Liebevolle Werbung, LIFESTYLE

Befreit durchatmen…ein Tag auf Sylt mit Prospan Hustenliquid…

dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19

Eigentlich möchte ich die ganze Welt sehen und eigentlich reicht es mir aber auch einfach nur einmal im Jahr an den Orten zu sein, die mir am Herzen liegen. Ich war tatsächlich schon in vielen Ländern und Städten auf dieser Welt unterwegs (leider immer noch zu wenig), aber da gibt es diese eine Insel….oben im Norden, die hat mein Herz geklaut…seit 17 Jahren. Seit 17 Jahren fahre ich jedes Jahr nach Sylt. Sylt ist für mich ankommen und durchatmen. Auf Sylt ist es sogar egal, wenn man mit Schnupfnase durch die Gegend rennt bzw. durch den Sand am Strand stapft….denn ich hab eh immer meinen Rucksack dabei und der ist irgendwie ausgestattet, wie ein Erste Hilfe Nofallkoffer. Kopfschmerztabletten, Nasenspray, Taschentücher und Hustenliquid von Prospan findet Ihr in meinem Taschenchaos.

 

dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19 dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19

 

Als vor ein paar Wochen die zauberhafte Einladung für ein paar Tage in Westerland eintrudelte, habe ich nicht lange überlegt. Eigentlich war keine Zeit, eigentlich hatte Luca Schule und eigentlich hatten wir es dringend nötig. Mal ganz abgesehen von mir, war es auch für meinen Sohn wichtig, nach dem emotional anstrengenden Jahr, einfach mal die Gedanken durchpusten zu lassen. An keinem von uns beiden sind die letzten 12 Monate spurlos vorbeigegangen.

Ich habe ihn freistellen lassen, habe ein Sparticket gebucht und dann sind wir einfach los. Und als ich am Meer stand…wusste ich…das war so verdammt richtig…es einfach zu tun. Es hätte sich auch nur für eine Nacht gelohnt.

 

dreiraumhaus-wochenrueckblick-sylt-westerland-lifestyleblog-leipzig-leipzigblog

 

Die 3 Tage auf unserer Lieblingsinsel haben uns ganz viel zurückgebracht. Abstand zu den Dramen der letzten Zeit und ganz viel Nähe einfach nur für uns. Es war, als wäre ein Knoten geplatzt. Ein Knoten, der viel Schmerz verursacht hat. Er war weg als wir zurückfuhren…dieser Knoten war weg und er ist es immer noch. Das Meer, der Strand, die Sansibar, inspirierende und tiefe Gespräche mit Uta….ich war/bin wie ausgewechselt und Luca ist es auch.

Ich war in diesem Jahr nicht wirklich krank (toi toi toi)! Mal abgesehen von Herzschmerz war alles in Ordnung. Ihr kennt das! In den Momenten, in denen man funktionieren muss, wird man in der Regel nicht krank. Das passiert oft erst, wenn man dann mal zur Ruhe kommt (leider).

 

dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19 dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19

 

Am Strand mit Prospan

 

Auch Luca ist ziemlich gesund durch 2016 gekommen. Leichte Anflüge von Grippe und auf dem Weg nach Sylt hatte er ein wenig mit Schnupfnase und Husten zu kämpfen. Kein großes Drama und er ist da auch echt tapfer (also kein männlicher Jammerlappen), aber mein Mamaherz will natürlich das es ihm gut geht. Also dränge ich ihm immer Taschentücher, Nasenspray und Prospan Hustenliquid auf. In der Regel kommen wir damit eigentlich gut durch die Grippezeit. Husten oder auch dieser blöde Hustenreiz braucht halt in der Regel ein Hustenpräparat, weil man sonst einfach nicht vernünftig schlafen kann. Es ist echt ätzend und richtig nervig, wenn man nicht befreit durchatmen kann.

Gegen Husten hab ich in der Regel Prospan Hustenliquid im Haus. Prospan gibt es nämlich auch verpackt in kleinen Beutelchen für unterwegs. Die Flüssigkeit schmeckt ganz leicht und angenehm nach Menthol und lindert vor allem diesen super nervigen Hustenreiz. Außerdem kann ich Luca diese Beutelchen auch prima mit in die Schule geben. Macht ja definitiv mehr Sinn, als eine Flasche mit Hustensaft im Schulrucksack.

 

dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19 dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19 dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19 dreiraumhaus-prospan-hustenliquid-19

 

Auf dem Rückweg von unserer Lieblingsinsel war Luca’s Schnupfnase jedenfalls Geschichte und das lag ganz sicher an den 20 Fischbrötchen, der Nordsee und der steifen Brise am Strand. Für Luca, er ist 11, ist Sylt genauso wichtig wie für mich. Es hat mich so sehr erfüllt zu sehen, wie er diese Zeit genossen hat und das dieser Ort für ihn genauso viel bedeutet und er das auch mit Worten zum Ausdruck bringt.

Kommt gesund durch den Winter!

 

Eure Schnimpeline

 

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit blogfoster entstanden.

 

Hinweis:
Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt
Anwendungsgebiete:
Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen;
akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten.
Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber
wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht
werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie
Ihren Arzt oder Apotheker.
Stand der Information: August 2015
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
, Herzbergstr. 3, 61138 Niederdorfelden
Telefon: 06101/539-300
Telefax: 06101/539-315

Internet:
www.engelhard.de

www.prospan.de
e-mail:
info@engelhard.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken