Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit!

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit!

 

Gestern lief im Fernsehen Mother’s Day. Eine leichte Komödie mit Jennifer Aniston, die sich als alleinerziehende Mama durch das Leben schlägt und kurz (auf witzige Weise) ins Wanken gerät, als ihr Ex-Mann eine 20 Jahre jüngere Frau heiratet und mit ihr all das macht, was sie sich eigentlich in ihrer Ehe mit ihm gewünscht hatte.

Das größte Problem ist allerdings für sie, die Kinder (2 Jungs) abzugeben, die die neue Frau ihres Vaters sehr mögen…..

Auch, wenn ich das Gefühl sehr gut kenne, war die eigentliche Message des Films an Mütter gerichtet und das, was sie eben täglich leisten. Ich glaube, nichts härtet so sehr ab, wie Mutter zu sein. Seit Luca ein Teenager ist, brauche ich manchmal ein ganz schön dickes Fell und ich muss mir immer wieder ins Gedächtnis rufen, dass sich das (hoffentlich) irgendwann ändern wird. Am anstrengendsten ist für mich “meine offensichtliche Dauerpeinlichkeit”. 13-jährigen ist einfach alles peinlich (vor allem das Verhalten ihrer Eltern)….ich kann mich daran aber auch einfach echt nicht mehr erinnern. War ich auch mal so???

 

 

Jedenfalls hatte ich vergangene Woche Besuch. Männlichen Besuch. Jung und knackig. An Eurer Stelle würde ich jetzt auch vor Neid erblassen. Die Vorteile des Singlelebens liegen eben auf der Hand! 4 Jahre alt, top in Form und ein kleiner Blondschopf….Leo war da.

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal Babysitter für einen 4-jährigen gespielt hätte. Die Freude war auf beiden Seiten sehr groß und Leo zog mit einer Reisetasche voller Spielzeug für knapp 8 Stunden bei uns ein. Selbst Luca holte das schon  um 07 Uhr am Morgen aus dem Bett und er puzzelte und spielte Karten mit unserem temporären Mitbewohner.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTEMein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

Ich fühlte mich sehr in die Zeit mit Luca als Kleinkind versetzt. Eine schöne Erinnerung und trotzdem bin ich froh, dass wir heute schon da sind, wo wir sind…auch, wenn Kinder grundsätzlich viel zu schnell groß werden. Aber ich genieße auch Luca’s Teenageralter sehr…man mag es kaum glauben, ist aber so.

Leo ist ne riesengroße Küchenhilfe. Er liebt es auf einem Stuhl mitmischen zu können. Also hat er die Erdbeeren vom Grünzeug befreit. Wir wollten einen Obstsalat machen. Selbstverständlich bekam ich genaue Anweisungen, was rein darf und was nicht.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTEMein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

 

Sommerlicher Obstsalat im treecup von NOWASTE!

 

Wir haben den Spaß direkt mit der Nützlichkeit verbunden. Als Luca klein war, hatte ich einen Schrank voller Plastikgeschirr. NOWASTE hat mir vor ein paar Wochen ein paar bunte treecups zugesendet und in Ermangelung von Plastikschälchen in meinem Haushalt haben wir einfach die Becher für den Obstsalat verwendet und gemütlich auf dem Sofa in uns reingeschaufelt. Eigentlich wären wir gern nach draußen gegangen, aber der Regen hat dem Mickey Mouse Club im Fernsehen eine Chance gegeben.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTEMein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

NOWASTE hat sich den Kampf gegen Einwegbecher auferlegt. Die Produkte erfüllen das NOWASTE Qualitätsversprechen und sind biologisch abbaubar, spülmaschinenfest und werden in Deutschland hergestellt.

 

Alle Infos zu NOWASTE findet Ihr hier und mehr Informationen zum Qualitätsversprechen von NOWASTE findet Ihr hier.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

Folgende Produkte könnt Ihr bei NOWASTE im Onlineshop kaufen:

 

  • ®treecup 400
  • Kid’s Cup 250 – 5er Pack
  • Deckel
  • Toppi Lid
  • Hitzeschutzmanschette

 

Zum Onlineshop von NOWASTE geht es hier.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

Die Farben können ganz individuell und nach Bedarf zusammengestellt werden und Geschäftskunden können sich ihre Becher natürlich auch branden lassen. Der Trend geht also immer mehr dahin, auch für den Kaffee am Morgen ein Pfandsystem einzuführen. Ich bin übrigens sehr gespannt, wie gut sich das umsetzen lässt.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

Das Rezept zum sommerlichen Obstsalat lasse ich Euch natürlich auch noch hier:

 

Rezept drucken
Sommerlicher Obstsalat
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Stück Kiwis
  • 2 Stück Äpfel
  • 100 g Bananen Schoko Müsli wir verwenden immer das von mymuesli
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Stück Kiwis
  • 2 Stück Äpfel
  • 100 g Bananen Schoko Müsli wir verwenden immer das von mymuesli
Anleitungen
  1. Erdbeeren säubern und halbieren.
  2. Kiwis und Äpfel in kleine Stücke schneiden.
  3. Obst mit dem Müsli mischen, in eine hübsche Schüssel stellen und am besten noch etwas kalt stellen.
Rezept Hinweise

Der sommerliche Obstsalat schmeckt pur super lecker. Ist aber auch perfekt als Topping für Joghurt oder Eis.

 

Im Übrigen musste ich mich bei Leo wirklich durchsetzen um den rosa treecup für meinen Obstsalat zu bekommen. In dem Alter spielt diese Farbe offensichtlich keine Rolle. Aber am Ende hat er dann doch gern getauscht und mich sehr dafür gelobt, dass ich Müsli im Obstsalat hätte. Das wäre nämlich sein Lieblingsmüsli….und nach dem Lob wurde eine 2. Portion verlangt.

 

Mein Tag mit Leo, ein sommerlicher Obstsalat und ein kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit! treecup von NOWASTE

 

Na dann….Babysitterprüfung bestanden, würde ich sagen.

 

Eure Andrea

 

Anmerkung: 1000 Dank an meine Freundin Katharina, dass ich die Bilder von Leo für den Beitrag verwenden darf. Das ist nicht selbstverständlich und weiß ich sehr zu schätzen.

Liebevolle Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit NOWASTE entstanden. Vielen Dank für das Vertrauen!

Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?