DETOX, Fashion, meine Shops, Mode, SYLT BLOG

ich will ein kleiner Hippie sein…

Es ist wie verhext! Seitdem ich mich zum Shopping Detox entschieden habe, muss ich mich permanent mit Fashion beschäftigen. Noch schlimmer wird es, wenn es dabei um mein allerliebstes Fashion Label geht….nämlich ESPRIT.

Schaut mal – just for fun – in meinen Kleiderschrank. Ich wette mit Euch, dass rund 80 Prozent meiner Kleidung von ESPRIT stammen. Und das hat auch seine Gründe.

ESPRIT liefert für mich die allergrößte Größenzuverlässigkeit. Während ich bei anderen Herstellern absolut nie sicher weiß, zu welcher Konfektionsgröße ich greifen kann, liege ich bei ESPRIT durchgehend richtig und das selbst bei Hosen oder Jeans und das ist schon seit Jahren so. Den Link zu meinem Lieblings-Onlineshop findet Ihr übrigens hier.

 

 

Begeisterung!

Ich war lange nicht mehr so begeistert von Mode, wie in diesem Jahr. Die Kombinationen aus lässigen Blusen mit Seventies Jeans und Hippie Westen sind genau mein Ding. Ich bin total verknallt in Hippie Fashion. Ich hab leider keine Ahnung warum das so ist….vielleicht liegt mir das ja im Blut (immerhin bin ich ja in den Siebzigern geboren).

Charlotte und ich haben im Februar Stunden über Stunden bei ESPRIT in Bonn verbracht. Charlotte kam gar nicht mehr aus der Kabine raus, weil ich ein Teil nach dem nächsten angeschleppt und sie ständig in irgendwelche Hippieoutfits (die ihr übrigens hervorragend an ihr aussehen) gesteckt habe. Darunter ist ist auch so eine lange Häkelweste…um die ich sie tierisch beneide.

Und damit nicht genug!

Ich werde regelrecht verfolgt…sogar im Urlaub. Es reicht ja schon, dass ich quasi mit verbundenen Augen durch die schnuckeligen Läden auf Sylt laufen muss, aber manchmal muss man die Augen auch auf haben und was passiert? Ich fahre mit meinem Syltrad bei HB Jensen vorbei und in einer riesigen Schaufensterwerbung lacht mir ein freundliches Gesicht mit einem traumhaft schönen ESPRIT  Jaquard Cardigan im Hippie-Design entgegen.

Dieser Cardigan hat sich in meinem Kopf eingepflanzt. Was für ein schönes Teil und ich hoffe es erbarmt sich IRGENDJEMAND…..Geschenke sind im Shopping-Detox-Jahr nämlich erlaubt (wink mit dem Zaunpfahl).

 

 

ESPRIT geht einfach immer!

Für alle, die shoppen dürfen…..rennt los und macht die Einkaufstaschen voll. Die Mode für 2016 – lasst Euch das gesagt sein – ist der Hammer. Ihr braucht Ringelshirts, Jeanshemden, Jeansjacken, Overalls, Spitzenblusen, hübsche Ledertaschen, lässige Sandalen und bunte Stoffhosen.

Macht Euch hübsch!

 

Eure Schnimpeline