Wie geht Wohnungssuche 2018? *Anzeige*

Wie geht Wohnungssuche 2018? *Anzeige*

Ich bin echt sensibilisiert für das Thema Wohnungssuche. Ich glaube, es war noch nie so schwer passenden Wohnraum zu finden und es wird auch auf allen Kanälen darüber berichtet. Vor kurzem gab es noch eine große Reportage auf 1Live über Wohnalternativen…z.B. Hausboote oder auch ganz hip sind ja sogenannte Tiny Houses.

 

Nicht immo gab es Immowelt

 

Ich bewege mich mehrfach die Woche mit dem Rad durch Leipzig. Und wenn ich Richtung Innenstadt fahre, dann fahre ich durch Plagwitz und Schleußig. Und ich schwöre Euch….das schafft Bedürfnisse. Ich könnte mir keinen schöneren Ort für eine Wohnung vorstellen. Oftmals sind es alte Fabrikgebäude, neu saniert und mit Blick auf den Karl-Heine-Kanal, manchmal mit eigenem Bootssteg oder auch ein Pool in Richtung Wasser. Ein Traum!

 

 

Nicht immo gab es Immowelt

 

Immobilien interessieren mich und manchmal recherchiere ich Preise, weil ich gern ein Gefühl dafür bekommen möchte, wo die Reise hingeht. Völlig egal, ob es dabei um Miet- oder Kaufobjekte geht. Fakt ist….Leipzig boomt. Als ich vor 2 Jahren meine Wohnung suchte, war der Wohnungsmarkt noch gut gesättigt und an vielen Stellen bezahlbar….in Leipzig. 2 Jahre später sieht das komplett anders aus.

 

Nicht immo gab es ImmoweltNicht immo gab es Immowelt

 

Sämtliche Wohnungen in dem neu sanierten Altbaukomplex, in dem ich wohne, sind vermietet. Ratzfatz war alles weg und wir reden hier von rund 25 Wohnungen, die neu dazugekommen sind.

Klingt vielleicht merkwürdig, aber ich mache mir tatsächlich Gedanken übers Alter und wie das Zusammenleben mit meinem Sohn sich mal weiterentwickeln wird. Im Rückblick auf meine verzweifelte Wohnungssuche, möchte ich hier für die kommenden Jahre einfach besser vorbereitet sein.

 

Nicht immo gab es Immowelt

 

Im Übrigen lebe ich grundsätzlich im HIER UND JETZT. Wenn sich morgen meine Rahmenbedingungen verändern, dann gehe ich eben einen neuen Weg…völlig egal, ob das eine neue Stadt, neue Wohnung oder neuen Job bedeutet.

 

Eure Andrea

 

Transparenzhinweis: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Immowelt entstanden.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

1 Kommentar

  1. Cornelia
    25. April 2018 / 13:02

    Wunderschön!!! Ich war noch nie in Leipzig…wird wohl mal Zeit… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*