mit Kind allein nach New York…Reiseplanung mit HolidayCheck!

mit Kind allein nach New York…Reiseplanung mit HolidayCheck!

Meine Rahmenbedingungen für Reisen haben sich grundlegend verändert. Ich bin seit gut einem Jahr alleinerziehend und ich fahre kein Auto. Soll heißen, ich habe keinen Führerschein. Ich habe nun faktisch die Wahl. Entweder ich mache noch meinen Führerschein, schaffe mir ein Auto an, was teuer Geld jeden Monat kostet oder ich plane meine Reisen, gemeinsam mit meinem Sohn, eben so, dass es zu meinen aktuellen Rahmenbedingungen passt. Eine der besten und von mir favorisierten Buchungsplattformen für Reisen ist und bleibt HolidayCheck.

Der Vorteil in einem Neuanfang liegt ja oft darin, dass man Dinge verändert. Ich verändere gerade Dinge. Ich verändere gerade meine Art zu reisen und das ist eine sehr spannende Erfahrung mit fast 40. Jahrelang sind wir im Sommer nach Mallorca geflogen. Immer ganz individuell. Bloß keine Bettenhochburgen. Den Anspruch habe ich immer noch. Aber Individualität auf Mallorca bedeutet in der Regel auch Abgeschiedenheit. Ein Auto ist also notwendig. Mallorca fällt also schlicht und ergreifend flach. Denn wir erinnern uns…ich habe keinen Führerschein.

 

 

 

Ich habe mir den Kopf zerbrochen über interessante und bezahlbare Reiseziele für Luca und mich. Er wird 12…Wasser und Strand stellen auf Dauer nicht mehr zufrieden. Ich meine, mein Sohn ist in der Pubertät und ich weiß selber, wie es war, wenn ich mit meinen Eltern in dem Alter verreisen musste.

Luca hat 2016 sehr viele Veränderungen hinnehmen müssen. Und er hat das mit Bravour gemeistert. Es ist an der Zeit dem jungen Mann etwas zurückzugeben und auch mir einen langersehnten Traum zu erfüllen…einfacher gesagt:

 

den größten Traum überhaupt…

 

Im Grunde gibt es noch 2 unerfüllte Wünsche bzw. Träume. An erster Stelle steht eine Reise nach New York und an zweiter Stelle steht die Alexa von Mulberry. Sowohl die Reise nach New York, als auch die Tasche von Mulberry sind irgendwie Klassiker. New York muss man einfach mal gesehen haben und einen Taschenklassiker sollte jede Frau besitzen.

 

dreiraumhaus holidaycheck new york pauschalreise

 

Wo soll es 2016 hingehen?

 

Luca und ich haben tagelang unsere Reisepläne für den kommenden Sommer hoch und runterdiskutiert. Wir wollten unbedingt JETZT buchen. Auch weil es im Augenblick an vielen Stellen noch tolle Rabatte oder Gutscheine gibt. Und ich weiß lieber worauf ich mich finanziell einstellen muss und kann mich dann noch ein gutes, halbes Jahr darauf einrichten.

Wir haben nach Kreuzfahrten geguckt. Das erschien uns irgendwie am sinnvollsten. Man klappert verschiedene Regionen ab und erlebt mal was ganz anderes als sonst so in den Ferien.

Aber irgendwie waren unsere Herzen nicht so richtig dabei.

In der Regel überlegt man ja irgendwie, speziell in den Sommerferien, wie man für ein bestimmtes, finanzielles Budget das Maximum herausholen kann. Doch genau hier gab es diese Veränderung. Weder Luca noch ich hatten Lust 3 Wochen in der Sonne rumzuliegen. Wenn wir schon Geld investieren, dann auch in etwas, was wir wirklich wollen.

New York!

Ich war furchtbar aufgeregt, als ich die Entscheidung gefällt hatte. Wie ein kleines Mädchen, was sich den größten Kindheitstraum erfüllt.

 

dreiraumhaus holidaycheck new york pauschalreise

 

Allein mit Kind nach New York!

 

Pauschal oder individuell?

 

Ob mir das irgendwie Angst macht? Nein! Überhaupt nicht. Ich finde das spannend, fast elektrisierend, aber Angst? Nein! Luca ist dann 12 und das halte ich für genau das richtige Alter um einer Stadt wie New York zu begegnen. Ich finde es toll, dass ich ihm die Möglichkeit bieten kann bereits als Kind diese Eindrücke mitzunehmen. Denn ich bin mir absolut sicher, dass dies für die Zukunft prägt. All meine Reisen mit meinen Eltern haben MICH geprägt…positiv.

Ich war zwar schon mehrmals in den USA, allerdings haben wir uns die Reisen immer individuell zusammengesucht und gebucht. An der ein oder anderen Stelle ist das sicher auch sinnvoll.

Für New York konnte ich in Erfahrung bringen (dem Internet sei dank), dass es mehr Sinn macht Pauschalreisen zu buchen. Mein erster Eindruck bei der Reiserecherche hat das bestätigt. Im Preisvergleich lagen Einzelbuchungen von Hotel und Flug immer über den Pauschalangeboten.

Da ich mich in New York nicht auskenne und alleine mit Luca verreise, war es mir außerdem wichtig ein vernünftiges Hotel zu finden, also eins wo ich mich einfach sicher und wohl fühle. Und da wir nur 6 Tage in der Stadt sind, sollte das Hotel natürlich auch möglichst zentral liegen, da wir ja zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein werden. New York ist übrigens ein perfektes Reiseziel, wenn man keinen Führerschein hat.

 

dreiraumhaus knorr natuerliche zutaten unilever

 

HolidayCheck und New York

 

Die Reiseplattform Holidaycheck ist bereits seit Jahren (vielen Jahren) meine erste Anlaufstelle bei Hotel-, oder Reisebuchungen. Was angefangen hat mit Hotelbewertungen, hat sich zu meinem Lieblingsbuchungsportal entwickelt. Das hat mehrere Gründe.

Auf anderen Urlaubsportalen bin ich meist überfordert. Ich finde sie unübersichtlich und es ploppt unendlich viel Werbung auf. Oftmals öffnen sich zig Seiten gleichzeitig. Das nervt! Es würde mich mal interessieren, was Ihr da so für Erfahrungen gemacht habt.

HolidayCheck ist schon bei der Suche nach Reisen simpel. Ich kann nach

 

  • Pauschalreisen
  • eigener Anreise
  • Reisezielen

 

filtern. In meinem Fall hab ich mich natürlich auf New York konzentriert und habe den gesamten Zeitraum der Sommerferien 2017 eingegeben. Ende Juni/Anfang Juli waren die Pauschalangebote am günstigsten. Sobald es in den August hineingeht, kommen nochmal ein paar hundert Euro drauf. Also kann ich ganz froh sein, dass Sachsen mit den Ferien startet.

Absolut perfekt finde ich die Filterung der Hotelsuche. Das erleichtert mir die Entscheidung ungemein und ich denke, ich hab auf diesem Weg das perfekte Hotel für Luca und mich gefunden. Durch die vielen Bewertungen ist HolidayCheck für mich nach wie vor erste Anlaufstelle um mir ein wenig Sicherheit zu verschaffen.

Ist man sich bei Reiseziel und Reisezeitraum ungefähr klar, werden entsprechende Reiseangebote vorgeschlagen von diversen Anbietern. Diese unterscheiden sich oftmals im Verpflegungsangebot oder ob das Zimmer z.B. Meerblick hat oder ähnliches. Da muss man einfach für sich selbst wissen, wo die eigenen Grenzen liegen. Auf jeden Fall ist das Ergebnis sehr übersichtlich und die Entscheidung für ein bestimmtes Reiseangebot sollte recht leicht fallen.

Für mich als Mama ist HolidayCheck der absolute perfekte Reisepartner. Das kann ich bereits aus Erfahrung bestätigen. Suche ich Hotels mit Kinderbetreuung, kann ich entsprechend sortieren. Suche ich Hotels direkt am Strand, kann ich ebenfalls danach sortieren. Für Familien, Backpacker, Paare oder Singles lassen sich die entsprechenden Angebote perfekt filtern und im Anschluss auch direkt buchen. Man muss also nicht nochmal zwischen verschiedenen Anbietern hin und her switchen.

Ich habe für Luca und mich die perfekte Pauschalreise nach New York bei HolidayCheck gefunden. Als ich gebucht habe, war ich ganz fassungslos über mich selbst. Ich hab es tatsächlich getan und in den Sommerferien erfüllt sich für Luca und mich unser beider größter Traum.

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, dass ich das mit dem wichtigsten Menschen in meinem Leben teilen kann und darf. Und es macht mich richtig stolz, dass er tatsächlich Bock hat mit seiner ollen Mama so ne coole Reise zu machen. Das nutz ich aus…wer weiß, wie lange das noch andauert…

 

dreiraumhaus holidaycheck new york pauschalreise

 

Mein GIVE AWAY für Euch:

 

Unter allen Kommentatoren unter diesem Blogartikel verlose ich einen 100 Euro Gutschein von HolidayCheck. Der Gutschein ist ohne Mindestpreisbindung und kann ab Dezember bis Ende 2017 eingelöst werden. Das Gewinnspiel startet am 29.11.2016 um 05:00 Uhr und endet am 29.12.2016 um 24:00 Uhr. Die Teilnahme gilt für Deutschland und Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Eure Daten werden nicht gespeichert. Der oder die Gewinnerin wird innerhalb von einer Woche benachrichtigt.

Was ist denn Euer Traum-Reiseziel? Bucht Ihr lieber pauschal oder individuell?

 

Holidaycheck

 

Eure Schnimpeline

 

*Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit blogfoster entstanden, dies beeinflußt jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

23 Kommentare

  1. 29. November 2016 / 14:02

    Toller Beitrag aber vor allem insgesamt ein ganz zauberhafter Blog! Ich mag Deine zarten, mädchenhaften Fotos, mit denen Du Deinen Blog so wunderhübsch gestaltest! 🙂

    Alles Liebe,
    Anni

  2. Isa
    29. November 2016 / 14:03

    Liebe Schnimpeline
    Super Entscheidung nach New York zu gehen! 🙂 Ich war selbst vor 3 Jahren alleine mit meinen beiden Kindern dort und wir waren begeistert! Unser Hotel lag genau am Times Square so dass wir vieles zu Fuss erkunden konnten. Mein Sohn war zu der Zeit auch 12 Jahre alt und er wollte unbedingt ins Nintendo World Store gehen 😉 Ich wünsche Euch beiden eine sehr schöne Zeit dort!
    Wir werden auch im Sommer wieder hingehen und freuen uns schon total.
    Schönen Tag noch
    isa

  3. Susanne
    29. November 2016 / 18:47

    Das hört sich super an und ich finde es klasse, dass ihr beide euch den Traum erfüllt.
    Bei mir steht das Reiseziel auch noch auf der Wunschliste.
    Wir genießen seit einigen Jahren unsern Sommerurlaub in Italien, für mich ein wundervoller Urlaub zum Energie auftanken. Die Städtereise schiebe ich noch etwas, weil es eben ein ganz anderer Urlaub ist.
    Alles Liebe und eine wundervolle Adventszeit, wünsche ich dir.
    Susanne

  4. Ilka :-)
    29. November 2016 / 18:51

    Liebe Andrea,
    ich bewundere Dich, aber das habe ich schon mal erwähnt, oder?!
    Große Klasse vor Deinem Mut, Chapeau!
    Ich bin ja gelernte Reiseverkehrskauffrau 🙂
    Unsere erste Anlaufstelle ist immer HolidayCheck! Die Bewertungen öffnen Augen, das Buchungsportal ist easy!
    ABER: Wir haben noch nie direkt da gebucht!
    Traumreiseziele haben wir viele: Mauritius und Malediven durften wir 2002 erleben, ein Traum!
    Irgendwann wollen wir uns den Traum Australien erfüllen, aber mit unsren Kids gibt’s nur ein Lieblingsreiseziel: Der Peloponnes! Unser geliebtes Griechenland!
    Herzliche Grüße und alles Liebe von
    Ilka 🙂

  5. Vera
    29. November 2016 / 19:03

    Wow – g r o ß a r t i g !!! ???
    Da bleibt mir nur, Euch beiden eine tolle Vorfreudezeit zu wünschen und wenn die Reise über’n Teich dann los geht: viel Spaß und habt eine “happy Time!”

  6. Caren
    29. November 2016 / 19:05

    Ich habe kein Traumreiseziel, aber dich hätte ich als Kind gerne zur Mutter gehabt.
    Toll, wie und was du alles mit deinem Sohn machst ❤️

  7. Nicole
    29. November 2016 / 19:46

    Ich schaue jeden Tag auf deinem tollen Blog vorbei. New York wird bestimmt eine schöne Erfahrung. Wir waren letztes und vorletztes Jahr mit unserer Tochter in New York. New York ist einfach eine Traumstadt 🙂

  8. Sandra
    29. November 2016 / 19:58

    Also das ist auch me absolutes Lieblingsreiseziel. Ich hoffe irgendwann mal dahin zu kommen. Und ich freue mich jetzt schon auf deinen Reisebericht. Wird Bestimmt Ein TolleruUrlaub.

  9. Claudia
    29. November 2016 / 20:43

    Mein Traumreiseziel ist auch immer wieder New York! Diese Stadt ist so fantastisch und elektrisierend. Ich war vor einigen Jahren alleine mit meiner Tochter dort und wir haben unsere gemeinsame Zeit sehr genossen. Es geht ist so schön, zusammen zu sein, gemeinsame Eindrücke zu bekommen, Spaß zu haben, Dinge zu sehen – genießt eure Zeit miteinander, du und dein Sohn! <3

  10. Lucia Majer
    29. November 2016 / 21:05

    Wow … woooow? New York das ist der Hammer… Da freue ich mich gleich mal mit für euch 2. Und ich hoffe wir bekommen viele Bilder zu sehen (ich liebe sie) und viel zu lesen ?
    Ich persönlich würde sehr gerne mal mit meiner Mama nach Wien das ist ihr Traum. ..vielleicht kann ich ihr das irgendwann mal erfüllen.

  11. Jenny
    29. November 2016 / 21:20

    Ich lese mich im Moment Abend für Abend durch deinen Blog. Deine Wohnung gefällt mir wirklich sehr. Ich bin auch alleinerziehend und buche immer pauschal. New York ist auch ein großer Traum von mir und mein Sohn ist jetzt ebenfalls im richtigen Alter. Mal sehen…
    Ich wünsche euch jetzt schon einen schönen Urlaub. Genießt die Vorfreude!

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Jenny

  12. Jenny K.
    29. November 2016 / 21:48

    New York, wie toll!!! Ich war vor ca. 15 Jahren dort und habe mich direkt in diese wundervolle Stadt verliebt. Mittlerweile hat sich bestimmt auch dort einiges verändert, aber ich hoffe, dass ihr dort eine tolle Zeit haben werdet und vielleicht auch euer Herz ein bißchen verliert. New York ist extrem vielseitig, von ganz viel Lärm und vielen Menschen über ruhige grüne Oasen, bis hin zu Wasser und wunderschönen Häusern ist alles dabei. Shoppen kann man dort natürlich auch super. Oh man, und während ich das alles schreibe bekomme ich gerade selbst großes Fernweh nach NYC. 🙂

  13. 29. November 2016 / 21:52

    Liebe Andrea,
    ich gebe es nur ungern zu, aber: Ich. Bin. Neidisch. New York ist auch mein Traum und meine mittlerweile 17jährige Tochter “nervt” mich auch schon eine Weile damit. Irgendwann klappt es!
    Ich wünsche dir und deinem Sohn den allerbesten Urlaub…. ever! Genießt die kostbare Zeit zusammen in dieser tollen Stadt. Und wir lesen dann einfach hier mit!
    Liebe Grüße
    Marion

  14. Heike
    29. November 2016 / 22:06

    Toller Bericht. Da bekomme ich auch wieder Lust auf New York.

    Wir sind lieber die “individuell Urlauber” und machen das, auf was wir gerade Lust haben.

    Ich wünsche euch nächstes Jahr viel Spaß in New York.

    Liebe Grüße
    Heike

  15. Natalie
    30. November 2016 / 5:38

    Richtig toll, was du da planst! New York ist definitiv sehenswert, ich als Landei war 2000 da, als die Twin Tower noch standen. Ich bin mit offenem Mund durch die Straßen gelaufen 😉 Für nächstes Jahr haben wir unsere Reisen schon geplant, über Ostern nach Mallorca und im Sommer nach Ägypten. 2018 steht dann evtl. Miami auf dem Plan, Sohnemann möchte gerne mal ins “richtige” Disneyland 🙂 Mal sehen…

  16. Renate
    30. November 2016 / 7:37

    Viel Vergnügen wünsche ich euch. Toll wie du das machst. Ich lese gern deine Beiträge.

  17. Damira Ostojic
    30. November 2016 / 17:12

    Bis jetzt habe ich immer pauschal Urlaub gebucht da es einfach bequem ist, aber nächstes Jahr planen wir unseren ersten individuellen Urlaub und es soll in den Südwesten von USA gehen.

  18. Nadine Funke
    30. November 2016 / 19:14

    Wow… Ich beneide dich so sehr und kann deine Vorfreude komplett nachempfinden.

    Meine ganzen TraumZiele kann ich hier gar nicht aufzählen.. da wäre einmal Israel zu sehen und im toten Meer zu schwimmen. Oder mit einem Camper durch die USA zu reisen. Oder einmal nach Island ….
    Gerne würde ich auch nochmal nach Skandinavien 🙂
    Falls ich tatsächlich den Gutschein gewinne, würde ich meine Familie mit einer Reise nach Dänemark überraschen. Ich wollte schon immer mal sehen, wo die Nord- und die Ostsee sich treffen. Und die Kinder würden sicherlich einen Abstecher ins legoland machen wollen 🙂

    Ich freue mich schon auf deinen Bericht und Fotos vom New York Urlaub 🙂

  19. Heike
    3. Dezember 2016 / 10:15

    Wie coo!!! New York ist auch unser Traumziel…..da hüpfe ich doch sofort in den Lostopf und drücke mir und allen anderen die Daumen! Ich würde ja so gerne in der Vorweihnachtszeit mal hinfliegen….Liebste Grüsse, Heike

  20. Heike
    3. Dezember 2016 / 10:16

    Wie coo!!! New York ist auch eins unserer Traumziele…..da hüpfe ich doch sofort in den Lostopf und drücke mir und allen anderen die Daumen! Ich würde ja so gerne in der Vorweihnachtszeit mal hinfliegen….Liebste Grüsse, Heike

    • Heike
      3. Dezember 2016 / 10:17

      Schon wieder doppelt ????Sorry! Aber irgendwie klappt das im ersten Anlauf immer nicht und dann ist’s doppelt??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?