Familie, Freizeit, GORE TEX Markenbotschafter, GORE-TEX BIGDAYS MARKENBOTSCHAFTER, TRAVEL

VIKING HEROES CHALLENGE…NIE WIEDER! #goretexbigdays

dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge

Samstags 09:00 Uhr! 2 vermeintlich Erwachsene und 2 Kinder im Alter von 9 und 10 Jahren machen sich, noch leicht müde, auf den Weg ins saarländische St. Wendel. FREIWILLIG haben sie sich, im Zuge der GORE TEX Markenbotschafteraktion, dafür angemeldet…..

Ach ja….ein Family Parcours erwartet die 4…..was soll das schon sein? Ein klein wenig laufen, ein klein wenig klettern, vielleicht ne Pfütze. Das ist ja wohl kein Hexenwerk und locker flockig zu schaffen. Immerhin machen da echt kleine Kinder mit…… dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge

„HALLO“ St. Wendel:

10 Familien waren eingeladen von VIKING zur HEROES CHALLENGE. Ein Blick auf die Füße der Teilnehmer offenbahrte wer zum Team gehörte, denn alle wurden mit Schuhen von VIKING ausgestattet (vielen Dank an dieser Stelle nochmal).

Nach der Registrierung ging es an den Start und dort herrschte eine super nette Atmosphäre. Die Kids konnten sich am Tisch mit basteln und malen beschäftigen oder die Sportsbar plündern. Kuchen, Getränke und Snacks….alles war da…im Überfluss.

Ein paar der Blogger kannte ich schon von vergangen Events oder einfach nur durch das große Bloggernetzwerk bei Facebook und hab mich riesig gefreut die Family vom „Kinderglück – dem Familienblog“ kennenzulernen. Vor allem sehen wir uns in Kürze in Barcelona im BIO Hotel Mas Salagros wieder.dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge

Das „Schuhproblem“:

Im Vorfeld wurden alle 10 Familien mit Schuhen von VIKING versorgt und wie das so ist….manchmal passt es eben einfach nicht. Das ein oder andere Modell fällt eben unterschiedlich aus und eine Challenge mit Schuhen zu bewältigen, die nicht passen, ist halt ungünstig. Ich muss echt sagen, so viel Freundlichkeit hab ich selten erlebt. Am VIKING Stand durften wir die Schuhe umtauschen und auch einfach mal in den vorhandenen Modellen stöbern und schauen was besser passt und vielleicht sogar besser gefällt. Die Mitarbeiter am Stand waren super geduldig und sind auf alle Fragen und Wünsche eingegangen und das trotz der vielen Leute, die dort ständig aufgelaufen sind. ECHT TOP! Ich habe auf diesem Weg ein wirklich tolles Modell bekommen, was mich in Kürze in Österreich und Südtirol beim wandern begleiten wird.dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challenge

Die VIKING Heroes Challenge:

Eigentlich hatten wir keinen Schimmer was uns erwartet. Wir hatten uns im Internet zwar ein paar Videos angeschaut, sind aber irgendwie davon ausgegangen, dass es speziell für die Familien einen „abgespeckten“ Kurs gibt. 5km Parcours lagen vor uns und theoretisch ist das für mich kein Problem, denn immerhin laufe ich diese Strecke jeden Tag. Also sind wir lachend und vollkommen naiv losgezogen.

Als wir die Holzhäuser erreichten und man sich aus eigener Kraft hochziehen musste, balancieren, auf Matten runterspringen…etc…dachte ich „ok das Schlimmste liegt hinter uns„. Mein Puls war lange nicht mehr in dem Bereich, es hat ewig gedauert bis ich auf normalen Level weitermachen konnte. Der göttliche Herr S. war mit Luca & Jasper schon längst aus meinem Blickwinkel verschwunden.dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challenge

Und DANN kam SIE! Die Wand (die war bestimmt 50 Meter hoch) an der man sich mit einem Seil hochziehen musste. Ich dachte nur:

SCHEISSE!

Lauf ich dran vorbei oder bin ich mutig? Also bin ich geklettert und als ich wie eine Schildkröte auf die Plattform gekrochen war, kam der nächste Hammer! Auf der anderen Seite ging es nach unten. Man musste springen! Habt Ihr eine Ahnung wie tief sich 2 Meter anfühlen? Die weiteren 5 km (die sich wie 20 km anfühlten) waren gespickt mit Schlamm und Wasserlöchern, matschigen Hügeln, Kletterwänden, Heuballen und immer wieder Laufabschnitte dazwischen und das nur über hubbelige Wiesen. Ich war kurz davor aufzugeben! Aber das ist einfach nicht mein Ding….also Arschbacken zusammenkneifen und ab durch die Mitte.

Es war soooo anstrengend und soooo GEIL!

Nach 1 Stunde und 15 Minuten bin ich durchs Ziel gelaufen und sämtliche Anstrengungen waren sofort wie weggeflogen. Was für ein tolles Event und so viele Familien, die dort mitmachen und das mit teilweise so kleinen Kindern, die voller Begeisterung den Parcours gemeistert und uns Erwachsenen die Nase lang gemacht haben. Die Kids sind so abgedüst und haben diese echt hohen Hürden überwunden….an dieser Stelle nochmal einen herzlichen Applaus von meiner Seite.dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challenge

Und auch der göttliche Herr S. hat 100 dicke Knutscher verdient. Hat er sich doch, für uns als Familie, in jedes Schlamm und Wasserloch geschmissen und sah aus wie ein Schwein und hat zusammen mit den Jungs den 5. Platz belegt. Ich bin so was von stolz! Der Arme musste mit klatschnassen Schuhe nach Hause fahren…..

DANKE:

Tja was soll ich sagen. Wir sind begeistert und nächstes Jahr bei der VIKING Heroes Challenge jeden Fall wieder dabei. Ohne die Markenbotschafter Aktion wäre ich niemals darauf aufmerksam geworden und es ist für uns ein Privileg an solchen Dingen teilnehmen zu dürfen und auch noch so toll ausgestattet zu werden. Abgesehen vom eigentlichen Event war auch das Drumherum einfach super super schön und sehr nett. Wir haben uns total wohl gefühlt, tolle Bekanntschaften gemacht und mit allen Familien richtig Spaß gehabt.dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge Viking Heroes Challengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge

Ein dickes fettes Dankeschön geht an die Organisatoren und die Helfer vor Ort. Alle waren saucool und lustig drauf und immer zu Scherzen aufgelegt. Mein ganz besonderer Dank geht an Sabrina, die unseren bunten GORE-TEX Haufen betreuen musste und mit Fragen und Problemen bombardiert wurde und uns trotzdem so nett weitergeholfen hat. Ich bin jetzt bereits im 2. Jahr dabei und es ist ein tolles Erlebnis!dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge dreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallengedreiraumhaus #goretexbigdays #vikingheroeschallenge

Ganz egal, ob man eingeladen wird oder sich auf eigene Faust zu so einer Challenge anmeldet…alle die gern draußen sind, sollten sich im Internet nach den nächsten Terminen erkundigen.

Nächstes Jahr wieder! Eure Schnimpeline!

Anmerkung: Die Bilder der ersten Bildergalerie in diesem Blogbeitrag stammen von der offiziellien Homepage zur VIKING HEROES CHALLENGE und sind entsprechend gekennzeichnet.