Köln, TRAVEL

12 Blogger, 12 Monate und 1 Hotel in Köln…

hotel köln park inn by radisson travel pureglam

Wusstest Du schon das Köln eine echte Messestadt ist? Das Messegelände in Köln/Deutz ist perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und liegt in unmittelbarer Nähe zum Rhein. Wer zwischendurch mal eine Pause braucht, kann sich die gewünschte Erholung zum Beispiel am Beach des Rheinufers holen.

Vor meiner Zeit als Bloggerin war ich bisher nur ein einziges Mal auf einer Messe und die war für Brautmoden in Dortmund, denn dort habe ich mein Brautkleid gefunden und gekauft. Danach gab es nie wieder einen Grund irgendeine Messehalle zu betreten.

Das habe ich in den vergangenen 3 Jahren nachgeholt. Eine Messe gehört zum Bloggerleben, wie das Smartphone, die Kamera, Instagram und Facebook. Es verwundert also nicht, dass auch Hotels ein Auge auf diese komischen Blogger geworfen haben und das auch hier sehr nette Aktionen zustandekommen.

 

hotel köln park inn by radisson travel pureglam

 

Eine besonders schöne Aktion gibt es zur Zeit in Zusammenarbeit mit Vanessa von PureGlam und dem Park Inn by Radisson Köln. Unter dem Motto:

 

12 Monate – 12 Blogger – 1 Hotel

 

kannst Du Dich, vorausgesetzt Du bist Blogger, für ein Wochenende in Köln bewerben. Dich erwarten 2 Nächte – inklusive Partner – inklusive Frühstück und Abendessen.

Und da ich nicht schon genug unterwegs bin, hab ich selbstverständlich auch eine Bewerbung abgegeben für die Zeit der FIBO in Köln und wurde mit einer positiven Zusage überrascht. Da ich ja bekanntlich, seit geraumer Zeit, Single bin und meine allerliebste Charlotte in Berlin verweilte, habe ich mich als Begleitung für meinen allerliebsten Sohn Luca entschieden und diese Entscheidung war mehr als perfekt.

Wir wohnen zwar nur 40 km von Köln entfernt, aber wir haben uns richtig und volle Kanone auf die gemeinsame Zeit gefreut. Der göttliche Herr S. hatte uns freundlicherweise am Park Inn by Radisson in Köln abgesetzt und von da an…..waren wir auf uns alleine gestellt.

 

 

Bloggerhotel Köln…..

Nach einem sehr freundlichen Empfang an der Rezeption, sind wir mit dem Fahrstuhl in unser Zimmer gedüst. Ich liebe das! Denn wer für und mit PureGlam schon mal unterwegs war, weiß, dass hinter der Tür immer eine entzückende Überraschung wartet und das war auch hier wieder der Fall. Obst, Smoothies, Süßigkeiten und ein Quartett für Luca.

Als das Zimmer inspiziert, der Obstteller leergeputzt und die Süßigkeiten vernascht waren, haben wir uns auf den Weg ins Restaurant gemacht. Für den späten Nachmittag gibt es eine kleine Karte mit leckeren Burgern und Sandwiches und so haben wir uns für den Abend in Köln erstmal ordentlich gestärkt, denn irgendwie war das Mittagessen zwischen Schule und Alltag verlorengegangen (klassische Rabenmutter). Die Portionen waren riesig und echt lecker! Ich hab später im Kino nicht mal mehr Popcorn geschafft.

 

hotel köln park inn by radisson travel pureglam

hotel köln park inn by radisson travel pureglam

 

Und dann haben Luca und ich das gemacht, was unbezahlbar ist. Anstatt der Sonne vor der Tür zu folgen, sind wir mit unseren vollgefutterten und dicken Bäuchen auf das Hotelbett gehüpft und haben das kostenlose PayTV Programm ausgenutzt. Wir waren nämlich in der 5. Etage in einem Superior Zimmer untergebracht und das beinhaltet automatisch folgende Vorteile gegenüber den Standardzimmern:

 

  • 3 Artikel aus der Minibar gratis
  • PayTV kostenlos
  • Tassimo Heißgetränkemaschine kostenlos
  • Welcome Drink an der Hotelbar kostenlos
  • Bademantel und Schlappen

 

 

Jedenfalls haben wir uns locker, flockig 3 Stunden die Ruhe angetan und haben uns dann auf den Weg Richtung Mediapark ins Cinedom Köln gemacht. Ich hatte Tickets für Batman vs. Superman gebucht (der schrecklichste Film, den wir je gesehen haben….schnarch).

Wir haben uns tatsächlich für den Fußweg ins Kino entschieden und das ist sehr verwunderlich, wenn man bedenkt, dass ich einen frühpubertären Jungen an meiner Seite habe. Wer cool ist, der läuft doch nicht….aaaaaaber….falsch gedacht. Wir hatten so viel Spaß und haben so viel gesehen und unternommen….dazu demnächst mehr im 2. Teil. Ich habe diese kleine Auszeit mit Luca richtig genossen…es war wunderbar.

 

hotel köln park inn by radisson travel pureglamhotel köln park inn by radisson travel pureglam

 

Geschlafen haben wir wie die Murmeltiere und wären wir nicht mit Vanessa zum Frühstück verabredet gewesen…wir würden immer noch schlummern.

Vor lauter Freude über die Frühstücksverabredung und die leckeren Sachen auf meinem Teller, hab ich schon wieder vergessen Fotos vom Hotelfrühstück zu machen (was ist nur los mit mir…verdammt)….schon in Hamburg ist mir das passiert. Ihr müsst Euch also in reiner Schriftform darauf verlassen, dass Ihr Euch nicht ohne Frühstück aus dem Park Inn by Radisson Köln verabschieden solltet. Und ganz davon abgesehen….war es 1000 mal wichtiger gute 3 Stunden mit Vanessa über Gott und die Welt zu quatschen. Wir haben mindestens 2 Versuche unternommen unseren Redefluss zu unterbrechen, aber das hat nicht so richtig gut geklappt (zum Glück).

 

 

Falls Du nach dem ausgiebigen Frühstück ein schlechtes Gewissen hast….kannst Du Dir Dein Hüftgold auf den neuen Sportgeräten im 6. Stock wieder abtrainieren und wenn Du Dich genug abgestrampelt hast, steht direkt nebenan ein hübscher Saunabereich zur Verfügung.

 

hotel köln park inn by radisson travel pureglamhotel köln park inn by radisson travel pureglam

 

Gedanken!

Wow…schon zum 3. Mal war ich für PureGlam unterwegs und egal in welcher Stadt, in welchem Hotel….es ist immer schön…..immer anders, aber immer schön. Ich wünschte wirklich ich hätte mehr Zeit um an allen angebotenen Reiseterminen und Workshops teilnehmen zu können.

Wenn Du auch einer der 12 Blogger sein willst, dann kannst Du Dich ganz einfach unter „fashion@pureGLAM.tv“ mit dem Betreff „Bloggerhotel Köln“ bewerben. Die Bewerbung enthält bitte Dein Mediakit oder alternativ die Auflistung Deiner Social Media Kanäle und einen aktuellen Screenshot von Google Analytics. Hier findest Du nochmal alle Daten und was Du sonst noch zu dieser Aktion wissen musst.

Im 2. Teil meines Köln Wochenendes erzähle ich Dir, was wir unternommen haben, ob die Lage des Hotels für einen Citytrip passt und ein paar klitzekleine Ausführungen zur FIBO 2016 wird es ebenfalls geben.

Habt Spaß!

 

Eure Schnimpeline