Liebevolle Werbung, LIVING

Warum ich nicht an „Dingen“ hänge!

Es ist 06:00 Uhr morgens. Ich muss mich erstmal kurz orientieren. Ich bin nicht Zuhause. Die Vorhänge wehen ins Zimmer hinein. Ein mediterraner Duft erreicht meine Nase. Ich bin auf Mallorca. Ich stehe auf, betrete den Balkon und inhaliere den Blick auf Palma und das Meer.

Ich lasse meinen Sohn schlafen, wasche mich, werfe mich in mein Outfit für den Pool und gehe zum Frühstück. Ich freue mich auf den ersten Kaffee des Tages. Ich wähle einen Platz mit Blick aufs Meer…versteht sich ja von selbst. Alles ist noch vollkommen ruhig. Ich liebe es so früh beim Frühstück zu sein…kaum jemand ist da.

Ich habe ein Buch mitgenommen…mein Smartphone ist auf dem Zimmer geblieben. Eine bewusste Entscheidung. Ich fange an zu lesen und schon bei den ersten Zeilen ist da dieser Kloß im Hals. Es ist ein kleines Buch. Ein dünnes Buch. Ein Spiegelbestseller. Eine Erzählung über den Sinn des Lebens.

 

Der Sinn des Lebens….

 

Ich wünsche mir das mein Leben so bleibt, wie es aktuell ist. Ich fühle mich so angekommen. So echt und ganz klar. Zu wissen, was man will und was man nicht will ist ein Segen. Es umsetzen zu können…ist ein Geschenk…ein Geschenk UND harte Arbeit. Es hat etwas damit zu tun, wie man Dinge angeht und ob man sich Herausforderungen, aber auch einem möglichen Scheitern stellen kann.

Wenn ich Euch von meinen Reisen erzähle oder auch von der Planung, dann fällt ganz oft der Satz, dass diese Reisen Herz, Augen und die Seele öffnen. Ich reise für mein Leben gern…mit jedem Jahr mehr. Diese Reisen sorgen aber auch dafür, dass ich weiß, wo ich Zuhause bin. Ein Ort, der mein Lebensmittelpunkt ist. Der unser Lebensmittelpunkt ist und der mir in stürmischen Zeiten Halt gibt. Das Schönste am verreisen ist immer wieder das nach Hause kommen.

Diesmal kehre ich allerdings in einen Umbruch zurück. Denn direkt nach meiner Rückkehr ziehen wir um. Lange Zeit habe ich die Beständigkeit geliebt und gelebt und nun habe ich mich innerhalb von 16 Monaten erneut für eine neue Wohnung entschieden und das nachdem mein Leben ja bereits grundsätzlich ein völlige Kehrtwendung gemacht hat.

 

Warum ich nicht an Dingen hänge - Baufinanzierung mit interhyp

 

Ich kann in solchen Momenten all meine Kräfte bündeln und in Energie verwandeln. Ich habe mir Unterstützung geholt und wirklich alles organisiert. Jeder Raum wird anders. In jedem Raum stecken unendlich viele Gedanken und Herzblut. Es ist der richtige Schritt zur richtigen Zeit und gut überlegt.

Ich wurde gefragt warum ich nach so kurzer Zeit umziehe. Alles war neu…ich fühlte mich wohl…Ich wurde auch gefragt, warum man Dinge abgibt, die vielleicht gerade erst eingezogen sind. Es ist ganz einfach so…ich hänge nicht an Dingen. Ich musste schon mehrfach alles hinter mir lassen…angefangen bei dem Punkt, als meine Eltern mit mir in den Westen gingen und wir nur mit Koffern und einem orangefarbenen Trabi im Auffanglager landeten. Es gibt nur ganz wenige „Dinge“, die mich mein Leben lang begleiten….Bilder, ein paar kleine Schmuckstücke. Aber vor allem sind es Menschen und Erinnerungen. Und das kann kein Sofa, Vorhang oder Teppich jemals ersetzen. Ich hänge einfach nicht an Dingen.

 

ABER, ich hänge an meinem Zuhause.

 

Natürlich stellt sich auch immer wieder die Frage, ob es Sinn macht eine Immobilie zu kaufen. Und ja! das macht ganz sicher Sinn. Auch, wenn es aus finanzieller Sicht für mich aktuell nicht in Frage kommt. Immobilien als Geldanlage sind aktuell wohl der beste Weg, den man gehen kann. Wenn ich bedenke, wie schwer sich die Immobiliensuche gestaltet…sollte man zuschlagen, wenn es die persönlichen Rahmenbedingungen erlauben.

 

Warum ich nicht an Dingen hänge - Baufinanzierung mit interhyp

 

Baufinanzierung oder Modernisierung mit interhyp

 

Während der Immobilienmarkt in Leipzig vor ein paar Jahren noch völlig übersättigt war…so hat sich das seit vergangenem Jahr rapide verändert. Ich höre immer wieder, dass Leipzig das neue und vor allem gemütlichere Berlin wäre und ganz falsch ist die Aussage tatsächlich nicht. Ich kenne keine andere Stadt, die so hammermäßig geile Wohnungen anbietet. Ich muss das an dieser Stelle tatsächlich mal in drastischer Umgangssprache ausdrücken….denn die Wohnungen SIND EINFACH GEIL. Es wird weitestgehend darauf geachtet alte Fassaden zu erhalten und dann wird modernisiert und da schlackern einem echt die Ohren. Was da angeboten wird ist einfach nur schön…traumhaft schön…und teilweise unbezahlbar….jedenfalls für mich.

 

Warum ich nicht an Dingen hänge - Baufinanzierung mit interhyp

 

Aber es muss ja nicht nur die Suche nach einer Kaufimmobilie und einem damit verbundenen Baudarlehen oder einer Baufinanzierung sein. Vielleicht hat man ja auch ein Haus oder eine Wohnung geerbt und es geht lediglich um Modernisierungsmaßnahmen. Und gerade Modernisierungsmaßnahmen können ordentlich ins Geld gehen und dafür gibt es übrigens auch die Möglichkeit für ein Modernisierungsdarlehen. Der Bereich der Immobilienfinanzierung ist eben einfach sehr vielseitig.

 

 

Egal ob Modernisierung oder Neubau…am allerwichtigsten ist, dass man sich finanziell nicht übernimmt. Vielleicht denkt man am Anfang, dass man über Jahre auf ganz viel verzichten kann…auf Urlaube…auf einen Shoppingtag…auf ein Abendessen im Restaurant und das nur um sich den Traum von den eigenen 4 Wänden zu erfüllen. Ich verspreche Euch das funktioniert nicht und das musste ich auf ganz schmerzhafte Art und Weise schon selber erfahren. Man kann nicht sein ganzes Leben an 4 Wände verkaufen…das geht schief.

Umso wichtiger ist es, eine Bank oder einen Finanzdienstleister an der Seite zu haben, der sorgfältig mit den gegebenen Rahmenbedingungen umgeht. Interhyp bietet das an mit einer:

 

  • ausführlichen Analyse
  • einem individuellem Gesamtkonzept incl. staatlicher Fördermittel, wie z.B. einem KfW-Darlehen
  • dann erfolgt das passende Angebot
  • die Kreditzusage und die Auszahlung des Darlehens
  • zusätzlich gibt es eine Betreuung danach und die Möglichkeit einer Anschlussfinanzierung

 

Um die perfekte Finanzierung zu finden hat Interhyp übrigens über 400 Finanzierungspartner (Banken, Sparkassen, Versicherungen und Bausparkassen).

 

Interhyp Baufinanzierung

 

Bei einem Modernisierungskredit gibt es übrigens auch die Möglichkeit auf staatliche Fördermittel zuzugreifen. Man sollte sich also auf jeden Fall professionellen Rat an die Seite stellen…ohne geht es nämlich nicht.

Gerade bei solchen umfassenden Themen ist ein persönlicher Kontakt extrem wichtig. Interhyp bietet deutschlandweit 100 Standorte, die Ihr persönlich aufsuchen könnt. Alle wichtigen Informationen findet Ihr hier.

Interhyp gibt es übrigens schon seit 1999 auf dem Markt und hat sich seitdem zum Marktführer entwickelt. Interhyp beschäftigt rund 1500 Mitarbeiter und wurde 2016 vom Wirtschaftsmagazin als bester Baufinanzierer ausgezeichnet…und ganz aktuell….2017 erneut und das nun zum 12. Mal in Folge.

Ich denke, das ist eine solide Ausgangsbasis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit als Kunde und Dienstleister.

Ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Umsetzung Eurer Wohnträume und vor allem bei der Suche nach dem Sinn des Lebens….

Habt Spaß!

 

Eure Schnimpeline

 

Liebevolle Werbung: Dieser wundervolle Beitrag ist in Kooperation mit interhyp entstanden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken