apo-rot Box – mein Glücksgriff Winter 2015

apo-rot Box – mein Glücksgriff Winter 2015

Eine Apothekenbox? Brauch ich nicht – ich bin doch NIE krank…tssss von wegen: erst vor gut einer Woche hat es mich erwischt. Seitdem kränkel ich zunächst mit einer dicken Halsentzündung und nun mit Schnupfen herum.

Ich bin nicht so der Fan von Apothekenboxen, obwohl ich zugegebenermaßen noch nie zuvor eine bestellt hatte. Die Boxinhalte in den Reviews anderer Bloggerinnen sprachen mich nicht an oder ich empfand den Preis als zu hoch. Nun habe ich mit meiner ersten eigenen Box tatsächlich einen Glücksgriff gemacht. Zu verdanken habe ich diese wunderschön rot-weiß gestreifte Tüte mit dem verheißungsvollen Namen der Online-Apotheke apo-rot.

TüteDer Paketbote kam doch tatsächlich zur rechten Zeit, denn was passt besser bei einer Erkältung als eine Apothekenbox?

Mein erster Gedanke, als ich das Paket entgegennahm: „ganz schön groß für eine Überraschungstüte zu diesem Preis“

…aber dazu später mehr.

Beim Auspacken fiel mir sofort auf, dass die Apothekenbox-Umverpackung eine praktische Klappbox ist wie man sie bereits von den Drogerieboxen kennt. Diese ist schlicht hellgrau gehalten und mit dem Aufdruck der Apotheke beschriftet, könnte für meinen Geschmack optisch ansprechender designt sein.

Beim Öffnen der Box wurde ich von einer darin befindlichen stabilen Papptüte in stylischem rot-weiß gestreiftem Design begrüßt: ein echter Eyecatcher, genau wie ich es mag. Da macht das Auspacken gleich doppelt Spaß.

Ich habe so einen kleinen Tick – ich rieche an ganz vielen Dingen. An Essen natürlich grundsätzlich, aber auch an anderen Gebrauchsgegenständen. Wenn etwas gut riecht, ist das schon ein Pluspunkt. Erste Geruchsprobe…hmm, irgendetwas Minziges muss sich in der Tüte befinden.

Nächster Gedanke: „bitte lass es keine Zahncreme sein!“ 😉

Ich hab das erst neulich bei jemand gelesen, dass Zahncremes scheinbar ein beliebter Artikel in Überraschungsboxen sind und manch einer mittlerweile über ein ordentliches Sortiment verfügt.

Puh, ich bin etwas abgeschweift …Ihr seid nun sicherlich neugierig, was denn eigentlich in der Überraschungstüte der apo-rot Apotheke drin war oder?

Hier könnt ihr einen Blick auf die einzelnen Produkte werfen.

Badesalz

DermaSel Exklusiv – Totes Meer Badesalz Inka-Nuss

Körperlotion

Körperlotion 3

cicé Körperpflege

Hierbei handelt es sich um das Highlight-Produkt der Box: eine Körperpflege mit hochwertigem Macadamia-, Jojoba- und Traubenkernöl sowie Hyaluronsäure und Retinol, die das Bindegewebe nachhaltig stärken soll.

Die Körperpflege ist dank praktischem Pumpspender gut dosierbar, zieht schnell ein und verströmt einen dezenten Duft. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sofort geschmeidig und gut gepflegt an.

Handcreme

apo-rot Hand Pflegecreme mit Hyaluron

Zahncreme

Salviagalen F mit Fluorid Zahncreme

Tatsächlich ist eine Zahncreme in der Box! Dieses Produkt hat mich zum Schmunzeln gebracht. Hierbei handelt es sich um eine medizinische Zahncreme, die mit Sicherheit ihre Anwendung finden wird, wenn ich mal wieder entzündliches Zahnfleisch haben sollte.

Sebamed

sebamed Seifenfreies Waschstück – Lotion – Sport Dusche 2 in 1

Die drei sebamed-Produkte in Probiergröße befinden sich in einem Organzasäckchen. Nett als kleines Mitbringsel oder zum selbst nutzen, eventuell auf Reisen.

Duschgel

Olivenöl Hydrofrisch Dusche

Kapseln

Keltican Forte Kapseln

Die Kapseln sind zur diätischen Behandlung von Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien geeignet. Zum Glück habe ich nichts dergleichen, somit wird das vermutlich der einzige Artikel der Box sein, für den ich persönlich keine Verwendung habe.

Nasensalbe

Emser Nasensalbe sensitiv

Die Nasensalbe kommt mir bei meinem derzeitigen Schnupfen wie gerufen und ist vermutlich mein persönliches Highlight-Produkt der Box 😉

Goodies

Goodies: Desinfektions-Tuch und Saison-Katalog Winter 2014

Und so sieht mein Glücksgriff auf einen Blick aus:

Inhalt 2

Laut „Beipackzettel“, der mich übrigens auch wieder an die diversen Überraschungsboxen aus dem Lebensmittel- und Drogeriebereich erinnert, hat der Boxinhalt einen stolzen Wert von über 53,00 €, wobei natürlich das Highlight-Produkt der Box den größten Anteil einnimmt. Für mich persönlich ist es zweitrangig, was eine Überraschungsbox an materiellem Wert besitzt. Wie oft habe ich Boxen mit wenigen, dafür wahnsinnig teuren Produkten gesehen und mich gefreut, genau diese nicht bestellt zu haben. Mich reizt eher die Vielfalt und somit die Chance, dass mich mehrere Produkte ansprechen.

Meine kleine Angst, in der Box von apo-rot ausschließlich Medizinprodukte vorzufinden, konnte mir genommen werden. Den Machern ist ein gesunder Mix aus Pflegeprodukten von Kopf bis Fuß sowie ein paar rezeptfreien Medizinprodukten gelungen.

Und das Beste zum Schluss: die Überraschungstüte von apo-rot ist in limitierter Auflage viermal im Jahr für grandiose 9,95 € hier zu bestellen. Die nächste Chance, einen Glücksgriff zu ergattern, ist im Übrigen schon bald – merkt Euch den 25.3.2015 einfach im Kalender vor!

Eure Häsin

PS: Ich teste nun mal mutig die Emser Nasensalbe für Euch an und hoffe, dass diese nicht zu salzig ist 😉 Meine verschnupfte Nase wird es mir hoffentlich danken.

2 Kommentare

  1. 6. März 2015 / 14:09

    Huhu Hasi,

    wow, da bin ich echt von den Socken. Das nenne ich mal ne gelungene Box und das zu dem Preis. Da hätte ich aber auch gestaunt und wäre begeistert gewesen. Daumen hoch, aber sowas von.

    Ich schnuppere ja auch an allem herum. Schlimm ist es allerdings, dass ich auch an Wäschestücken rumschnuppere, ob sie müffeln, hahahaha, dafür habe ich schon den ein oder anderen sparsamen Blick geerntet *prust*.

    Ein schönes Wochenende und lieben Dank für die tolle Vorstellung! 🙂

    Herzliche Grüße – TaTi

    • Häsin
      Autor
      6. März 2015 / 16:27

      Hallo Tati,
      ich stell mir das grad bildlich vor mit der Wäsche und muss spontan an meinen Freund denken, der das auch mit Klamotten macht…genau die Blicke, die ich ihm dann zuwerfe, musst Du vermutlich auch über Dich ergehen lassen. 😉 So weit geht es bei mir zum Glück noch nicht mit dem Schnüffeln.

      Ja oder?! Die Box ist echt der Knaller. Da hätte ich vorher im Leben nicht mit so schönen Dingen gerechnet. Ich überlege grad, ob ich mir die nächste nicht auch mal sichern sollte 😉

      Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Etwas suchen?