Deko/Living, Food, meine Shops, Rezepte

Glücksgefühle im Bauch….

dreiraumhaus brot-15

Hach Ihr Lieben…..der Frühling steht vor der Tür und wenn die Sonne scheint, dann scheint auch die Sonne bei mir im Herzen. Ich freu mich auf Röcke, kurze Hosen, Ballerinas, FlipFlops….ich freue mich bereits jetzt über all die bunten Blumen und das Knistern in der Luft. Ich freu mich auf Ostern und Sylt!

Und ich freu mich über Zeit in der Küche. Rezepte ausprobieren, die immer wieder schiefgehen und trotzdem geb ich nicht auf….selbst wenn ich den blöden Hefeteig manchmal einfach gegen die Wand feuern könnte.

 

dreiraumhaus stilkiste ib laursen living deko brotrezept healthy fooddreiraumhaus stilkiste ib laursen living deko brotrezept healthy food

 

ABER in 8 von 10 Fällen gelingt er mir….der Hefeteig. Und deswegen habe ich Euch ein super gesundes Brot gezaubert, garniert mit meinem absoluten Lieblingsaufstrich von Alnatura (wer hätte gedacht, dass ich das wirklich mag). Ein paar Bergkäsewürfel aus dem Bioladen hab ich Euch auch noch dazugepackt und diesen würzigen Käse solltet Ihr unbedingt mal in diesen mordsmäßigen Senf aus Hamburg dippen.

 

dreiraumhaus brot-3-2dreiraumhaus brot-8

 

wunderwunderschön mit der Stilkiste:

Außerdem…..wir alle wissen doch…..das Auge ißt immer mit! Und es ist so einfach, ein paar schönen Blumen einen wunderbaren Rahmen zu geben. Ganz wundervolle Dinge, die das Leben und Euren Tisch schöner machen gibt es z.B. im Onlineshop von Stilkiste WOHN & LEBENSART. Die wunderbare Vase von IB Laursen findet Ihr hier und das schöne Käsebrett hier. Nehmt Euch etwas Zeit und stöbert mal in aller Ruhe dort rum….es lohnt sich und denkt dran….nächste Woche kommt der Osterhase.

 

dreiraumhaus stilkiste ib laursen living deko brotrezept healthy fooddreiraumhaus stilkiste ib laursen living deko brotrezept healthy food

 

Nun aber zu meinem mega leckeren Vitalbrot!

 

die Zutaten:

 

  • 50 g Kürbiskerne
  • 40 g Walnusskerne
  • 20 g Sesam
  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 60 g Roggenvollkornmehl
  • 90 g Haferflocken
  • 50 g fein geriebene Möhre
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 2 EL Amarant
  • 1 EL Öl

 

dreiraumhaus stilkiste ib laursen living deko brotrezept healthy food

 

So geht’s:

Kürbis-, Walnüsse- und Haselnusskerne grob hacken und zusammen mit dem Sesam, dem Mehl, den Haferflocken, der Möhre, der Trockenhefe und einem TL Salz in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.

Zu der Masse gebt Ihr 350 ml lauwarmes Wasser und knetet den Teig mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer gut 3 Minuten durch.

Dann fettet Ihr eine 25 cm Kastenform gut ein und befüllt diese mit dem Teig. Der Oberfläche verpasst Ihr eine 1 cm tiefe Ritze und Ihr bestreut die Teigoberfläche mit Körnern, Samen, Haferflocken….ganz wie Ihr mögt.

Das Brot packt Ihr auf mittlerer Schiene in den KALTEN Backofen und backt es bei 170 Grad Umluft ca. 1 Stunde. Dann raus aus dem Ofen damit und abkühlen lassen………..und dann???? Futtern, was das Zeug hält…schmeckt nämlich saulecker.

 

 

Ich habe es schon mehrfach geschrieben….ich bin weder ein Kochgott, noch ein Backgott! Ich hasse alles, was zu lange dauert oder schiefgehen könnte. Aber dieses Brot ist mir auf Anhieb gelungen und war super einfach nachzubacken. Kennt Ihr das, wenn man die Scheiben extra dick schneidet, weil es sooooooo lecker ist und man den ganzen Brotlaib in sich reinstopfen möchte….??? Das hier ist so ein Brot….und mit Käse und leckerem Aufstrich ist es noch schneller weg!

Das Buch mit den leckeren Rezepten bekommt Ihr übrigens hier und noch mal als kleine Erinnerung….die wundervolle Deko von meinem Tisch bekommt Ihr bei der Stilkiste….hier geht’s zum Onlineshop.

Ich wünsche Euch guten Hunger und viel Freude beim Deko shoppen!

 

Eure Schnimpeline