BEAUTY, Liebevolle Werbung

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion…und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

Heute möchte ich Euch voller Begeisterung ein Stückchen Sommer vorbei schicken. Ich bin ein großer Fan der Beauty-Produkte von Kneipp. Wenn ich mir etwas gönnen möchte, dann kaufe ich mir immer eine Schaumdusche von Kneipp…ich liebe die einfach. Jetzt hatte ich die wunderbare Gelegenheit die Kneipp Sekunden-Sprühlotion auszuprobieren.

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Das Paket kam vergangene Woche an und da ich verreist bin, habe ich die Flasche erstmal lieblos irgendwo ins Bad gestellt. Nicht ahnend, was mir hier entgeht.

Ich bin eine „Eincremerin“. Ich könnte nie aus der Dusche kommen und mich nicht komplett eincremen. Mein Haut ist super trocken, fängt an zu schuppen und manchmal auch zu jucken und ohne Creme ist da auch immer so unangenehmes Spannungsgefühl.

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Aber wir Frauen kennen das ja….da wäre dieses ewige Zeitproblem. Meine Zeit ist noch knapper geworden, seitdem ich alleinerziehend bin und nichts mehr an einen Partner abgeben kann. Im Moment genieße ich wirklich sehr ein paar kinderfreie Tage zu haben…denn Luca ist auf Klassenfahrt. Das heißt also, ich bin morgens ganz mit mir alleine und kann in aller Ruhe die ersten Stunden des Tages gestalten.

Ich war ausgiebig duschen (ich dusche natürlich jeden Tag), aber heute war es richtig ausgiebig und dann habe ich mich mit der Kneipp Sekunden-Sprühlotion eingecremt. Und das war Liebe auf den „ersten Sprüher“.

 

 

Die Kneipp Sekunden-Sprühlotion gibt es aktuell mit der Duftrichtung „Zitronenverbene und Avocadobutter“. Dieser Duft…dieser Duft….dieser Duft….ich weiß gar nicht, wann mich das letzte Mal eine Bodylotion so happy gemacht hat. Man steht im Bad, ist schnell eingecremt und duftet wie eine frische Zitrone…wie purer Sommer. Das macht richtig Laune am frühen Morgen…das ist mein voller Ernst!

Sich mit und in seinem Körper wohlzufühlen ist von unschätzbarem Wert. Ich merke das gerade an jeder Stelle. Ich achte auf meine Ernährung, auf Bewegung und auf meine Pflege. Alles in einem angemessenen Rahmen….denn noch wichtiger ist es entspannt und zufrieden zu sein. Tut man alles unter einem Zwang…wird es nicht zum erhofften Ziel führen.

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Natürlich habe ich nicht jeden Tag Zeit für ein ausgiebiges Beautyritual, aber dann genießt man eben die Ausgiebigkeit, wenn es sich ergibt…auch das ist völlig in Ordnung.

Wenn die Zeit eben knapp ist, dann ist ein Produkt, wie die Kneipp Sekunden-Sprühlotion purer Luxus für mich. Ein kleiner Verwöhnmoment in einer sehr schnelllebigen Zeit.

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Kneipp Sekunden-Sprühlotion…und was das mit Carlos zu tun hat?

 

Nun ja…wie bereits erwähnt, die Sprühlotion funktioniert indem man oben auf den Kopf der Dose drückt. Das ist übrigens ein tolles System und man braucht auch keinen Deckel mehr (die verliere ich eh immer). Also stand ich im Bad und habe die Lotion von Kneipp ausprobiert. Eigentlich geht das auch völlig problemlos und die Creme lässt sich prima verteilen und zieht schnell ein. Da ich aber auch Fotos machen wollte, habe ich offensichtlich in die falsche Richtung gesprüht.

Alle wichtigen Infos zur Sprühlotion von Kneipp findet Ihr hier. Das Produkt ist übrigens ganz neu.

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Jedenfalls habe ich mich schon gewundert, wo denn die Lotion hin ist…denn auf meinem Bein war sie nicht zu sehen. Gerade habe ich aber entdeckt, was passiert ist…ich habe fröhlich meine Duschkabine eingesprüht. Habt Ihr schon mal versucht Creme von Glas zu entfernen?

Gott sei Dank habe ich Carlos! Ich schätze Carlos sehr. Es ist ein Segen jemanden gefunden zu haben, der zuverlässig im  Haushalt unterstützt. Alle, die meinen Blog oder Instagram regelmäßig verfolgen…wissen wer Carlos ist…das ist nämlich mein „Putzmann“ und der kommt heute und wird sich sehr über die Duschkabine, die nun nach Zitronenverbene und Avocadobutter duftet, freuen (Schande über mein Haupt).

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Ich würde übrigens jeder Frau da draußen empfehlen Geld in einen „Carlos“ UND in die Kneipp Sekunden-Sprühlotion zu stecken. Ich bin sehr dankbar für diese Unterstützung und ich freu mich wahnsinnig über diese tolle Lotion. Vielleicht gibt es ja bald noch ein paar mehr Duftrichtungen…das wäre richtig toll.

Kurze Anmerkung…ich hab ja jetzt auch seit einer Woche (nach einem Jahr ohne) endlich wieder eine Spülmaschine. Wenn das so weitergeht…also mit Carlos, dann noch die Sprühlotion von Kneipp…dann weiß ich bald gar nicht mehr wohin mit meiner Zeit….:-)

 

BEAUTY: Die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion...und warum Carlos jetzt die Dusche putzen muss!

 

Ich wünsche Euch einen entspannten Tag.

 

Eure Schnimpeline

 

Liebevolle Werbung: Diese Blogbeitrag ist in Kooperation mit Kneipp entstanden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken