sags mit rotkaeppchen von herzen
Liebevolle Werbung, LIFESTYLE

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

Ich befürchte leider, dass meiner Mama nicht wirklich bewusst ist, wie sehr sie mein Leben geprägt hat.

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!sags mit rotkaeppchen von herzen

 

Während der Pubertät und in den Zwanzigern war ich vollauf damit beschäftigt mich abzunabeln. Ich wollte…bzw. ich musste meine eigenen Erfahrungen machen. Und selbstverständlich wollte ich Dinge anders machen, als meine Eltern. Sich selbst wieder zu „erden“ passiert erst wesentlich später. Nämlich dann, wenn man diverse Erfahrungen hinter sich gelassen hat und gesättigt ist. Dann kann man sich in aller Ruhe zurücklehnen und fragen was eigentlich wirklich wichtig ist im Leben.

Meine Eltern haben mich schon früh zur Selbstständigkeit und Unabhängigkeit erzogen. Sowohl meine Mama, als auch mein Papa sind großartige Vorbilder für mich. Beide haben geschuftet und waren sich für keinen Job zu schade.

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen! Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen! Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Ich empfinde mich als gelungene Mischung meiner Eltern. Meine Mama ist eine Macherin. Und das bin ich auch und all diese Eigenschaften, die wunderbare Kindheit, die ich hatte….hat dafür gesorgt, dass ich heute die bin, die ich eben bin….und ich bin sehr gerne ich und vor allem bin ich sehr gern die Tochter meiner Eltern.

Menschen, die so sind, wie meine Mama….sagt man viel zu selten nette Dinge. Sie wirkt so stark und steht mit beiden Beinen so fest auf dem Boden…..da gerät schnell in Vergessenheit, dass speziell bei diesem Typ Mensch wesentlich tiefere Emotionen schlummern, als bei Menschen, bei denen das offensichtlicher scheint.

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen! Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen! Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Dieses Jahr ist ein ganz besonderes Jahr, denn ich bin im Januar 40 geworden und meine Mama wird im Juni 60 Jahre alt. Sie war also 19 als ich in Leipzig das Licht der Welt erblickte. Und ich muss ein absolutes Wunschkind gewesen sein….zumindest wird mir das immer wieder erzählt. Ein schönes Gefühl.

Lange Rede…kurzer Sinn….es ist Zeit „DANKE“ zu sagen und zwar mit Rotkäppchen Sekt…und wie wunderbar passt das denn bitte? Wir als „alte Ossis“ und dann feiern wir auch noch beide einen runden Geburtstag in diesem Jahr…..

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Liebe Mama,

mir schwirren so viele Dinge für Dich im Kopf rum, dass es schwer fällt daraus Sätze zu formulieren. Ich weiß, wer Du bist und ich weiß, wie Du bist und ich weiß, dass Du hin und wieder denkst, dass die Entfernung zwischen uns zu groß ist…

Kein Kilometer dieser Welt wird etwas daran ändern können, dass Du meine Mama bist. Du hast mein Leben mehr geprägt, als Dir bewusst ist. Ich mache mehr Dinge, wie Du….als Du Dir wahrscheinlich überhaupt vorstellen kannst. Ich ertappe mich dabei, dass ich Sätze exakt so formuliere, wie Du früher. Ich erziehe Luca genauso frei, unabhängig und selbstständig und ich bin weit davon entfernt eine dieser „Helikopter-Mütter“ zu werden.

Wenn ich in Leipzig am Augustusplatz stehe (früher Karl-Marx-Platz), dann werde ich oft ganz nostalgisch. Wie oft bin ich mit der 4 in die Stadt gefahren und habe Dich von der Arbeit abgeholt. Alle haben sich immer gefreut mich zu sehen und ich war so stolz, wenn ich zu Dir auf die Arbeit kommen durfte. Danach sind wir oft bummeln gewesen und Du hast mir mal einen pinken Cordrock gekauft…ich war so unfassbar verliebt in diesen Rock.

Und dann? Unser Neustart im Westen? Während Papa mit dem LKW unterwegs war, haben wir das Leben drumherum gemeistert. Wir haben Einkäufe mit dem Fahrrad nach Hause gefahren und manchmal sind uns die Arme richtig lang geworden vom schleppen. Und Du hast versucht uns ein schönes Zuhause zu schaffen. Ich sehe Dich immer noch Wände anstreichen und tapezieren oder die alte Küche mit Folie bekleben. Immer hast Du rumgewerkelt und tust es heute noch….dieses Gen hast Du mal fröhlich an mich weiter vererbt.

Wenn ich Dich sehe…dann sehe ich mich!

Ich sehe den unerschütterlichen Glauben daran, Dinge verändern zu können…denn genau das hast Du immer wieder getan. Du hast mir den Mut gegeben immer nach vorn zu gehen.

Was noch wichtiger ist….von Dir habe ich die Eigenschaft zu sagen, was ich denke. Das geht bei uns zwar manchmal Hand in Hand mit „wie ein Elefant im Porzellanladen“…aber auch das wird offensichtlich mit dem Alter besser. Wie sagst Du immer so schön „man wird ruhiger und gelassener“.

Papa und Du…Ihr habt mich genetisch ziemlich gut versorgt….ich seh super aus (der musste einfach sein)…ich glaub ordentlich Humor hab ich auch abbekommen und so ne unerschütterliche Fröhlichkeit und positive Denke. Ich hab Deinen starken Willen und Deine starke Persönlichkeit geerbt und Du kannst Dir nicht vorstellen, wie hilfreich das für mich war…besonders in den vergangenen 2 Jahren. Wäre ich nicht so sehr wie Du….ich glaube, ich hätte diesen Weg so nie gehen können.

Ich liebe Dich Mama. Aus tiefstem Herzen. Keine Entfernung dieser Welt kann daran was ändern. Es ist auch völlig egal, wenn wir mal ne Weile nix voneinander hören….das ändert nichts daran, was Du für mich bedeutest.

Als Luca in der 1. Klasse war, hat er mir einen Zettel geschrieben, den hab ich eingerahmt….darauf steht exakt geschrieben:

 

Du Bist Die tolzeste Mama Der Welt! isch HaP Disch lip!

 

Das ist der schönste Liebesbrief, der mich in 40 Jahren erreicht hat und ich möchte diese 2 Sätze eins zu eins an Dich weitergeben.

 

Du bist die tollste Mama der Welt! Ich hab Dich lieb!

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen

 

  • Eine Botschaft von ganzem Herzen?
  • Muttertag?
  • Vatertag?
  • Ostern?
  • Aus Liebe? Aus Freundschaft?
  • Aus was auch immer?

 

Mit Rotkäppchen Sekt habt Ihr bekommt Ihr eine ganz zauberhafte Möglichkeit genau DAS zu tun.

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

So geht’s:

 

Kauft eine (oder gleich mehrere) Flasche Rotkäppchen Sekt oder Rotkäppchen Sekt alkoholfrei. Gestaltet online zu jeder gekauften Rotkäppchen Sekt Flasche ein Etikett und scannt den Kassenbon ein. Innerhalb von 2 – 3 Wochen bekommt Ihr die zauberhaften und persönlichen Etiketten kostenlos zugeschickt.

Und Mama….mir ist ja völlig egal, ob Du Geburtstag hast oder nicht….aber ich wünsche mir:

 

  • Graupensuppe
  • Gulasch
  • Möhrensuppe

 

Bitte genau in dieser Reihenfolge….

 

Mama, Du bist großartig! Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Am Ende dieses Artikels bleibt mir nur noch ein Satz für Euch übrig:

Sag’s mit Rotkäppchen von Herzen!

 

Eure Schnimpeline

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken