Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP!

Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP!

 

Wahnsinn! Sind wir schon wieder 4 Tage hier? Langsam kehrt so was, wie New York Normalität ein. So ein Gefühl von…wir wir fühlen uns total wohl, überhaupt nicht fremd und machen einfach mit bei diesem New York Ding.

Der Fokus gestern lag auf dem Feuerwerk zum 04. Juli. Wir sind also irgendwann am Morgen aus dem Hotel gestiefelt (oder besser gesagt: geflipflopt) und haben direkt wieder einen Stopp bei der Sandwicherie of New York eingelegt. Das macht richtig Spaß und fühlt sich so “newyorkisch” an.

Bei der schwierigen Entscheidung zwischen French Toast und gesunder Bowl fiel meine Wahl auf das French Toast mit Nüssen, Honig und griechischem Joghurt. Ich habe den Teller ratzekahl leergeputzt….für den Sonnenschein muss ja schließlich was getan werden.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Den Vormittag wollten wir etwas ruhig angehen lassen, weil klar war, dass es eine lange Nacht werden würde wegen des Feuerwerks. Das ist übrigens etwas, was ich an meinem 3. Aufenthalt in New York sehr genieße…dieses Gefühl von “ich verpasse nichts”. Es ist völlig ok alles ruhig angehen zu lassen und auch einfach mal Fünfe grade sein zu lassen und ne Runde ins Kissen zu schnarchen, wenn einem danach ist….immerhin ist das Urlaub.

Wir sind also vorbei am Bryant Park Richtung Time Square. Dort hat ein schöner GAP neu eröffnet und aktuell ist ja überall Sale…also rein. Am schönsten shoppt es sich ja bekanntlich, wenn man nix braucht. Ich liebe GAP und trotzdem bin ich froh, dass es bei uns keinen mehr gibt. Das macht es für mich immer etwas besonders und die Teile sind immer eine ganz wunderbare Urlaubserinnerung. Mit 70 % Preisnachlass im Sale macht es dann auch nochmal doppelt so viel Spaß.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

 

Gegen 14 Uhr machte sich der Hunger breit und mir war mal nach was anderem, als fettigem Fast Food…also ab zu Whole Foods. Letztes Jahr haben mich die Preise noch etwas geschockt, aber man gewöhnt sich dran. Whole Foods ist großartig. So was fehlt bei uns irgendwie noch. Während ich zu Grünzeug greife, packt sich der 13jährige Nachwuchs selbstverständlich Fast Food in den Karton. Wir lunchen mit Blick auf den Bryant Park und sind total happy.

Auf dem Weg zurück zum Hotel machen wir Stopp bei Urban Outfitters an der Fith Avenue. Wir suchen ein ganz bestimmtes adidas Shirt. Das ist mit Teenagern übrigens so. Ich weiß nicht, wie es bei Mädchen ist…aber Luca weiß sehr genau, was er will. Er kauft nicht viel, aber gezielt. Irgendwie ist es toll, dass auch Jungs sich heute für Lifestyle interessieren. Das macht den gesamten und gemeinsamen Trip irgendwie rund. Denn, wenn New York nicht Lifestyle ist….dann weiß ich es auch nicht. Wer nach Ruhe, Behaglichkeit und totaler Bodenständigkeit sucht….ist hier falsch.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Zurück im Hotel hängen wir ne Runde ab. Ich schlafe sogar 2 Stündchen….ich war seit 02:00 Uhr (dank des Jetlags) wach und möchte das Feuerwerk frisch und fröhlich erleben.

Gegen 19 Uhr machen wir uns auf den Weg und entscheiden uns für den East River State Park als “Point of View”. Offensichtlich ist 19 Uhr schon etwas spät. Die 42nd Street ist voll mit Menschen, die sich auf dem Weg zum East River machen. Die Metro ist voll. Wir haben Schiss schon wieder das Feuerwerk zu verpassen und hüpfen kurz entschlossen in ein Uber. 

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Bei Harvest in Williamsburg nehmen wir uns Pizza, Obst und Getränke mit und lassen uns zwischen all den New Yorkern und Touristen im East River State Park nieder. Hier findet Samstag übrigens auch der großartige Foodmarkt Smorgasburg statt.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Offensichtlich werden nur begrenzt Menschen in den Park gelassen. Wir bekommen ein Wristband und es wirkt überhaupt nicht überfüllt. Ich bin sehr froh, dass wir früh genug da waren und die Zeit vergeht, wie im Flug. Man sieht den Sonnenuntergang über Manhattan und wie das Empire State Building in den Farben der amerikanischen Flagge erstrahlt. Der Blick ist einfach nur der Hammer.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Meine Tipps für Macys Feuerwerk in New York zum 04. Juli:

 

 

  • Schaut es Euch von Brooklyn aus an! Der Blick auf Manhattan ist gigantisch.
  • Im East River State Park in Williamsburg habt Ihr den besten Blick.
  • Fahrt früh genug hin. Gegen 20 Uhr sollte man da sein.
  • Das Feuerwerk ging 21:30 Uhr los.
  • Nehmt Euch Getränke und Essen (vielleicht eine Picknickdecke) mit. Bei Harvest bekommt Ihr z.B. auch Pappteller, Besteck und Servietten dazu (Service).
  • Plant genug Zeit für den Rückweg ein. Danach ist die Hölle los und man kommt nur schwer aus Williamsburg wieder raus. Wir haben über 2 Stunden gebraucht.

 

Gegen 21:30 Uhr war es dann soweit. Das Feuerwerk ging los. 4 Schiffe waren bestückt und haben ordentlich für Krach gesorgt. Es war toll, einfach nur toll. Ich habe irgendwann das Smartphone in die Tasche gesteckt, weil ich nur noch genießen wollte.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

 

Direkt nach dem Feuerwerk ist Schluss. Alle strömen zum Ausgang. Wir haben noch etwas gewartet und wollten dann eigentlich an die Bedford Station um mit der Metro nach Manhattan zu fahren, aber das war ein Ding der Unmöglichkeit. 2 Stunden später standen immer noch Schlangen auf der Straße um in die Station zu kommen. Wer die verschiedenen Stationen kennt….weiß….wie heiß und drückend das ist. Für Menschen mit leichter Klaustrophobie ein Ding der Unmöglichkeit. Also entschieden wir uns für Uber. Was zu solchen Zeiten echt doof ist, weil teuer. Der Preis richtet sich nämlich nach Bedarf und der war nach dem Feuerwerk natürlich groß.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

 

Auf der Uber App kann man ja die Fahrer verfolgen und der erste Fahrer brach ab und stornierte. Es gab einfach kein Durchkommen. Der zweite Fahrer brauchte für den Weg zu uns 1,5 Stunden. Am Ende haben wir uns per Uber App gesucht und wir sind ihm entgegengelaufen. Das ist irgendwie witzig…man rennt mit Blick aufs Smartphone durch die Stadt und sucht jedes schwarze Auto ab um den passenden Fahrer zu finden. Ich liebe Uber.

Wir haben Urlaub, also stresst uns all das nicht. Es war toll zu sehen, wie Amerika feiert. In Williamsburg war an jeder Ecke Party und ohne Ende was los. Selbst um 01:00 Uhr morgens waren noch sämtliche Straßen knallvoll. Das wird auf jeden Fall eine Nacht sein, an die wir uns lange zurückerinnern werden.

 

Im 2. Teil meines Travel Diarys in New York geht es um folgendes: Sommerferien in New York #2: Feuerwerk zum 04. Juli, Time Square, Whole Foods und Shopping bei GAP! Macys Feuerwerk in New York zum Unabhängigkeitstag in New York haben wir vom East River State Park in Williamsburg geschaut.

 

Es wird überhaupt ein Urlaub sein, an den wir uns lange zurückerinnern werden. 

Heute Abend umrunden wir in einer 2-stündigen Segeltour Manhattan. Das macht man auch nicht alle Tage und ich freu mich, wie eine kleine Schneekönigin drauf….

Mehr dazu in der nächsten Folge von diesem Travel Diary zu unseren Sommerferien in New York.

 

Eure Andrea

 

Zur Info: Alle Bilder sind mit dem iPhone X fotografiert und mit der App Quickshot bearbeitet.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

  1. Birgit
    5. Juli 2018 / 16:34

    Vielen Dank, dass du mir schön den Mund wässrig machst 😀

    Ich habe/hatte ja vor, mich dann im März auch einfach nur treiben zu lassen. Inzwischen gibt es jetzt schon eine Liste (ich liebe Listen!) von meinen persönlichen Hot Spots und es sieht sehr danach aus, als müsste ich 3 Wochen bleiben 😉

    Viel Spaß Euch beiden und liebe Grüße!

  2. ivana
    5. Juli 2018 / 21:11

    nochmals D A N K E!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*