dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg
Familie, Freizeit, Kinder

9 Stunden für eine Tüte voller Glück….

Wusstet Ihr, dass ich gern Zug fahre? Also ICE…ich fahre sehr gern ICE.

Bis auf heute….

Es ist jetzt 21:39 Uhr und ich habe einen ziemlich schönen, aber auch anstrengenden Samstag hinter mir. Eigentlich würde ich jetzt gern ein wenig die Äuglein zumachen, aber irgendjemand in diesem Zugabteil schnarcht und zwar ganz schön laut und keiner traut sich was zu sagen (inklusive mir)…..der Typ links vor mir fängt jetzt auch an…ist Schnarchen ansteckend?

Nun ja…anstatt mich zu quälen, habe ich mein Bildmaterial in Form gebracht und bringe meine letzten, funktionierenden Gehirnzellen – in Form eines Textes – auf den hellen Bildschirm.

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

9 Stunden:

Ich habe heute 3 mal 3 Stunden Zeit investiert. 3 Stunden für die Fahrt von Hennef nach Nürnberg. 3 Stunden auf der Nürnberger Spielwarenmesse und 3 Stunden für die Fahrt von Nürnberg nach Hennef.

Die ICE Verbindung von Siegburg ist grandios und die Sparangebote in der 1. Klasse unterscheiden sich zum Teil fast gar nicht mehr von der 2. Klasse (wenn man Glück hat). Die insgesamt 6-stündige Zugfahrt habe ich also zum arbeiten genutzt. (Oh man der Typ hier schnarcht so laut…ich kann mich kaum auf den Text konzentrieren). In der 1. Klasse ist die Hotspot Nutzung sogar kostenlos….gut, dass ich mir vor kurzem die Bahncard besorgt habe. (Ich muss gleich ausflippen, wenn der hier so weiter schnarcht!!!).

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

Warum:

Ja…warum tut man das? Eine 6 Stunden Fahrt für einen 3 Stunden Messebesuch auf sich nehmen? Weil es dazu gehört! Ein Blogger kann nicht exisitieren, wenn er nicht networked. Das ist im übrigen eines der Dinge, was immer wieder unterschätzt wird. Viele Wochenenden werden in Bloggerevents investiert. Tolle Events, tolle Goodiebags, aber auch der Verlust von Freizeit. Eine Entscheidung, die jeder für sich selber treffen muss. (dieser Schnarcher macht mich fertig, echt jetzt!)

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg-1

 

AMIGO Spiele:

Ich glaube die meisten Spiele aus unserem Fundus stammen mittlerweile tatsächlich von AMIGO. Ich bin ein großer Fan von den – meist –  kleinen Spieleverpackungen, leichten Regeln und der Zurückhaltung bei der Aufwendigkeit. Trotzdem sind die Spiele schlau, durchdacht und machen richtig viel Spaß.

Meine liebsten Spiele (bisher) sind ja HALLI GALLI EXtreme…vor allem wegen meiner allerliebsten Breaking Bad Klingel (ich sag nur Hector Salamanca) und natürlich SPEED CUPS.

Gespannt bin ich auf die Neuheiten, die uns im Zuge des heutigen Bloggerevents vorgestellt wurden und mich in einer großen Tüte nach Hause begleiten:

 

  • Flori Vielfraß
  • Speed DICE
  • Quiddler Junior
  • BAUBOOM
  • SCHNAPP DEN SACK
  • UNTER SPANNUNG
  • DAO

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

Die zukünftigen Spieleabende mit Luca sind jedenfalls gesichert (gefühlt bis in alle Ewigkeit).

Beeindruckend fand ich das Zusammentreffen mit dem Spieleerfinder Haim Shafir. Ein Mann im besten Alter, der scheinbar sein Lebenselixier gefunden hat und ein großes Interesse für seine Umwelt mitbringt. Ein durchweg sympathischer Mensch. Irgendwie blieb viel zu wenig Zeit sich wirklich auszutauschen, aber ich bin auch schon dankbar für die paar Minuten, die uns einen Einblick in seine Denkweise gegeben haben. Es ist wunderbar zu sehen, wie zufrieden Menschen zu sein scheinen, wenn sie das tun, was ihnen wirklich Spaß macht. Im Grunde ist das wie ein Hauptgewinn für’s Leben (theoretisch müsste ich dann bis zum Ende meines Lebens Bloggerin bleiben).

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

Gewinn:

Was ist nun mein persönlicher „Gewinn“ aus der Investition 9 Stunden kostbarer Zeit (und Zeit ist kostbar – DAS wissen wir alle). Das kann ich Euch sagen:

 

  • ich bin ICE gefahren
  • ich habe einen äußerst netten Taxifahrer in Nürnberg kennengelernt
  • ich habe mit Moni 2 Gläser Sekt getrunken
  • ich habe Julia mindestens 4 mal umarmt
  • ich habe Mike wiedergetroffen
  • ich habe ganz viele liebe Bloggerkolleginnen umarmt
  • ich habe mich verkleidet
  • ich habe bescheuerte Fotos mit der snapbuzzer Fotobox gemacht
  • ich habe gespielt
  • ich habe Haim Shafir „Hallo“ gesagt
  • ich habe eine riesen Tüte mit tollen Spielen im Gepäck
  • ich habe 2 neue Follower auf Facebook (yeahhh)
  • ich habe 2 neue Follower auf Instagram (yeahhh)
  • ich hatte Spaß, einfach Spaß

 

Das sollte man wirklich öfter mal machen. Ich bin zwar todmüde (der Schnarcher hat endlich aufgegeben), aber wenn man sich mal vor Augen hält, was eigentlich alles tolles passiert ist, dann weiß man….JA! verdammt nochmal….der Aufwand hat sich gelohnt.

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernbergdreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

Snapbuzzer:

Ein Thema, was ich an dieser Stelle ganz und gar nicht unerwähnt lassen möchte. Ich bin ja eh ein Fotofreak und wenn ich dafür nur auf einen roten Buzzer drücken muss (ich wollte immer schon mal auf einen roten Buzzer drücken), dann ist diese Fotobox wie für mich geschaffen.

Ein wirklich interessanter Aspekt an diesem Bloggerleben ist die Vielfalt an Kontakten. Es ist ein Kreis, der sich immer wieder irgendwo schließt. Mike Wiegandt, der auch mein Blog-Design zu verantworten hat, stellt seit kurzem z.B. so eine Fotobox zur Verfügung. Und wer bitte eignet sich besser für einen Testlauf als eine Gruppe Blogger, die eh kein Probleme damit haben Schnappschüsse von sich ins Netz zu stellen.

 

dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg dreiraumhaus amigo spiele spielwarenmesse nuernberg

 

Also das hat echt mal Bock gemacht! Wir hatten richtig Spaß und irgendwie ist das Teil auch ein echter Kommunikator. Bei einem Event, wo z.B. lauter „fremde“ Menschen aufeinandertreffen, sorgt so eine Fotobox für Auflockerung und am Ende hat man einfach prima Fotomaterial für diverse Zwecke.

 

dreiraumhaus snapbuzzer

 

Da die Snapbuzzer-Bilder unseres Bloggerevents zum größten Teil für eine Gewinnspiel-Challenge – gemeinsam mit AMIGO – verwendet werden sollen…gibt es hier (für den Moment) nur ein Gruppenfoto zu sehen (mehr in Kürze auf Facebook).

 

Kommt gut in die neue Woche, Eure Schnimpeline!