Österreich, TRAVEL

Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte…Urlaub in Österreich!

Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

Wer hätte das gedacht? Ich bin alleine mit meinem Teenager Sohn in Österreich unterwegs und das auch noch ohne Auto. Theoretisch sind da ja die Probleme vorprogrammiert. Aber vielleicht liegt es ja einfach daran, dass wir ein Leben ohne Auto gewöhnt sind und irgendwie auch so ziemlich gut zurechtkommen…auch in Orten wie Lermoos oder Ehrwald in der Zugspitzregion.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Der Bus fährt einmal die Stunde und manche Haltestellen werden sogar nur 2 mal am Tag angefahren. Mit Flexibilität im Hinblick auf öffentliche Verkehrsmittel hat das nicht wirklich was zu tun und trotzdem hat es uns an keiner Stelle belastet. Nicht mal meinen Sohn. Wenn wir irgendwo warten mussten, dann haben wir eben gewartet….es hat uns tatsächlich kein bisschen gestört…ganz im Gegenteil.

Beim Frühstück haben wir uns die Wandermappe an den Tisch geholt und uns die verschiedenen Wanderstrecken angeschaut und es war ziemlich schnell klar, dass uns eine unserer Touren zum Seebensee führen soll. Wandern ohne Ziel finden Luca und ich übrigens super langweilig und wenn am Ende einer Wanderung ein so zauberhaftes Gewässer, wie der Seebensee zu finden ist….perfekt!

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Es ist wie mit Rom…viele Wege führen zum Seebensee und wir haben uns für eine recht einfache Strecke über die Ehrwalder Alm entschieden. Großartiger Begleiter für unterwegs ist übrigens die App Gastfreund. Ich habe lange keine so ausgeklügelte App auf meinem Smartphone gehabt. Man kann sich sämtliche Touren anzeigen lassen und auch die entsprechenden Beschreibungen mit Almen und Co. Die Gastfreund App funktioniert wie ein persönlicher Reiseführer….wirklich ganz großes Kino.

Von Lermoos aus sind wir mit dem Bus zur Ehrwalder Almbahn gefahren. Hat man das Z-Ticket der Tiroler Zugspitzarena, dann sind sämtliche Busfahrten kostenlos. Außerdem kann man die Bergbahnen und auch die Zugspitzbahn kostenfrei nutzen. Der Kauf des Z-Tickets lohnt sich in der Regel auf jeden Fall.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Wir sind etwas zu spät los. Aber wir haben auch aktuell einfach keine Lust uns zu stressen. Ausschlafen, rumgammeln und in aller Ruhe frühstücken ist mindestens genauso wichtig, wie die Zeit in der Natur. Der Tag versprach Sonne und blauen Himmel…also die perfekte Basis für unsere Wanderung zum Seebensee.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Gegen 12 Uhr waren wir an der Talstation der Ehrwalder Almbahn. Bis zur Ehrwalder Alm haben wir die Bahn genommen. Wir hätten locker zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr loslaufen müssen, wenn wir auch diese Teilstrecke zu Fuß hätten zurücklegen wollen. Stattdessen gab es im Tiroler Haus bei allerschönstem Sonnenschein einen Aperol Sprizz für mich und eine Cola für meinen Sohn und dann zogen wir los.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Es war so warm, dass wir die Strecke im T-Shirt wandern konnten. Wenn man bedenkt, dass heute (also nur einen Tag später) Schnee liegt, dann kann man das eigentlich kaum glauben. Die Strecke über den Güterweg ist auch für Kinderwagen geeignet und mit dem Mountainbike befahrbar. Auch, wenn ich mir beides nicht vorstellen kann. Ich habe sowohl bergauf, als auch bergab so sehr mit mir selbst zu tun…dass ich weder einen Kinderwagen schieben noch auf einem Fahrrad radeln will. Manchmal müssen wir unfassbar laut über uns selbst lachen….spätestens dann, wenn wir von energischen Wanderern in den späten Siebzigern überholt werden….woher holen die bitte immer ihre unfassbare Energie und Ausdauer? Hammer!

An irgendeiner Stelle folgen wir dem Schild und landen auf einem wirklich sehr leichten Klettersteig. Was wesentlich interessanter ist, als der immer gleiche Güterweg. Wir kommen beim Talblick an. An dieser Stelle unbedingt Halt machen und den Blick genießen. Außerdem ist für die Kids hier eine Stempelstelle. Vom Talblick aus kann man die Seebenalm schon sehen.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

An der Seebenalm machen wir eine kleine Pause. Ungefähr 1,5 Stunden waren wir bis hierhin unterwegs (von der Ehralder Alm aus). Urig ist es hier und der Blick umwerfend. Eine Alm nach unserem Geschmack. Der Wirt ist ein Unikat. Super freundlich und sehr witzig. Für mich gibt es ein Bier, für Luca eine Almdudler. Außerdem kommen eine Gulaschsuppe und eine frische Bratwurst mit Kartoffelsalat auf den Tisch. Schmeckt alles richtig gut und ist selbst gemacht….

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Mit dickem Bauch machen wir uns auf zur letzten Etappe. Der Seebensee ruft. Das letzte Stück ist anstrengend oder es liegt an unseren gefüllten Bäuchen. Wir machen Witze und lachen viel…damit wir unser eigenes Keuchen überhören. Wir verlassen wieder den Güterweg und wandern einen kleinen Klettersteig und dann….Überwältigung. Da ist er…der Seebensee. Genauso hatte ich ihn mir vorgestellt. Dieses unfassbare, klare und blaue Wasser bekommt man fast nur bei diesen Bergseen zu sehen. Das Wasser ist hier besonders tief und sehr klar und sorgt – vereinfacht erklärt – für diese traumhaft schönen Farbreflexionen.

Jeder Stolperstein, jede Anstrengung ist sofort vergessen. Der Anblick des Seebensees ist ein ganz wunderbares Ziel für Wanderungen. Gute 10 Jahre Wanderurlaube liegen mittlerweile hinter uns und die Wanderung zu diesem See gehört nun mit zu unseren Favoriten.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Eigentlich wären wir noch gern weiter zur Coburger Hütte aufgestiegen. Vom See aus ist das nochmal eine gute Stunde. Allerdings muss man die ganze Strecke auch wieder zurück. Die Ehrwalder Almbahn fährt um 16:45 Uhr zum letzten Mal und wenn man wirklich von ganz oben bis ganz runter muss, dann muss man diesen Wandertag wirklich spätestens gegen 09:00 Uhr im Tal starten. Von der Coburger Hütte bis zur Talstation ist es nämlich eine echt ordentliche Strecke und ich persönlich finde, dass die Touren nach unten oft anstrengender sind, als nach oben.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Wir sind über den einfachen Klettersteig (nicht der Immensteig, der hat eine schwarze Markierung) wieder zurückgewandert. Wir waren recht flott unterwegs und haben noch locker die Almbahn erreicht. Gegen 16:30 Uhr waren wir wieder im Tal, haben unten im Restaurant noch zu Abend gegessen und sind mit dem letzten Bus wieder nach Lermoos gefahren. Das war in jeder Hinsicht perfektes Timing. Wir sind super gemütlich in den Tag gestartet, hatten ne tolle Wanderung und am Abend habe ich mir noch in der Bar einen Gin Tonic gegönnt.

Mein Knie hab ich übrigens mit Murmeltiersalbe aus der Apotheke hier eingecremt….stinkt zwar ordentlich, aber ich bin ohne Schmerzen aufgewacht…bereit für die nächste Wanderung.

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Seebensee Wanderung – meine persönlichen Tipps:

 

  • Festes Schuhwerk (immer!)
  • Rucksack mit Getränken, Sonnenbrille, Mütze…etc.
  • Z-Ticket
  • Almführer für die verschiedenen Stempelstellen (liegt überall gratis aus)
  • Die Gastfreund App auf dem Smartphone
  • Kamera nicht vergessen!
  • Im Sommer Badesachen mitnehmen!
  • Zeit gut einplanen.
  • Bargeld für die Almen!
  • Spaß und Freude an der Natur!

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Nichts entspannt mich so sehr, wie Urlaub in den Bergen. Kein Strandurlaub kann da mithalten. Allerhöchstens unsere Auszeiten auf Sylt. Wandern und in der Natur sein ist unglaublich erholsam. Vor ein paar Jahren hätte ich das nicht für möglich gehalten. Wenn man unten wieder ankommt, ist man stolz und glücklich. Wir hatten Zeit miteinander, haben viel gequatscht, noch mehr gelacht und wir haben uns gegenseitig in den Hintern getreten.

Weder ein fehlendes Auto, noch die Pubertät haben irgendwelche Auswirkungen auf unsere kleine Familienzeit fernab vom (wunderbaren) Alltag in Leipzig. Wir fahren motiviert und voller Energie wieder nach Hause. Und beim nächsten Urlaub in Lermoos werden wir über den Seebensee bis zur Coburger Hütte wandern….(vorausgesetzt wir kommen früh genug aus den Federn).

 

Seebensee Wanderung: Warum eine Wanderung zum Seebensee unfassbar glücklich macht und was man beachten sollte...Urlaub in Österreich!

 

Vielleicht konnte Euch unsere Tour etwas Inspiration für Euren nächsten Urlaub in der Zugspitzregion liefern.

Habt Spaß!

 

Eure Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken