahlzeit ist ja mit diesem Nuss-Bulgur auf jeden Fall schon mal da. Nun aber zum Rezept.

Guten Hunger!

 

Eure Andrea

 

Heute gibt es ein neues Rezept aus der Marley Spoon Woche für Euch. Küchengeflüster im Alltag: Haselnuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

Haselnuss-Bulgur mit Honigmöhren und Fetakäse!

 

 

Haselnuss-Bulger mit Honigmöhren und Fetakäse

Haselnuss-Bulger mit Honigmöhren und Fetakäse

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Servings: 4 Personen

Ingredients

  • 20 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 200 g Bulgur
  • 1 TL Curry Pulver
  • 150 g Feta Käse
  • 1 halbe Zitrone
  • 25 g Haselnüsse
  • 100 g Schnittlauch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Instructions

  • Ca. 400 ml Wasser mit dem Wasserkocher aufkochen und den Bulgur in einer Schüssel damit aufreißen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  • Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In Öl und Honig ca. 10 Minuten andünsten.
  • Den Bulgur mit dem Currypulver mischen und den Saft der halben Zitrone hineinpressen.
  • Den Fetakäse in kleine Stücke schneiden oder einfach per Hand direkt in den Bulgur zupfen.
  • Die gedünsteten Möhren unterheben und den Rucola dazu geben.
  • Die Nüsse halbieren und etwas anrösten. Ca. 1 - 2 Minuten ohne Fett.
  • Den Bulgur mit den Nüssen garnieren, servieren, fertig!

Notes

Tipp: Ich würde zum Nuss-Bulgur beim nächsten Mal Joghurt servieren. Entweder Minzjoghurt oder Aprikosenjoghurt....selbstgemacht natürlich. Also auf jeden Fall eine erfrischende Komponente.

Tried this recipe?Mention @WPRecipeMaker or tag #wprecipemaker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?